Jamie-Sophie Nightowl sanctified cyanide
  • Weiblich
  • 23
  • aus Solebay Street, London
  • Mitglied seit 21. Februar 2016

Beiträge von Jamie-Sophie Nightowl

    HOGWARTSPLOT

    Deaktivierung der Durchsuchbarkeit der Hogwarts-Unterforen



    Deaktivierung der Durchsuchbarkeit der Hogwarts-Unterforen

    Um das letzte Offplay-Rätsel für den Hogwartsplot 2021/22 nicht zu leicht zu machen, wird die Durchsuchbarkeit der Unterforen in Hogwarts bis zum Ende der Rätsel-Zeit, dem 19. Juni 2022, 23:59 Uhr deaktiviert. Wundert euch daher bitte nicht, wenn ihr im Hogwarts-Bereich nichts suchen könnte.

    Wer noch an den Rätseln teilnehmen möchte, kann das gerne machen (allerdings müssen die Rätsel von vorne gelöst werden). Ebenso möchten wir aber auch darum bitten, dass ihr es für euch behaltet, solltet ihr bei den Zitaten eines von eurem Charakter entdecken.

    NEWS

    Rätsel im Hogwartsplot, VS-Ernennung, Statement zur EPT-Umfrage, Quidditch in Hogwarts



    Rätsel im Hogwartsplot

    Wie bereits im letzten Schuljahr haben wir auch in diesem für euch ein paar kleine Rätsel vorbereitet! Diejenigen mit weniger intelligenten Schüler:innen müssen sich natürlich nicht sorgen; es handelt sich um Offplay-Rätsel und entsprechend muss euer Charakter keine Hirnzelle beanspruchen! Die genauen Informationen findet ihr hier. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und hoffen, ihr habt genauso viel Spaß daran, die Rätsel zu lösen wie wir, sie zu erstellen. Am Ende winkt sogar eine kleine Belohnung für den Charakter aus den beiden Häusern, welche am Ende am schnellsten die richtige Lösung eingereicht haben, mitmachen könnte sich also lohnen!




    VS-Ernennung

    Unruhestifter:innen aufgepasst, insbesondere der regelbrechende Haufen in Gryffindor: Wir freuen uns sehr zu verkünden, dass Tamina Daly die Reihen der Vertrauensschüler:innen erweitern wird! Herzlichen Glückwunsch, viel Erfolg und starke Nerven!




    Statement zur EPT-Umfrage & Dankeschön!

    Hier findet ihr ein paar Gedanken und Fragen von uns zu den Ergebnissen der EPT-Umfragen. Wir möchten zunächst ein riesengroßes Dankeschön an alle ausrichten, die daran teilgenommen haben, und unsere Gedanken zu den Ergebníssen ein wenig transparenter machen. Ihr habt außerdem die Möglichkeit, uns bei einigen Nachfragen noch zu helfen und eure Anliegen zu präzisieren oder noch weitere Aspekte einzubringen, wenn ihr euch in unserem Statement gar nicht wiederfindet. Danke an euch alle für euer tolles Engagement!




    Quidditch in Hogwarts

    Anders als in den letzten Jahren, wird es in diesem Schuljahr auch ein augepostetes Quidditch-Spiel um den dritten Platz geben! Dieses wird im Juli nach der Season stattfinden, das Datum für In- und Offplay folgt noch.

    Z E I T L E I S T E
    Schuljahr 2021/2022


    Liebe User:innen,
    damit ihr auch in diesem Schuljahr einen Überblick darüber habt, was im Schloss so plotbedingt passiert und vor sich geht, gibt es hier auch in diesem Schuljahr wieder eine Zeitleiste für euch. Allerdings haben wir dieses Schuljahr eine kleine Neuerung: Den Wer weiß was?-Teil. Bitte habt daher immer ein Auge darauf, was eurer Charakter mitbekommen haben kann oder ob sie etwas nicht wissen können.


    Um zu erfahren, was in den nächsten drei Monaten so ansteht haben wir zudem unseren [Eventkalender] Schuljahr 2021/2022 wo ihr schon einmal eine Übersicht über Events bekommt. Dennoch kann es natürlich auch jederzeit zu Vorfällen außerhalb der Events kommen...


    — — — — — — — — — —


    05. September 2021
    Eröffnungsfeier 2021


    Mit einem ohrenbetäubenden Quietschen der Bremsen kam der Hogwartsexpress an jenem Abend auch wieder im Bahnhof von Hosgemade an. Während die Erstklässler:innen mit den Booten über den See gefahren wurden, ging es für alle anderen Schüler:innen mit den Kutschen hoch zum Schloss, wo die jährliche Eröffnungszeremonie alle erwartete. Die kleinen Erstklässler:innen bekamen den sprechenden Hut aufgesetzt. Vertrauensschüler:innen wurde ernannt, der neue Hauslehrer für die Gryffindors bekannt gegeben, doch auch dieses Schuljahr verlor die Schulleiterin ein paar Worte. Wie viel an der Warnung vor der heulenden Hütte in Hogsmeade wohl dran ist?


    → "Wer weiß was?" Da wohl alle Schüler:innen an der Feier teilgenommen haben, können auch alle alles, was dort passiert ist mitbekommen haben.



    — — — — — — — — — —


    24. September 2021
    Vor dem Raum der Wünsche


    Ein scheinbar ganz normaler Tag für alle Schüler:innen des Schlosses. Doch während die einen über ihren Hausaufgaben sitzen oder ihre Fertigkeiten im Quidditch verbessern, sind andere wie die Slytherin Peppolina Flume im Schloss unterwegs. Dass sie dabei auf einen sagenumwobenen geheimen Raum trifft hätte wohl niemals jemand gedacht, doch einmal drinnen, ist sie auch schnell wieder draußen. Doch was sie dabei möglicherweise mitgenommen hat? Und was das ist, was sie plötzlich so schnell wieder loswerden will? Das weiß wohl niemand, denn nicht einmal sie kann sich danach noch an dieses Ereignis erinnern...


    → "Wer weiß was?" Niemand weiß irgendetwas.



    — — — — — — — — — —


    24. September 2021
    Vor dem Raum der Wünsche


    Tat sich doch die letzten Stunden seit dem kleinen Vorfall mit Ms. Flume erst einmal nichts, so sah dies Stunden später in der tiefen Nacht anders aus. Ein lautes Heulen beginnt durch einen der Korridore zu hallen, ausgehend von dem besagten Bild. Doch lediglich tief in der Nacht und immer an einem anderen Ort.


    → "Wer weiß was?" Während der Grund für dieses Phänomen unbekannt ist, dürfen im Schloss weilenden Personen in den Nächten durchaus wahrnehmen, dass von irgendwo her ein schauriges Heulen erklingt. Da sich die Position aber jede Nacht ändert, werden nur die nachts herumstreunenden/patrouillierenden Personen erfahren können, dass dieses jede Nacht auftritt und nicht nur, wie es denen, die brav in ihren Betten liegen scheint, in unregelmäßigen Abständen. Ob das Heulen jedoch aus dem Schloss kommt oder aus dem verbotenen Wald (oder der heulenden Hütte?) ist jedoch erst einmal nicht bekannt, es darf aber gerne spekuliert werden.



    — — — — — — — — — —


    06. Oktober 2021
    Vor dem Bücherregal


    Eine ganz normale Nacht, wie jede andere? Für manche der Schüler:innen, die brav in ihren Bettchen schlummern und sich auf den nächsten Tag freuen, mag das sicherlich zutreffen. Doch ahnt wohl niemand, was in der Bibliothek vor sich geht: Ohne Ende an Seiten werden aus Büchern heraus gerissen und auf dem Boden verteilt, Buchrücken zerstückelt. Irma Pince wird am nächsten Morgen zweifellos ihren absoluten Alptraum erblickt haben...


    → "Wer weiß was?" Ein zerstörerischer Streich, das wird es wohl gewesen sein.Zu mindestens wird so, mit der Zerstörung des Schuleigentums umgegangen sein. Viele Möglichkeiten, selber einen Blick auf das Ausmaß zu kriegen wird es aber nicht gegeben haben, dank drei fleißiger Schülerinnen, die sich dem Chaos angenommen haben. Dennoch, durch Hörensagen können alle, die mögen durchaus wissen, dass jemand wohl eine ziemliche Wut auf die Bücher gehabt haben muss.



    — — — — — — — — — —


    30. Oktober 2021
    Unter einer Treppe


    Ein Poltergeist hat selten etwas Gutes im Sinn, besonders nicht, wenn er Peeves heißt. Meist enden die Begegnungen mit ihm alles andere als gut - doch ob alle für das bereit sind, was Peeves dieses Mal geplant hat?


    → "Wer weiß was?" Niemand weiß irgendetwas.



    — — — — — — — — — —


    31. Oktober 2021
    Halloween-Feier 2021


    Was normalerweise lediglich ein Abendessen mit vielen Kostümierungen und leckerem gruseligem Essen ist, hat sich dieses Jahr wohl zu einem wirklichen Alptraum verwandelt. War zu Beginn noch alles ruhig und soweit man es bei den Schüler:innen des Schlosses so nennen kann, manierlich, änderte sich dies doch schlagartig, als mehrere Poltergeister in die große Halle kamen und begannen, die Mahlzeit zu einer Essensschlacht und einem Chaos aus Gemeinheiten zu erklären. Die Schüler:innen wurden von ihren Vertrauensschüler:innen in die Gemeinschaftsräume gebracht, während es sich die Schulleiterin mithilfe einiger Kolleg:innen zur Aufgabe machte, die Poltergeister unter Kontrolle zu bringen und schließlich wieder aus Hogwarts zu vertreiben.


    → "Wer weiß was?" Die Kürbispastete aus den Haaren waschen müssen, verrät es wohl: Alle beim Fest anwesenden Schüler:innen haben ein großes Programm an herumfliegendem Essen und piesackenden Poltergeistern abbekommen. Daher können auch alle alles wissen.



    — — — — — — — — — —


    05. Dezember 2021
    Gang im 3. Stock


    Während die meisten Schüler:innen selig schlafend in ihren Bettchen liegen, gibt es mal wieder eine andere Person, die das Gegenteil davon tut. Doch aus einem kleinen harmlosen Spaziergang wird schnell deutlich mehr, als mithilfe von Feuersalamanderblut große rote Buchstaben ihren Weg an die Wand finden. Eine Warnung oder doch eine Drohung? Das kann wohl niemand sicher sagen...


    → "Wer weiß was?" Wer die Buchstaben mit Blut an der Wand hinterließ, weiß niemand. Was allerdings alle wissen können, ist, dass irgendjemand mit Blut "Seid gewarnt, es könnte jeden treffen!" an die Wand im dritten Stock geschmiert hat... und ebenso ist wohl allen ein Rätsel, was das zu bedeuten hat.



    — — — — — — — — — —


    23. Dezember 2021
    Im Ravenclaw-Gemeinschaftsraum


    Nicht alle Schüler:innen befinden sich bereits auf dem Weg in die große Halle oder dort. Insbesondere eine Ravenclaw nicht, die plötzlich wieder in ihren Gemeinschaftsraum zurückkehrt und - Moment, was ist das? Ihren Zauberstab im Ravenclaw-Gemeinschaftsraum erhebt! Vor nichts scheint sie haltzumachen und selbst eine Schülerin wird verletzt, während der Raum mehr und mehr zerstört wird.


    → "Wer weiß was?" Niemand hat hiervon etwas mitbekommen, nur Berichte über den Zustand des Gemeinschaftsraumes, nachdem er aufgefunden wurde. (Siehe Weihnachtsessen.) Wer jedoch hinter der Zerstörung steckt, ist allen ein Rätsel.



    — — — — — — — — — —


    23. Dezember 2021
    Weihnachtsessen 2021


    Die lang ersehnten Ferien stehen direkt bevor und nichts kann die gute Laune trüben? Fast. Während in der großen Halle kräftig reingehauen und das leckere Essen genossen wird, machen Professorin Peakes und eine Schülerin eine schreckliche Entdeckung: Der Ravenclaw-Gemeinschaftsraum ist komplett zerstört worden und eine Schülerin verletzt worden! Und kaum ist die Nachricht in die große Halle überbracht worden, steht auch schon fest, dass für diese Nacht niemand in einen Gemeinschaftsraum zurückkehren wird. Stattdessen heißt es für alle Schüler:innen gemeinsam in der großen Halle zu übernachten.


    → "Wer weiß was?" Wer den Gemeinschaftsraum verwüstet hat, weiß niemand. Dennoch können alle von den Ausmaßen gehört haben und können nun von einer Nacht in der großen Halle berichten.



    — — — — — — — — — —


    24. Dezember 2021
    Das schwarze Brett


    Die Ereignisse des Vorabends bleiben nicht ohne weitere Konsequenzen. Pünktlich zum Frühstück findet ein Aushang seinen Weg an das Schwarze Brett mit neuen Regeln, die von nun an die Schulordnung ergänzen.


    → "Wer weiß was?" Jede:r kann von den neuen Regeln wissen (und sich bitte nach Möglichkeit daran halten).



    — — — — — — — — — —



    14. Februar 2022
    Abgelegener Gang


    Ein ereignisreicher Sonntag ging zu Ende. Und während fast alle Schüler:innen brav in ihren Bettchen ruhen und im mal mehr, mal weniger nötigen Schönheitsschlaf für den anstehenden Ball schlummern, ist ein Schüler noch auf den Gängen unterwegs. Doch anstatt einfach die Sterne anzuschauen oder ziellos durch das Schloss zu laufen, passiert mit einem Mal etwas: Es werden sich die Zutaten für einen Zaubertrank zusammen geklaut, der dann prompt seinen Weg in vorbereitetes Essen findet. Oh nein, es sieht wohl ganz so aus, als ob auch der Valentinstag nicht reibungslos verlaufen wird...


    → "Wer weiß was?" Bisher weiß niemand irgendetwas.



    — — — — — — — — — —



    14. Februar 2022
    Im 5. Stockwerk


    Nur noch wenige Stunden bis zum Ball und bei Merlin, doch noch ein Gnom im Schloss? Dieser Notfall schreit regelrecht nach zwei selbsternannten unglaublichen Heldinnen, die sich an die Arbeit machen diesem Schurken das Handwerk zu legen! Dass dabei das Schloss den ein- oder anderen Kratzer abbekommt und neben ein paar Ritterrüstungen die Wand hinter Gregor dem Kriecher etwas abkriegt kann einem doch wirklich niemand übel nehmen. Doch wenn es nur das wäre: Scheinbar haben die beiden Schüler:innen es geschafft, den dahinter liegenden Geheimgang wieder zu öffnen und somit die Möglichkeit für einen unbemerkten Zutritt zum Schloss zu schaffen. Hoffentlich war das Beichten bei der Schulleiterin ein paar Tage später noch früh genug, um genau so etwas zu verhindern...!


    → "Wer weiß was?" [Achtung: Selbstverständlich ist der Geheimgang nachdem die Schulleiterin informiert wurde direkt wieder fest verschlossen worden!] Die genauen Umstände sind wohl nur den beiden Schüler:innen und dem Gnom bekannt, doch da insbesondere eine von ihnen nicht gerade für eine ruhige bedachte Art bekannt ist, kann ein paar Tage später jede:r von einem großen Loch in der Wand erfahren haben.



    — — — — — — — — — —



    14. Februar 2022
    Valentinsball 2022


    Alle Gnome entfernt, nervöse Teenager:innen, Blind-Dates, wunderschöne Kleider, noch keine Bikini-Sichtung - es scheint als könne es ein wundervoller Abend werden. Selbst die Schulleiterin scheint die romantische Stimmung zu genießen, sicherlich etwas zum Leidwesen so manchen Kopfkinos, doch selbst das kann sicherlich nicht den Abend ruinieren! Allerdings... eine nette Veranstaltung im Schloss, bei der alles wie am Schnürchen läuft? Pah, nicht in Hogwarts! Wie viele Teenie-Herzen einen Knacks bekamen, weil ihr Date vermeintlich auf einmal verschwunden war (abgehauen? entführt?), konnte bislang nicht nachgezählt werden. Dafür jedoch konnte eines sicher festgestellt werden: Ein Unsichtbarkeitstrank muss sich in den Häppchen befunden haben!


    → "Wer weiß was?" Alle Schüler:innen und Professor:innen können mitbekommen haben, wie beim Ball plötzlich einige Anwesende scheinbar wie vom Erdboden verschwunden sind. Spätestens in den nächsten Tagen sollte sich aber rumgesprochen haben, was dafür verantwortlich war.



    — — — — — — — — — —



    13. März 2022
    Ein leeres Klassenzimmer


    Ob es überhaupt noch jemanden gibt, den die ganzen Vorfälle im Schloss wundern? Vermutlich nicht, dürften doch inzwischen schon alle mindestens einmal Opfer von diesen geworden sein. Dass bereits eine Schülerin am frühen Sonntagmorgen durch das Schloss läuft, mag vielleicht so manchen Morgenmuffel einen Schauer über den Rücken jagen, doch ist an sich erstmal gar nichts ungewohntes. Bis diese Schülerin plötzlich ganz anders handelt. Statt zu ihrem Ziel tragen ihre Beine sie plötzlich in die Bibliothek, in die verbotene Abteilung, wo sie nicht nur ein schwarzmagisches Buch mitnimmt, sondern gleich mehrere und diese in einem Klassenzimmer versteckt. Ob es einem mehr Angst machen sollte wie Pince auf das Fehlen der Bücher reagieren wird, oder, dass das mit gefährlichste und düsterste Wissen was Hogwarts zu bieten hat plötzlich verschwunden ist? Das muss wohl jede:r für sich selbst entscheiden, doch eine Tasse guter beruhigender Tee wäre wohl in beiden Fällen eine kluge Wahl.


    → "Wer weiß was?" Wer aufmerksam ist oder vielleicht mit Pince gesprochen hat, kann durchaus wissen, dass Bücher verschwunden sind. Doch alles andere, wer sie genommen hat oder wo sie sind ist derzeit niemandem bekannt.



    — — — — — — — — — —



    08. April 2022
    Büro der Schulleitung
    & Schlafsaal der Jungen


    Passiert nachts überhaupt noch etwas Rechtmäßiges im Schloss? Vermutlich eher weniger, denn während mal wieder die meisten Schüler:innen in ihren Betten liegen und bereits von den morgen beginnenden Ferien träumen, hat eine Schülerin Besseres zu tun. Ein Einbruch in das Büro der Schulleitung um... einen alten Hut zu klauen, anstatt sicherlich einiger wertvoller Sachen? Nun gut, jedem das Seine! Doch oh oh, es wäre doch zu schön, wenn da nicht noch mehr folgen würde. Doch der Hut landet dafür unter dem Bett eines Mitschülers...


    → "Wer weiß was?" Das Kollegium kann wissen, dass der sprechende Hut verschwunden ist. In den kommenden Tagen wurde außerdem das Schloss nach dem sprechenden Hut durchsucht.



    — — — — — — — — — —



    15. April 2022
    Beim Abendessen
    & Im Lehrerzimmer


    Bereits eine Woche ist der sprechende Hut nun schon verschwunden. Das ganze Schloss wurde auf den Kopf gestellt - Moment, das ganze Schloss? Nein, vier Teile wurden noch nicht durchsucht, die Gemeinschaftsräume und die Schlafsäle. Und so werden alle im Schloss gebliebenen Schüler:innen verpflichtet, das Merlin-Festival am 16. April 2022 zu besuchen, während einige Mitglieder des Schulpersonals die Schlafsäle magisch nach dem sprechenden Hut durchsuchen.


    → "Wer weiß was?"Alle können wissen, dass das Merlin-Festival am Vorabend spontan verpflichtend wurde. Zudem ging kurz darauf das Gerücht über eine Durchsuchung der Schlafsäle herum, wer sich für Klatsch und Tratsch interessiert wird dies sicherlich auch mitbekommen haben.



    — — — — — — — — — —



    05. Mai 2022
    Büro der Schulleitung


    Tatsächlich tauchte der sprechende Hut während der Durchsuchung wieder auf: Unter dem Bett des Gryffindors Samuel Sung. Selbstverständlich wird dieser von der Schulleiterin persönlich verhört, denn der Diebstahl eines so bedeutenden Gegenstandes für die Schule wie der Hut ist keine Kleinigkeit. Doch passt da möglicherweise etwas nicht zusammen?


    → "Wer weiß was?" Das Kollegium wurde selbstverständlich informiert, dass der sprechende Hut wieder aufgetaucht ist. Ebenso weiß Samuel Sung natürlich Bescheid, dass Miranda ihn verhörte. Eine offizielle Mitteilung an die Schüler:innen gab es nicht.



    — — — — — — — — — —



    13. Mai 2022
    Vor der peitschenden Weide


    Als würden die Geschehnisse irgendwie zeitlich zusammenhängend geplant worden sein, passiert einen Monat nachdem Verschwinden des Hutes auch schon das Nächste im Schloss, beziehungsweise auf den Ländereien. Eine Schülerin wird von der peitschenden Weide ausgeknockt. Nichts Besonderes, findest du? Hast du auch schon gemacht? Dann herzlichen Glückwunsch, doch vor allem gute Besserung an Emily Aileanach, die im Gegensatz zu dir das Ganze doch nicht so ganz freiwillig getan hat.


    → "Wer weiß was?" Das eine Schülerin von der Weide ausgeknockt wurde kann man selbstverständlich irgendwie mitbekommen haben, wieso sollte allerdings erst einmal niemand wissen können.



    — — — — — — — — — —



    16. Mai 2022
    Das schwarze Brett


    Angesichts der vergangenen Ereignisse endlich mal wieder eine gute Nachricht: Die Schulleiterin hat beschlossen, dass die Sonderregelungen wieder gelockert werden! (Für gewisse Unruhestifter:innen explizit: Gelockert, nicht komplett aufgehoben!)


    → "Wer weiß was?" Da der Aushang am schwarzen Brett hängt, können alle davon wissen.


    Auf auf mit dir in den gemütlichen Bau von...


    Zauberfertigkeit: 3

    Besonnenheit: 3

    Entschlossenheit: 4

    Hilfsbereitschaft: 7

    Durchhaltevermögen: 5

    Geschick: 3

    Ausstrahlung: 4

    Reichtum: 3


    Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Charakter! ♥ Bitte denk daran, deine Avatarperson eintragen zu lassen. Aber du kennst dich hier ja eh bereits bestens aus, daher bleibt mir auch nichts mehr, als dir viel Spaß mit deinem neuen Charakter zu wünschen!

    HOGWARTSPLOT

    Vertrauensschüler:innen gesucht, National Biscuit-Day



    Vertrauensschüler:innen gesucht!

    Das Schuljahr ist bereits gut fortgeschritten und die Sommerferien eilen in großen Schritten herbei. Dennoch sind es immer noch drei Monate bis dahin und somit auch noch genug Zeit, um Unfug zu machen und für Unruhe im Schloss zu sorgen. Um weiterhin möglichst zuverlässig Tunichtguten das Handwerk zu legen und um noch mehr offene Ohren für Mitschüler:innen zur Verfügung zu haben, suchen wir noch einmal nach verantwortungsbewussten Schüler:innen, welche die bisherigen Vertrauensschüler:innen bis zum Ende des Schuljahres auf diesem Posten unterstützen möchten. Da einige Posten bereits besetzt sind, sind an dieser Stelle zwei Vertrauensschüler:innen für Gryffindor und ein:e Vertrauensschüler:in für Hufflepuff gesucht.


    ➞ potentielle Vertrauensschüler:innen müssen...

    • in den Klassenstufen 5 – 7 sein

    • als einigermaßen tadellose Schüler:innen bekannt sein

    • Unholde und Scherzkekse in Hogwarts auch selbstständig stellen und die Schulregeln mit den Professor:innen zusammen durchsetzen

    aktiv am Inplay teilnehmen

    • unter Umständen bei Plotereignissen primär in ihrer Funktion als Vertrauensschüler:in agieren

    • sich darüber im Klaren sein, dass dieser Posten mit einer gewissen Verantwortung verbunden ist und bei Missbrauch wieder entzogen werden kann (sowohl Inplay, als auch Offplay)

    • eine kleine Bewerbung ausfüllen (s.u.)


    ➞ potentielle Vertrauensschüler:innen dürfen...

    • Hauspunkte abziehen und Strafarbeiten verteilen

    • nach der Sperrstunde in den Korridoren umherwandeln

    • das Vertrauensschülerzimmer und das Lehrerzimmer betreten

    • den Posten im Inplay natürlich in vollen Zügen genießen


    ➞ Anmerkungen

    • Sobald neue Vertrauensschüler gesucht werden, wird das früh genug für alle bekannt gegeben. U.u. kann aber auch jemand, der nur knapp an dem Posten vorbeigeschrammt ist, direkt nachrücken, sollte ein Vertrauensschüler abhanden kommen.

    • Der Posten als Vertrauensschüler:in ist nicht nur alleine als netter Zusatz für den Charakter, sondern auch dafür da, selbstständig in Postings in denen Regeln gebrochen werden einzugreifen und Konsequenzen walten zu lassen.

    • Nicht die Charaktere, sondern auch Spieler:innen hinter diesen müssen sich tadellos verhalten und auch in der Vergangenheit verhalten haben. Bestehende Verwarnungen sind direkt ein Ausschlusskriterium.

    • Bei einer grundlosen Inaktivität ohne Abmeldung wird der Posten entzogen und ggf. weitergereicht.

    • Pro Spieler:in kann nur ein Charakter diesen Posten besetzen.

    • Ist bereits ein Lehreraccount vorhanden, der den selben Aktivitäten nachgehen kann, werden u.U. andere Spieler:innen bei der Bewerbung vorgezogen


    ➞ Bewerbungsbogen

    Bitte schickt eure Bewerbung bis zum 15. Mai 2022, 23:59 Uhr an das Schlossgeflüster.



    Der 29. Mai 20212 - National Biscuit-Day

    Auch in diesem Schuljahr möchte die Schulleiterin Miranda Cameron gemeinsam mit allen Schüler:innen den National Biscuit Day im Schloss in Form eines Keks-Wettessens feiern! Im Inplay am Wettessen teilnehmen dürfen selbstverständlich alle interessierten Schüler:innen, wer gewinnt und damit Kassiopeia Garvey den Titel des:der "Kekskönig:in von Hogwarts" abluchst wird auch in diesem Jahr wieder mit einem Chat-Quiz zum diesjährigen Hogwartsplot und zu den Plot-Charakteren dieses Schuljahres bestimmt. Dieses findet am 28. Mai 2022 um 19 Uhr in der Besenkammer (Chat) statt. Alle Spieler:innen von Schüler:innen sind herzlich eingeladen teilzunehmen, Anmeldungen sind nicht nötig. Wer keine:n Schüler:in bespielt darf sich natürlich auch im Chatraum befinden, allerdings bitten wir darum, es beim Zuschauen zu belassen. Wer an dem Abend nicht im Chat ist, darf den eigenen Charakter im Inplay zwar auch am Wettessen teilnehmen lassen, kann allerdings keine Platzierung auf einem der ersten drei Plätze erzielen. Der Thread wird am entsprechenden Abend von einem Team-Mitglied eröffnet.




    ERWACHSENENPLOT

    Aktivitätscheck der Fraktionen



    Aktivitätscheck startet


    Liebe Ordensmitglieder , liebe Todesser & liebe Anwärter*innen beider Fraktionen,


    wie angekündigt findet ab jetzt der Aktivitätscheck für die Fraktionen statt. Die Ordensmitglieder finden alle wesentlichen Informationen hier. Für die Todesserinnen und Todesser geht es einmal hier entlang. Die Frist läuft bis zum 06.06.


    Viele Grüße!

    Euer EPT


    Landon M. Featherstone  Thomas Dean Waters  Rebecca Shafiq  Sheela Charis Brooks  Leeroy Torris  Mirjam Wilkes  Riona L. Belby  Liam David  Ordensmitglieder , Todesser  

    Event-Kalender
    Schuljahr 2021/2022


    In diesem Thread findet ihr eine Übersicht der für die nächsten drei Monate anstehenden Events im Hogwartsplot, ebenso wie die vergangenen Events. Der Thread wird zum Anfang jedes Monats für die insgesamt kommenden drei Monate aktualisiert. Somit wird es durchaus ein kleines bisschen an Spoilern geben, allerdings sollte hier grundsätzlich nichts inhaltliches zu finden sein. Dafür jedoch eine kurze Beschreibung und eine farbliche Kennzeichnung, welche die Relevanz des Events für den Hogwartsplot verrät. Bei Events mit hoher Relevanz wird also etwas geschehen, was für den Plot und den Charakter wichtig sein würde, während es bei einem Event mit geringerer Bedeutung weniger wichtig ist.
    Alle Events sind mit einem Open End, d.h. auch nach der angegebenen Zeit darf noch auf diesen gepostet werden, wir werden allerdings vom Plot aus nichts mehr dort geschehen lassen.


    Dieser Kalender ist allein für die Events. Es kann jedoch immer zu Quests und Ereignissen auch unabhängig von den Events im Schloss kommen. Dies sind aber eher Sachen, die nicht alle Charaktere mitbekommen werden. In dem Fall wird es aber natürlich auch Informationen und eine kurze Zusammenfassung in der [Zeitleiste] Schuljahr 2021/2022 geben.


    Bei den Events selber werden wir Geschehnisse in einem Abstand von zwei Wochen ansetzen. Bei einem Event von einer Dauer von sechs Wochen würde also am Anfang der Start mit einem Post kommen, nach zwei Wochen das erste Geschehnis, weitere zwei Wochen später (also insgesamt vier Wochen nach Beginn) wieder ein Ereignis und nach noch einmal zwei Wochen (also insgesamt sechs) das letzte Mal ein Ereignis.


    Solltet ihr für ein Event selber etwas planen wäre es super, wenn ihr insbesondere bei den rot markierten Events einmal eine kurze Rücksprache mit uns haltet. Wir freuen uns immer sehr über eigene Ideen und Einwürfe und fänden es daher sehr schade wenn man sich unter Umständen in die Quere kommt. Immerhin sind nicht alle Events so geplant, dass sie reibungslos ablaufen sollen...



    rot gekennzeichnete Events
    Diese Events sind von hoher Bedeutung für den Hogwartsplot und sind auf eine Dauer von sechs Wochen ausgelegt.


    grün gekennzeichnete Events
    Diese Events sind von geringer Bedeutung für den Hogwartsplot und sind auf eine Dauer von vier Wochen ausgelegt.


    grau gekennzeichnete Events
    Diese Events haben für den eigentlichen Hogwartsplot keine Bedeutung.





    05. September 2021
    ERÖFFNUNGSFEIER


    Das neue Schuljahr beginnt und wie in jedem Jahr wird dieses am Abend der Ankunft in Hogwarts gefeiert! Nachdem die Erstklässler:innen mit den Booten über den See fuhren und die anderen Schüler:innen und Professor:innen mit den von Thestralen gezogen Kutschen das Schloss erreichten, bekommen die Erstklässler:innen in der großen Halle den sprechenden Hut aufgesetzt der ihnen ihr Haus verrät. Im Anschluss ergreift aber nicht selten auch die Schulleitung das Wort um ein paar wichtige Sachen loszuwerden...






    31. Oktober 2021
    HALLOWEEN


    Die älteren Schüler:innen kennen es bereits: Das große Halloween-Essen in der großen Halle! Doch wie jedes Jahr stellt sich auch die Frage: Wird das schaurig aussehend zubereitete Essen von den Hauselfen das gruseligste an diesem Abend sein? Oder können die wie Augen aussehenden Kartoffelklöße getoppt werden?






    23. Dezember 2021
    WEIHNACHTSESSEN


    In diesem Jahr mag es zwar keinen Yule-Ball geben, doch bei einer letzten gemeinsamen Mahlzeit bevor es für einige Schüler:innen wieder über die Ferienzeit nach Hause geht, kann es doch trotzdem festlicher als gewöhnlich zu gehen. Doch wäre Hogwarts sicherlich nicht Hogwarts, wenn man sich nicht fragen müsste, welche schöne Bescherung einen vielleicht noch erwarten könnte.






    14. Februar 2022
    VALENTINSBALL


    Eine kleine Festlichkeit mit viel rosa und roter Dekoration, was das wohl heißt? Nein, keine Sorge, kein zurück gekehrter Dutton, sondern der diesjährige Valentinsball! Ob nun Schmetterlinge im Bauch rumoren oder lediglich der Hunger auf das Buffett, der diesjährige Ball in Hogwarts wird am Valentinstag statt finden.






    16. April 2022
    OSTERN


    Ein Hogsmeade-Wochenende in den Osterferien? Wieso nicht! Und das an diesem auch das Merlin-Festival stattfindet, passt doch nur umso besser. In Mirandas Begleitung dürfen selbst Erst- und Zweitklässler:innen an diesem Wochenende mit nach Hogsmeade. Doch so schön dies auch alles klingt, wir sind immer noch in Hogwarts - ob dieses Wochenende wirklich so harmonisch wird wie geplant?


    ACHTUNG! Das Besuchen des Merlin-Festivals vom Vormittags bis zum Abend wird für alle Schüler:innen, die über die Ferien im Schloss geblieben sind, verpflichtend sein. Im Inplay wird diese Information sehr kurzfristig, am Abend vorher, bekannt gegeben.






    29. Mai 2022
    Biscuit-Day


    Der National Biscuit Day steht wieder an und wie bereits im letzten Jahr soll auch dieses Mal wieder bei einem Keks-Wettessen vor dem Abendessen entschieden werden, wer der oder die neue Kekskönig:in wird - oder ob die amtierende Kekskönigin ihren Titel verteidigen kann!

    Auf auf mit dir in den gemütlichen Bau von...



    Zauberfertigkeit: 3

    Besonnenheit: 6

    Entschlossenheit: 4

    Hilfsbereitschaft: 2

    Durchhaltevermögen: 5

    Geschick: 3

    Ausstrahlung: 2

    Reichtum: 1


    Und auch nochmal: Herzlich Willkommen hier im Forum! ♥


    Hiermit darfst du nun auch schon eifrig in die Tasten hauen und mit dem Posten beginnen, zuvor habe ich allerdings auch noch ein paar nützliche Links und Hinweise für dich!

    → Sobald du auf deinem Profil etwas über deinen Charakter erzählt hast, melde dich bitte hier bei den Hintergrundgeschichten. Als kleine Hilfe, was auf das Profil alles drauf soll, solltest du hier einmal vorbei schauen.
    → In der Avatarliste kannst du sehen, welche Avatare bereits vergeben/reserviert sind und deinen eigenen Angeben.
    → Ebenso kannst du hier das Gleiche mit deinem Nachnamen tun.
    → Für einen guten Überblick und die Geschehnisse im RPG solltest du dir auch mal den Hogwartsplot sowie den Erwachsenenplot anschauen und für mehr Hintergrundwissen unserer magischen Welt einen Besuch abstatten!
    → Bei Fragen, egal was für welchen, kannst du dich jederzeit an ein Teammitglied wenden, bei generellen Fragen aber auch im Support vorbei schauen.
    → Für die Suche nach Postingpartner:innen kannst du dich in diesem Thread umschauen.


    Und hiermit wünsche ich dir ganz viel Spaß bei uns! ♥

    gesuch_nightowls_neu_wpj4m.jpg


    gesuch_nightowls_neu_jhjlb.jpg


    gesuch_nightowls_neu_awki6.jpg

    — Mit Helena-Sophia Nightowl und Jamie-Sophie Nightowl werden bereits eure beiden Schwestern bespielt.

    — Auch wenn sich Flavia derzeit noch in Venedig aufhält, heißt das natürlich nicht, dass sie da auch bleiben muss - wie wäre es zum Beispiel damit, die Ausbildung bei Madam Malkin fortzuführen? Vater James ist sowieso untergetaucht - vielleicht nutzt einer der beiden aber auch die Chance um im Familienunternehmen mitmischen zu wollen? Immerhin ist Helena in der Schule und Jamie hat die Familie offiziell verlassen.

    — Es gäbe Interesse für eine schöne nette Reinbluthochzeit mit einem bereits bespieltem Charakter für Marius... die auch gerne eure ältere Schwester Jamie einfädeln wird.

    — Zufällig besucht eure ältere Schwester, die euer Anwesen seit fast vier Jahren nicht mehr betreten hatte, seit Sommer 2021 mal wieder öfters das Familienanwesen... ob da wohl ein Zusammenhang zum Vollmond besteht?

    — Und natürlich vieles mehr!

    gesuch_nightowls_neu_uyja3.jpg

    → oder auch: Das Kleingedruckte.


    — Wenn du Interesse an Marius oder Flavia hast freut uns das sehr, allerdings sollte auch das Interesse da sein den Charakter langfristig zu bespielen.
    — Du solltest eine gute Rechtschreibung haben, ebenso wie Grammatik. Uns allen passieren sicherlich mal Fehler, aber das sollte eher die Ausnahme sein als die Regel. Auch Posts ab etwa 500 Wörtern aufwärts wären wünschenswert.
    — Am Besten wäre es natürlich, wenn du Flavia oder Marius als Mehraccount übernehmen willst. Solltest du aber ganz neu sein und einen der beiden Charaktere spielen wollen ist das aber auch kein Ausschlusskriterium, schreib uns einfach an.
    — Vielleicht liest man es oben schon heraus: Der Familienhintergrund ist nicht der einfachste. Daher wünschen wir uns den Steckbrief zu lesen, bevor er eingereicht wird.
    — Wir freuen uns sehr über eigene Ideen von dir! Immerhin soll Marius oder Flavia ja auch dein Charakter werden und nicht unserer. Da sowohl Flavia wie auch Marius Scheinreinblute sind, darfst du kein anderes Reinblut bespielen, wenn du einen der beiden übernehmen willst.
    — Selbstverständlich bekommst du ganz viel Liebe von uns, wenn du Marius oder Flavia übernehmen möchtest. Unterstützung beim Stecki und jede Menge Sets natürlich auch mit inbegriffen!


    Du kannst diesem Angebot nicht widerstehen oder hast noch Fragen zu den Charakteren oder der Familie? Dann schreib einfach eine PN an @Helena-Sophia Nightowl und @Jamie-Sophie Nightowl, wir beißen nicht! ♥︎



    Herzlich Willkommen in der magischen Welt...




    Herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Charakter! Bitte denk daran, deine Avatarperson eintragen zu lassen. Aber du kennst dich hier ja sonst auch bereits bestens aus, daher bleibt mir auch nichts mehr, außer dir viel Spaß mit Camila zu wünschen!

    NEWS

    Allgemein (Triggerwarnungen) & Hogwartsplot (Patrouillen)



    Triggerwarnungen vor dem 18. März 2021

    Wie viele sicherlich noch wissen, wurden die Triggerwarnungen als Angabe über Postings und Beiträgen mit dem entsprechenden Trigger im Inhalt auch erst vor einem Jahr, mit der Umstellung von FSK12 auf FSK16, eingeführt. Dies hat natürlich zur Folge, dass es einige Postings und Beiträge - sowohl im Inplay, wie auch in Offplay-Threads - aus der Zeit davor gibt, bei denen eine entsprechende Triggerwarnung fehlt. Bei der Menge an Beiträgen, die sich im Forum über die Jahre angesammelt haben, ist es natürlich nicht möglich, alle noch einmal durchzugehen und fehlende Triggerwarnungen zu ergänzen. Daher möchten wir hier noch einmal darauf hinweisen, bei Beiträgen, die vor der Einführung der Triggerwarnungen letztes Jahr geschrieben wurden, vorsichtig zu sein was mögliche Triggerthemen als Inhalte angeht.

    Zudem bitten wir euch, solltet ihr euch an eigene Postings oder Beiträge erinnern können, über denen die Triggerwarnungen fehlen könnten, diese noch einmal durchzusehen und gegebenenfalls nachträglich mit den entsprechenden Triggerwarnungen zu versehen.

    Solltet ihr über einen Beitrag oder Post von einer anderen Person stolpern, bei dem eine Triggerwarnung angebracht wäre, könnt ihr die entsprechende Person natürlich auch selber kurz einmal anschreiben und um eine Ergänzung der Triggerwarnung bitten. Im Falle von Beiträgen bereits gelöschter Accounts steht euch das Team natürlich zur Verfügung, um ggf. Triggerwarnungen zu ergänzen. Und selbstverständlich auch, wenn sonstige Probleme auftreten sollten!




    Sonderpatrouillen im Schloss

    Angesichts der Umstände in den letzten Wochen ist es sicherlich kaum verwunderlich, dass die Schulleitung weitere Maßnahmen zum Schutz der Schüler:innen und Schlossbewohner:innen ergreifen musste, wo doch die Vermutung äußerst nahe liegt, dass sich ein Eindringling innerhalb der Schlossmauern aufhält. Dafür haben ab sofort alle Schüler:innen die Möglichkeit, in Dreiergruppen durch die Gänge zu patrouillieren um die Augen offen zu halten. Ebenso sind alle Professor:innen und Vertrauensschüler:innen herzlich eingeladen, als Strafmaßnahme bei Regelverstößen die Unholde zu solchen Patrouillen in ihrer Freizeit zu verdonnern. Die entsprechende Ankündigung im Inplay findet ihr hier, gerne dürft ihr natürlich mit einem Post reagieren. Von unserer Seite wird aber keine weitere Reaktion erfolgen.


    Das freiwillige Patrouillen jedoch nicht sehr ansprechend klingen, ist natürlich auch der Schulleiterin bewusst und so gibt es, neben einer guten Entschuldigung wieso man möglicherweise mal zehn Minuten zu spät im Unterricht oder zur Nachtruhe im Gemeinschaftsraum erscheint, auch eine Belohnung in Form von Hauspunkten. Diese Hauspunkte könnt auch ihr als Spieler:innen mit dem Ausposten der Patrouillen für eure Charaktere sammeln.

    Dafür müsst ihr nichts tun, außer eine PN an Miranda Cameron zu schreiben und kurz zu vermerken, mit wem ihr die Patrouille ausposten möchtet. Sobald ihr das okay von uns bekommt, könnt ihr auch schon loslegen! Zudem gelten die folgenden Regeln:


    • Die Patrouillengruppen müssen aus drei Charakteren bestehen. Es ist auch möglich, dass einer von ihnen ein NPC ist. Bei Erst- und Zweitklässler:innen ist eine Person aus der Oberstufe als einer der drei Charaktere verpflichtend.
    • Die Gruppen dürfen häuserdurchmischt sein. Jeder (natürlich bespielte) Charakter kann dabei für sein Haus pro Posting 5 Hauspunkte verdienen, sofern er mindestens vier Posts in dem entsprechenden Posting gesetzt hat.
    • Für jedes Haus können pro Monat maximal 20 Hauspunkte erspielt werden. Der Monat, für den ihr die Hauspunkte erspielt ist der, in dem ihr unser Okay bekommt.
      Sollten sich für den Monat bereits vier Charaktere aus eurem Haus gemeldet haben, teilen wir das natürlich mit und ihr habt entweder die Möglichkeit euch im nächsten Monat wieder zu melden, oder aber dennoch das Posting zu starten, aber ohne die Möglichkeit für das entsprechende Haus Punkte zu verdienen, egal wie die anderen Postings eures Hauses für diesen Monat verlaufen.
    • Patrouillierende Schüler:innen können natürlich keine Hauspunkte abziehen und haben in keiner Weise einen VS-Status. Zudem dürfen Patrouillen an denen Nicht-VS beteiligt sind nicht während der Sperrstunde statt finden und natürlich auch nicht während anderer verpflichtenden Veranstaltungen.
    • Patrouillen-Postings müssen innerhalb von zwei Monaten abgeschlossen sein, ansonsten gibt es keine Punkte.

    (Solche Patrouillen-Postings bieten sich natürlich auch hervorragend als Verlinken für den Probepost in einer VS-Bewerbung an!)



    Herzlich Willkommen im Turm von...



    Und auch nochmal: Herzlich Willkommen hier im Forum! ♥


    Hiermit darfst du nun auch schon eifrig in die Tasten hauen und mit dem Posten beginnen, zuvor habe ich allerdings auch noch ein paar nützliche Links und Hinweise für dich!


    → Sobald du auf deinem Profil etwas über deinen Charakter erzählt hast, melde dich bitte hier bei den Hintergrundgeschichten. Um zu sehen, was auf das Profil drauf soll, solltest du hier einmal vorbei schauen.

    → In der Avatarliste kannst du sehen, welche Avatare bereits vergeben/reserviert sind und deinen eigenen Angeben.

    → Ebenso kannst du hier das Gleiche mit deinem Nachnamen tun.

    → Für einen guten Überblick und die Geschehnisse im RPG solltest du dir auch mal den Hogwarts-Plot und den Erwachsenen-Plot anschauen und für mehr Hintergrundwissen unserer magischen Welt einen Besuch abstatten!

    → Bei Fragen kannst du dich jederzeit an ein Teammitglied wenden, bei generellen Fragen aber auch im Support vorbei schauen.

    → Du hast deinen Charakter gewechselt und dich umbenannt? Dann denke bitte daran, dich auch im Umbenennungsthread - Wer bin ich? eintragen zu lassen.


    Deinen Rang erhältst du schubweise, sobald du ins Forengeschehen aktiv eingestiegen bist und deine Hintergrundgeschichte abgehakt wurde. Für die Suche nach Postingpartnern kannst du dich in diesem Thread umschauen.


    Und hiermit wünsche ich dir ganz viel Spaß bei uns! ♥

    Huhu und herzlich Willkommen bei uns im RPG!


    Du hast bei "Charisma" zwar mit vier Kreuzchen hochgerechnet, aber nur drei angegeben. Wie viele möchtest du da setzen? Solltest du dich für drei Entscheiden hättest du auch noch ein Kreuzchen übrig, was du noch setzen dürftest.


    Schreib einfach kurz hier in den Thread, wie du dich entscheidest!


    Liebe Grüße,

    Svenja

    Ravenclaw 2

    Gryffindor 5 (+1)

    Hufflepuff 1

    Slytherin 0


    Du traust dich in die Höhle der Löwen? Dann auf mit dir nach...


    Zauberfertigkeit: 2

    Besonnenheit: 4

    Entschlossenheit: 5

    Hilfsbereitschaft: 5

    Durchhaltevermögen: 3

    Geschick: 6

    Ausstrahlung: 4

    Reichtum: 2



    Du kennst dich hier ja bereits aus, daher bleibt mir nichts mehr, außer dir viel Spaß mit deinem neuen Charakter zu wünschen!

    WEIHNACHTLICHES HOGWARTS
    vorziehung des Weihnachtsessens, Ferienpostings



    Weihnachstessen

    Wer den Eventkalender für den Hogwartsplot im Auge behält, wird sicherlich auch schon das Weihnachtsessen ins Auge gefasst haben. Aus organisatorischen Gründen haben wir beschlossen, das Essen bereits zwei Wochen vorher zu eröffnen, am 9. Dezember 2021. Im Inplay wird das Essen dennoch weiterhin am 23. Dezember 2021 statt finden, wir werden also mit einem Vorausblick starten.



    Ferienpostings

    Im gleichen Zuge möchten wir nochmal darauf hinweisen, dass Ferienpostings nicht vor dem eigentlichen Beginn der Ferien am 24. Dezember 2021 gestartet werden sollen. Möglicherweise gibt es bis dahin noch Geschehnisse im Inplay, die Einfluss auf euren Charakter und somit eure Posts haben könnten... Mit dem Beginn der Ferien sollte aber euch und euren Charakteren bekannt sein, wie die Situation möglicherweise aussieht und fleißigem Posten in der Welt außerhalb des Schlosses (oder auch innerhalb der Schlossmauern für diejenigen, die über die Ferien dort bleiben) nichts im Wege stehen!



    Quests

    Auch in den nächsten Wochen wird es wieder Quests für den Hogwartsplot geben. Die Quests der ersten Runde werten wir gerade aus, daher bitten wir um etwas Geduld. Die nächste Runde wird sich allerdings über den Monat Dezember strecken, auch um euch etwas die Möglichkeit zu geben flexibler in der stressigen (Vor)-Weihnachtszeit zu wählen. Dennoch haben wir erst einmal nur höchstens eine Quest der Runde 2 pro Spieler:in vorgesehen, sollte sich daran etwas ändern, werden wir euch rechtzeitig informieren.




    Adventskalender
    Tipps



    Tipp-Erinnerung zum Adventskalender

    Zudem möchten wir hier nochmal darauf hinweisen, dass ihr bei unserem Foren-Adventskalender pro Rätsel 2 Tipps frei habt. Solltet ihr mal nicht weiter kommen oder auch nur wissen wollen, ob eure Lösung eines Rätsels richtig ist, lasst einfach euren Thread im Eventbereich wieder hochploppen ("Beitrag bearbeiten" -> "Beitrag als neu markieren") und wir schauen nach wie wir euch helfen können!

    NOVEMBER-NEWS

    Schulsprecherin und neue Vertrauensschülerin, Vertrauensschüler:innen gesucht, Zeitumkehrer-Bereich



    Ernennung der Schulsprecherin und neue Vertrauensschülerin

    Auch für dieses Schuljahr gibt es nun eine Schulsprecherin zu verkünden! Wir gratulieren von Herzen Kelly Noirin O'Connell , welche von nun an die Schüler:innen vertritt und sich auch in ihrem neuen Amt ganz dem Aufrechterhalten der Ordnung in Hogwarts widmen darf.


    Da durch die Ernennung von Kelly zur Schulsprecherin auch wieder ein Platz in den Reihen der Vertrauensschüler:innen dieses Schuljahres des Hauses Ravenclaw frei wurde, freuen wir uns sehr, auch eine weitere Ernennung auszusprechen. Von nun an wird auch Ava Sophia Moore den Schüler:innen von Hogwarts mit einem offenen Ohr zur Seite stehen, wie auch die Augen nach Tunichtguten aufhalten.


    Im Inplay wird die Ernennung der beiden beim Abendessen des 14. November 2021 durch Miranda Cameron statt finden. Herzlichen Glückwunsch!



    Vertrauensschüler:innen gesucht!

    Im gleichen Zuge wie die oben genannten Ernennungen, möchten wir aber auch erneut die Vertrauensschüler:innen-Bewerbungen öffnen. Wie manche vielleicht gesehen haben, sind nicht alle Plätze in allen Häusern voll belegt. Daher suchen wir noch zwei Vertrauensschüler:innen für Gryffindor und jeweils eine:n Vertrauensschüler:in für die Häuser Hufflepuff und Slytherin. Solltest du also einen Charakter bespielen, der den unten genannten Kriterien entspricht, freuen wir uns sehr über die Bewerbung.


    ➞ potentielle Vertrauensschüler:innen müssen...

    • in den Klassenstufen 5 – 7 sein

    • als einigermaßen tadellose Schüler:innen bekannt sein

    • Unholde und Scherzkekse in Hogwarts auch selbstständig stellen und die Schulregeln mit den Professor:innen zusammen durchsetzen

    aktiv am Inplay teilnehmen

    • unter Umständen bei Plotereignissen primär in ihrer Funktion als Vertrauensschüler:in agieren

    • sich darüber im Klaren sein, dass dieser Posten mit einer gewissen Verantwortung verbunden ist und bei Missbrauch wieder entzogen werden kann (sowohl Inplay, als auch Offplay)

    • eine kleine Bewerbung ausfüllen (s.u.)


    ➞ potentielle Vertrauensschüler:innen dürfen...

    • Hauspunkte abziehen und Strafarbeiten verteilen

    • nach der Sperrstunde in den Korridoren umherwandeln

    • das Vertrauensschülerzimmer und das Lehrerzimmer betreten

    • den Posten im Inplay natürlich in vollen Zügen genießen


    ➞ Anmerkungen

    • Sobald neue Vertrauensschüler gesucht werden, wird das früh genug für alle bekannt gegeben. U.u. kann aber auch jemand, der nur knapp an dem Posten vorbeigeschrammt ist, direkt nachrücken, sollte ein Vertrauensschüler abhanden kommen.

    • Der Posten als Vertrauensschüler:in ist nicht nur alleine als netter Zusatz für den Charakter, sondern auch dafür da, selbstständig in Postings in denen Regeln gebrochen werden einzugreifen und Konsequenzen walten zu lassen.

    • Nicht die Charaktere, sondern auch Spieler:innen hinter diesen müssen sich tadellos verhalten und auch in der Vergangenheit verhalten haben. Bestehende Verwarnungen sind direkt ein Ausschlusskriterium.

    • Bei einer grundlosen Inaktivität ohne Abmeldung wird der Posten entzogen und ggf. weitergereicht.

    • Pro Spieler:in kann nur ein Charakter diesen Posten besetzen.

    • Ist bereits ein Lehreraccount vorhanden, der den selben Aktivitäten nachgehen kann, werden u.U. andere Spieler:innen bei der Bewerbung vorgezogen


    ➞ Bewerbungsbogen


    Bitte schickt eure Bewerbung bis zm 28. November 2021, 23:59 Uhr an das Schlossgeflüster.



    Threadbenennung im Zeitumkehrer-Bereich

    Da es noch immer einige Threads im Zeitumkehrer-Bereich gibt, die nicht dem angegebenen Schema der Benennung entsprechen, werden wir uns diesen in den nächsten Tagen einmal annehmen und entsprechend umbenennen. Wundert euch daher bitte nicht, wenn ihr eine entsprechende Benachrichtigung erhaltet und achtet bitte in Zukunft darauf, eure Threads richtig zu benennen. Beispiele könnt ihr auch nach wie vor hier finden. Unterstützend wird nun auch beim Erstellen eines neuen Themas angezeigt, welchem Schema der Titel entsprechen soll: Kurztitel oder Figuren | Datum | Ort

    Solltet ihr einmal feststellen, dass ihr den Thread falsch benannt habt, so könnt ihr dies als Ersteller:in auch selber berichtigen, in dem ihr über eurem ersten Post auf "Thema bearbeiten" klickt.



    Einzelpost-Bereich im Zeitumkehrer-Bereich

    Zudem haben wir auch eine kleine neue Sache für euch mit im Gepäck: Ein Bereich für Einzelposts in der Vergangenheit! Ab sofort habt ihr dort die Möglichkeit für euren Charakter einen Thread zu erstellen und dort dann die Einzelposts weiter zurück liegen zu sammeln. Für jeden Charakter wird es dabei nur einen Thread geben, in dem das Doppelpostverbot entsprechend aufgehoben ist. Die Mindestpostinglänge gilt dort aber selbstverständlich auch weiterhin. Bevor ihr fleißig in die Tasten haut schaut bitte einmal hier vorbei und lest die entsprechenden Regeln dazu durch. Solltet ihr in der Vergangenheit bereits Einzelposts im Zeitumkehrerbereich geschrieben haben, so dürft ihr euch gerne melden, damit diese für euch zu einem Thread zusammengefügt werden. Zudem heißt das Unterforum lediglich "Liebes Tagebuch..." - ebenso wenig wie der Zeitumkehrer-Bereich für das Benutzen eines Zeitumkehrers im Inplay gedacht ist, ist dieser für Tagebucheinträge gedacht. Für reine Tagebucheinträge und dergleichen gibt es nach wie vor den Fanfiction-Bereich.

    Anfragen an das Hogwartsplotteam

    Ein kleiner Leitfaden



    Liebe User:innen,

    auch wir haben uns dazu entschieden, in Zukunft die Möglichkeiten des Bereichs "Besprechungszimmer" auszutesten. Wie ihr vielleicht schon gesehen habt, befindet sich dort auch ein Bereich für den Hogwartsplot, in dem jegliches was mit dem Plot rund um Hogwarts zu tun hat richtig aufgehoben ist.


    Wann sollte ich mir einen Thread im Besprechungszimmer erstellen?

    Theoretisch sind dort alle Anfragen zum Hogwartsplot, die ansonsten per PN an das Schlossgeflüster oder die Team-Mitglieder selber gingen, richtig aufgehoben. Eine große Änderung gibt es dort nicht, wie auch schon per PN tragt ihr einen Titel ein, sowie eure Anfrage in das dafür vorgesehene Nachrichtenfeld - und dann heißt es nur noch abschicken. Hier können wir allerdings einfacher direkt mit euch kommunizieren, ebenso wie wenn nötig andere Team-Mitglieder aus anderen Bereichen auch mit in den Thread schauen und sich beteiligen können. Es ist vollkommen egal, wie groß eure Anfrage nun ist und wenn es nur der Wunsch ist, dass das Bettzeug in den Schlafsälen öfters gewechselt wird. Verkehrt ist hier nichts.


    Darf ich auch eine PN schreiben?

    Solltest du dich bei dem Gedanken einen Thread zu eröffnen unwohl fühlen, oder vielleicht auch lieber anonym(er) bleiben wollen, darfst du uns natürlich auch weiterhin eine PN schicken. Wir bitten allerdings darum, dass dies eine Ausnahme ist und auch nur in solchen Fällen genutzt wird.


    Was soll in eine Anfrage mit rein?

    1. Ein aussagekräftiger Titel! "Ich habe da mal eine Frage..." mag vielleicht stimmen, aber auch um später noch Anfragen auseinander halten zu können ist es für uns deutlich hilfreicher, wenn wir direkt sehen können um was es geht. "Puddingschlacht beim Mittagessen" wäre beispielsweise sehr viel eindeutiger. Bitte wundert euch nicht, sollten wir euren Titel aus diesen Gründen ändern!

    2. Natürlich euer Anliegen! Gerne mit den Hintergrundinformationen, wenn sich diese sonst nicht ergeben oder an anderer Stelle bereits besprochen wurden. Habt ihr schon mal eine Anfrage gestellt oder bezieht euch auf ein Plotevent, wissen wir wohl ziemlich sicher worum es geht, mit euren Postings kennen wir uns aber eher weniger aus. Bitte schickt uns in so einem Fall auch nicht (nur) den reinen Link zum Posting, sondern fasst lieber in zwei oder drei Sätzen kurz das Wesentliche für eure Anfrage zusammen.

    3. Sonstiges? Gibt es irgendwelche speziellen Zusammenhänge zu anderen Charakteren? Oder ist die Anfrage möglicherweise sogar von mehreren Spieler:innen gemeinsam? Eilt die Anfrage oder ist es nur hypothetisch für etwas, was in sechs Monaten sein könnte? (An dieser Stelle der Hinweis: Wir versuchen natürlich trotzdem, alle Anfragen so schnell wie möglich zu bearbeiten, egal ob es nun schon nächste Woche oder erst in ein paar Monaten relevant wird.) Solltet ihr noch kleine zusätzliche Informationen haben, gebt uns die ruhig mit! Ebenso, wenn vielleicht bereits mit anderen Spezi-Teams etwas besprochen wurde.


    Ich habe eine neue Anfrage, soll ich einen neuen Thread erstellen oder den alten verwenden?

    Wenn du schon einmal einen Thread für eine Anfrage erstellt hast und deine neue Anfrage mit dieser zu tun hat, benutze bitte den alten Thread. Somit ist alles an Ort und Stelle. Hast du eine neue Anfrage, die mit der alten nichts zu tun hat, erstelle bitte auch einen neuen Thread.


    Kann jede:r meinen Thread dort sehen?

    Nein, die Threads die im Bereich des Besprechungszimmers erstellt werden sind alle privat, was bedeutet, dass nur die Person, die den Thread erstellt hat, sowie die Teammitglieder ihn sehen können. Eure privaten Threads werden anderen User:innen also ebenso wenig angezeigt, wie ihr die von anderen User:innen sehen könnt.


    Wir freuen uns schon darauf mit euch die neuen Möglichkeiten des Besprechungszimmers auszuprobieren. Solltet ihr noch Fragen dazu haben, dürft ihr sie natürlich auch jederzeit gerne stellen. Gerne auch im Besprechungszimmer!

    Beantragung einer Quest-Verlängerung


    Euch ist aufgefallen, dass ihr eure Quest doch nicht in der vorgegebenen Zeit schafft, möchtet diese aber beenden? Kein Problem, dafür gibt es diesen Thread. Füllt einfach dafür das unten stehende Formular aus, postet es in diesen Thread hinein. Über eine Rückmeldung unsererseits müsst ihr nicht warten, sollte uns eine Unstimmigkeit auffallen werden wir uns bei euch melden. Ihr dürft also erstmal die Verlängerung, sobald hier beantragt, als genehmigt sehen.


    Code
    [font='Georgia, serif'][color=#FFA500][b]Nummer und Name der Quest[/b][/color][/font]: [NUMMER UND NAME HIER EINFÜGEN]
    [font='Georgia, serif'][color=#FFA500][b]Namen der teilnehmenden Charaktere[/b][/color][/font]: [NAMEN EINFÜGEN]
    [font='Georgia, serif'][color=#FFA500][b]Grund für die Verlängerung[/b][/color][/font]: [BITTE GEBT HIER NACH MÖGLICHKEIT EINE KURZE BEGRÜNDUNG AN, WARUM IHR DIE VERLÄNGERUNG BENÖTIGT. (FREIWILLIG)]


    Erklärung
    Nummer und Name der Quest: Hier kopiert ihr einfach die als Überschrift über der Quest stehende Nummer mit dem Titel hinein. z.B. #1) Die dunkle Bedrohung
    Namen der teilnehmenden Charaktere: Wer führt alles die Quest durch, also welche Charaktere benötigen die Verlängerung?
    Grund für die Verlängerung: Wieso benötigt ihr eine Verlängerung? An dieser Stelle ein kurzer Hinweis: Ihr müsst uns hier nicht euer Real Life aufdecken oder dergleichen. Daher ist der Punkt auch freiwillig. Für uns ist es aber, für die weitere Plotplanung und als kleines Feedback interessant zu wissen, weshalb die eigentliche Zeit nicht gereicht hat, also ob im Real Life etwas dazwischen kam, die Quest vielleicht einfach zu langweilig ist, euch die Posts schwer fallen, ihr viel Zeit braucht um für die Quest zu recherchieren oder euch euer Charakter gerade einfach nicht liegt etc. Es liegt aber hier bei euch ob irh etwas angebt und wenn ja was/wie ausführlich.


    Die genauen Informationen findet ihr im Thread [Quests] Erklärung Questsystem, hier aber auch nochmal vier wichtige Punkte:


    → Die Verlängerung muss vor dem Ablauf eurer angesetzten Zeit beantragt werden, ansonsten können wir euren Antrag leider nicht annehmen.
    → Verlängerungen gibt es immer für zwei Wochen.
    → Ihr rutscht mit einer Verlängerung in die nächste Punktestufe hinab.
    → Verlängerungen gibt es nur für die Quests mit angesetzten zwei oder vier Wochen. Die Maximaldauer von Quests liegt dabei bei sechs Wochen insgesamt.

    Erklärung des Questsystems


    Liebe User:innen,
    im Rahmen der Hogwartsplotplanung 2021/2022 haben wir uns auch das Questsystem zur Überarbeitung vorgeknöpft. Daher findet ihr hier nun die aktuell gültigen Regeln und Hinweise für die Quests im Hogwartsplot.



    Quests - was ist das überhaupt?
    Unter Quests verstehen wir eine größere Aufgabe, die euer Charakter angehen und im besten Falle erfolgreich bewältigen soll. Im Gegensatz zu normalen Postings gibt es hierbei allerdings spezielle Vorgaben, die sowohl dem Charakter wie auch euch als Spieler:innen die Aufgabe erschweren können. Und hoffentlich das Ausposten auch zu einer kleinen Herausforderung machen!


    Für das Ausführen jeder Quest könnt ihr Punkte erhalten, wie viele und unter welcher Bedingung ist unten auch nochmal aufgeschlüsselt. Der Person mit den meisten Questpunkten am Ende des Schuljahres winkt als kleine Belohnung eine schicke Trophäe.


    punktesieger.png


    Wie kann ich an Quests teilnehmen?
    Wir werden regelmäßig im Thread Die Tafel der Helden [2021/2022] neue Quests veröffentlichen. Spricht dich eine von ihnen an und du hast Lust sie auszuführen, musst du dich auf die Quest bewerben. Grundsätzlich gilt Wer zuerst kommt, mahlt zuerst, allerdings werden wir auch ein Auge darauf haben, dass nicht immer die gleichen Spieler:innen und/oder Charaktere die Quests bekommen. Für die Questbewerbung muss das unten angegebene Formular genutzt werden, ansonsten können wir deine Bewerbung leider nicht beachten und dir auch keine Punkte geben.


    Die Quests im oben verlinkten Thread sind allgemein und für alle, die sich in Hogwarts aufhalten. Für Professor:innen und Vertrauensschüler:innen wird es zudem auch einen eignen Thread für Quests in ihren Bereichen geben. Ebenso kann es vorkommen, dass wir speziell für die Häuser selber Quests ausschreiben. Sobald das passiert ist werdet ihr einen Quest-Thread in eurem Gemeinschaftsraum finden können. Somit fällt auch die Möglichkeit einer Häuserbindung bei den allgemeinen ausgeschriebenen Quests weg.


    Wenn du die Quest erhältst, bekommst du von uns eine PN in die Konversation mit deiner Bewerbung und wirst entsprechend im Quest-Thread verlinkt. Bitte bedenke, dass du nur mit einem Charakter gleichzeitig eine Quest ausführen darfst.



    Bewerbungsformular
    Bitte kopiert für eure Bewerbung dieses Formular (oben rechts im Feld auf das Symbol mit den beiden Papierblättern klicken) in eure Bewerbungs-PN und füllt es aus. Die Platzhalter dürft ihr in eurer Bewerbung natürlich raus löschen.


    Code
    [font='Georgia, serif'][color=#FFA500][b]Nummer und Name der Quest[/b][/color][/font]: [NUMMER UND NAME HIER EINFÜGEN]
    [font='Georgia, serif'][color=#FFA500][b]Namen des teilnehmenden Charakters/der teilnehmenden Charaktere[/b][/color][/font]: [NAMEN EINFÜGEN]
    [font='Georgia, serif'][color=#FFA500][b]Sonstiges[/b][/color][/font]: [SONSTIGES WENN VORHANDEN EINFÜGEN, ANSONSTEN FREI LASSEN]


    Erklärung
    Nummer und Name der Quest: Hier kopiert ihr einfach die als Überschrift über der Quest stehende Nummer mit dem Titel hinein. z.B. #1) Die dunkle Bedrohung
    Namen des teilnehmenden Charakters/der teilnehmenden Charaktere: Wen bewerbt ihr hiermit für die Quest? z.B. Albus Dumbledore, Miranda Cameron. Bei Gruppenbewerbungen müssen alle beworbenen Charaktere ebenfalls mit in der Konversation sein. Ihr habt aber auch die Möglichkeit euch alleine zu bewerben/mit weniger Charakteren als in der Questbeschreibung angegeben. In dem Falle kann es aber sein, dass ihr Mitstreiter:innen dazu bekommt, wenn sich andere ebenso auf die Quest beworben haben.
    Sonstiges: Habt ihr sonst noch etwas, was ihr loswerden möchtet? Vielleicht eine Alternativ-Quest, falls ihr diese nicht bekommt? (In dem Fall bitte in diesme Feld auch wieder Nummer und Name der Quest vermerken.) Oder habt ihr vielleicht eine Frage, eine Idee, dir ihr schon mitteilen möchtet? Dann ist dies der richtige Platz dafür!



    Wann stecke ich bei der Questvergabe zurück?
    » Wenn du ein Mitglied des Hogwartsplot-Teams bist.
    » Wenn du dich als Professor:in/Vertrauensschüler:in auf eine allgemeine Quest bewirbst, obwohl es für euch eigene Quests gibt.
    » Wenn du bereits mehrere Quests bekommen hast und sich jemand mit weniger Quests bewirbt.



    Was sind schwierige Quests?
    Grundsätzlich haben wir allen Quests mit der Überarbeitung den gleichen Grad der Schwierigkeit gegeben, womit wir diesen auch nicht mehr extra mit angeben. Dennoch kann es sein, dass wir ab und zu noch eine Quest extra ausschreiben die als "schwierig" gekennzeichnet ist. In diesem Falle kommt auf euch und euren Charakter eine tatsächliche Schwierigkeit zu - vielleicht sollt ihr in einem Klassenzimmer etwas klauen, irgendein:e Professor:in oder Vertrauensschüler:in haben aber die Aufgabe, zeitgleich im Klassenzimmer zu sein? Dennoch können natürlich auch normale Quests für deinen Charakter schwieriger sein als für andere. Wenn es zum Beispiel in eine Spinnengrube geht dürfte die Quest einem Charakter mit Angst vor diesen Tieren deutlich schwerer fallen als einem Charakter der Spinnen liebt. Dies sind aber sehr individuelle Schwierigkeiten die auf euch zukommen können, weshalb wir die Quests nun grundsätzlich alle mit der gleichen Schwierigkeit anbieten, wenn nicht extra als "schwierig" gekennzeichnet.


    Schwirige Quests werden nur mit einer Dauer von vier oder sechs Wochen angesetzt.



    Wie viel muss ich posten und wie lange habe ich Zeit?
    Wir haben eine Mindestpostanzahl von insgesamt zehn Posts für die Quest festgelegt, damit diese mit einem "Ende" unter dem Post als abgeschlossen gezählt werden kann. Die zehn Posts beziehen sich dabei auf alle Posts die in der Quest gepostet wurden, egal ob die Quest von zwei Charakteren oder von vieren angegangen wird.


    Die Quests sind etwa auf zwei, auf vier oder auf sechs Wochen ausgelegt. Entsprechend werden sie auch bepunktet. Da es natürlich eine größere Herausforderung ist eine Quest in kurzer Zeit abzuschließen als über sechs Wochen, sind entsprechend auch die Punkte angesetzt.



    Wie viele Punkte gibt es wofür?
    Die Punktzahl die es für eine Quest gibt setzt sich hauptsächlich aus der Dauer und ob sie abgeschlossen wurde zusammen. Für schwierige Quests gibt es zudem noch ein paar Zusatzpunkte, die auf die vorhandenen addiert werden.


    Eine Quest zählt als abgeschlossen wenn a) die Mindestpostanzahl erreicht wurde; b) ein "Ende" unter dem Posting steht; c) UND das Ziel der Quest erreicht wurde. Eine Quest ist zum Beispiel nicht abgeschlossen wenn eure Charaktere in eine Spinnengrube klettern sollten, stattdessen aber im gesamten Posting nur davor standen und über das Wetter geredet haben.


    Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus:
    » Quest bekommen aber weniger als vier Posts geschrieben: 0 Punkte
    » Auf eine Quest beworben, diese aber nicht bekommen: 1 (Trost-)Punkt
    » Abgeschlossene Quest mit einer Dauer von zwei Wochen: 6 Punkte
    » Abgeschlossene Quest mit einer Dauer von vier Wochen: 4 Punkte
    » Abgeschlossene Quest mit einer Dauer von sechs Wochen: 2 Punkte
    » Zusatz für schwierige Quests: 4 Punkte
    » Quest nicht abgeschlossen, aber vier Posts oder mehr geschrieben: Die Hälfte der angesetzten Punkte.



    Was muss ich tun wenn ich länger für eine Quest brauche?
    Wenn man mal eine Verlängerung braucht ist das überhaupt nicht schlimm, für diesen Fall haben wir extra den Thread [Quests] Beantragung einer Verlängerung vorbereitet. Verlängerungen vergeben wir immer für zwei Wochen. Kopiere dort einfach das oben stehende Formular und fülle es aus, dann werden wir dir schnellstmöglich eine Rückmeldung geben. Allerdings wirst du damit automatisch eine Punktestufe "tiefer" gestuft: Statt zum Beispiel der Punkte für die zwei Wochen Quests, wirst du mit einer Verlängerung von zwei Wochen nur noch maximal die Punkte für eine vier Wochen Quest bekommen können.


    Achtung! Es wird nur Verlängerungen geben wenn diese rechtzeitig vor dem Ablauf der angesetzten Wochen beantragt wurde. Quests, die an ihrem Ablaufzeitpunkt nicht beendet wurden und für die keine Verlängerung beantragt wurde, gelten als nicht geschafft/abgebrochen.



    Bekomme ich mehr Punkte wenn ich die Quest schneller abschließe?
    Du hast eine Quest die für vier Wochen angesetzt war in zwei Wochen geschafft? Herzlichen Glückwunsch, das ist definitiv eine Leistung! Dennoch werden wir dafür dann nicht mehr Punkte vergeben (also, dass es z.B. statt der Punkte für vier Wochen die Punkte für zwei Wochen gibt).



    An wen kann ich mich wenden, wenn ich noch Fragen habe?
    Bei Fragen darfst du gerne jemandem aus dem Hogwartsplotteam eine PN schreiben, wir werden unser bestes tun um dir zu helfen! Das wären:
    » @Jamie-Sophie Nightowl
    » @Jolina Raven
    » Pistol Isabella Yaxley



    Ich habe eine eigene Questidee, kann ich die mit einbringen?
    Wir freuen uns immer sehr über eigene Ideen von euch! Wenn du eine Idee für eine Quest hast, fülle bitte einmal das unten stehende Formular aus und schicke es an eines der drei oben genannten Teammitglieder vom Hogwartsplot. Wir werden uns die Quest anschauen und dir eine Rückmeldung geben. Das besondere an eigenen Quests ist, dass sie automatisch an dich vergeben ist. Hier gilt aber auch: Solltest du keine:n Mitstreiter:in angegeben haben, wird die Quest auch allgemein ausgeschrieben und dir so ein:e Mitstreiter:in gesucht.


    Code
    [font='Georgia, serif'][color=#FFA500][b]Name für die Quest[/b][/color][/font]: [NAME HIER EINFÜGEN]
    [font='Georgia, serif'][color=#FFA500][b]Einleitungstext[/b][/color][/font]: [EINE KURZE EINFÜHRUNG, WAS DU DIR VORSTELLST.]
    [font='Georgia, serif'][color=#FFA500][b]Aufgabe[/b][/color][/font]: [BITTE BESCHREIBE IN 1-2 SÄTZEN OBJEKTIV, WAS IN DIESER QUEST PASSIEREN SOLL.]
    [font='Georgia, serif'][color=#FFA500][b]Zeitspanne[/b][/color][/font]: [WIE VIEL ZEIT WÜRDEST DU FÜR DIE QUEST ANSETZEN? ACHTUNG, WIR BEHALTEN UNS AN DIESEM PUNKT VOR SELBER EINE ENTSCHEIDUNG ZU TREFFEN.]
    [font='Georgia, serif'][color=#FFA500][b]Namen des teilnehmenden Charakters/der teilnehmenden Charaktere[/b][/color][/font]: [NAMEN EINFÜGEN]
    [font='Georgia, serif'][color=#FFA500][b]Sonstiges[/b][/color][/font]: [SONSTIGES WENN VORHANDEN EINFÜGEN, ANSONSTEN FREI LASSEN.]

    HOGWARTSPLOT 2021/22
    Überarbeitung des Questsystems, Eventkalender, Freiwillige für den Hogwartsplot


    Liebe Spieler:innen,


    während ihr mit euren Charakteren hoffentlich die Sommerferien genutzt habt um die Welt außerhalb der Schlossmauern unsicher zu machen, hat sich natürlich auch in der Plotplanung des Hogwartsplots für das neue Schuljahr einiges getan. Wer jedoch nun erwartet einen Spoiler zu bekommen den müssen wir leider enttäuschen: Inhaltlich müsst ihr euch wohl überraschen lassen! Vorab aber: Wir freuen uns schon sehr und hoffen, dass ihr es auch tut und viel Spaß haben werdet!


    Allerdings haben wir nicht nur getüftelt mit welchem Schrecken wir eure Charaktere im Schuljahr 2021/22 konfrontieren möchten, wir haben auch organisatorisch einige Änderungen beschlossen die wir euch hier nun vorstellen möchten. An dieser Stelle aber auch direkt ein wichtiger Hinweis. Ebenso wie für euch wird das kommende Schuljahr auch für uns eine Testphase der beiden neuen Systeme sein. Wir geben uns natürlich Mühe, dass alles funktioniert wie wie es (uns) vorstellen, können aber natürlich nicht garantieren, dass es das auch tut.



    Das Questsystem
    Ab dem Schuljahr 2021/2022 könnt ihr mit dem erledigen von Quests im Hogwartsplot Punkte sammeln und dem Charakter mit den meisten Punkten winkt am Ende des Schuljahres eine kleine Trophäe als Belohnung.


    punktesieger.png


    Eine genaue Übersicht haben wir für euch zusammengestellt im Thread [Quests] Erklärung Questsystem, hier aber mal die größten Änderungen zusammengefasst. Die vermutlich größte Änderung hier ist die Mindestpostanzahl von zehn Posts, um die Punkte für die Quest zu erhalten. Zudem werden wir nur solche Quests als beendet werten, unter denen auch ein "Ende" im Thread zu finden ist. Damit möchten wir es möglichst für alle fair halten. Es wird also nicht mehr möglich sein, eine Quest mit einem NPC in einem Einzelpost abzuschließen. Die Questdauer ist für jede Quest angesetzt auf entweder zwei, vier oder sechs Wochen. Könnt ihr einmal die angesetzte Wochenzahl nicht einhalten, könnt ihr im Thread [Quests] Beantragung einer Verlängerung eine Verlängerung beantragen, müsst allerdings auch ein paar mögliche Punkte einbüßen.
    Zudem werden die Schwierigkeitsgrade rausfallen. Alle Quests bekommen quasi den Schwierigkeitsgrad "normal" und werden erstmal nicht mehr in "leicht", "mittel" und "schwer" unterteilt. Aber: Es kann durchaus vorkommen, dass wir auch mal eine als "schwierig" gekennzeichnete Quest ausschreiben. Diese wird aber extra gekennzeichnet und wird auch im Inplay beim Ausposten eine Schwierigkeit enthalten.


    Zu guter Letzt: Wir werden für die Bewerbungen einen Code bereitstellen, ähnlich wie auch bei dem bisherigen System schon für ein Bewerbungsformular auf die Quests. Bewerbungen in denen nicht dieses Formular verwendet wurde werden wir in Zukunft nicht mehr annehmen.


    Alle weiteren Informationen findet ihr im Thread: [Quests] Erklärung Questsystem



    Events & Eventkalender
    Um es etwas übersichtlicher zu machen welche Events im Hogwartsplot in Zukunft anstehen und wie wichtig diese für den Plot sind, haben wir beschlossen für den Hogwartsplot einen Eventkalender einzuführen. Dieser wird aber immer nur aktuell für die nächsten drei Monate sein, sprich, wir werden zu jedem Monatsanfang aktualisieren und bekanntgeben, ob in drei Monaten etwas ansteht (also Beispiel: Jetzt, Anfang September, würden wir euch bis Ende November die Termine nennen, Anfang Oktober würde der Dezember dazu kommen usw.). Zudem werden wir im entsprechenden Thread farblich die Relevanz für den Hogwartsplot kennzeichnen, sprich, ob es keine gibt, ob sie hoch oder niedrig ist. Je nach Relevanz wird aber auch die Dauer variieren, in der wir im Plot die Events am Leben erhalten. Bei relevanten Events für den Hogwartsplot werden das sechs Wochen sein, bei den anderen vier. Nach dieser Dauer werdet ihr trotzdem noch die Möglichkeit haben im Thread/bei dem Event weiter zu posten, es wird allerdings nichts mehr passieren. Zudem werden wir wichtige Ereignisse auf diesen Events im etwa zwei Wochen Abstand verkünden/angehen. Wir hoffen, dass wir so sowohl Schnell - wie auch Langsamposter:innen die Möglichkeit geben können ohne Druck und ohne Langeweile die Events im Hogwartsplot auskosten zu können. Den Kalender findet ihr hier: [Eventkalender] Schuljahr 2021/2022



    Die Selbstbedienungstheke
    Im gleichen Zuge wie mit der Überarbeitung des Quest- und Eventsystems haben wir beschlossen, die Selbstbedienungstheke erst einmal abzuschaffen. Bisher wurden dort meistens einfache Ideen für Postings bei verschiedenen Events vorgeschlagen ohne einen weiteren großen Zweck dahinter. Dennoch werden wir bei Events in den Eröffnungsposts noch kleine Denkanstöße geben was man dort machen könnte, falls die Kreativität dann doch mal geflohen ist.



    Freiwillige für den Hogwartsplot gesucht
    Wie jedes Jahr funktioniert auch der Hogwartsplot nicht ohne ein paar leidenswillige Schülerchens und ihre Spieler:innen, die ihre Schätze ein wenig auf die Probe stellen möchten. Dies ist auch in diesem Jahr wieder der Fall, allerdings gibt es hier noch eine Besonderheit, denn manches wird sich nicht einfach durch Quests erledigen lassen. Wir haben ein paar Pläne für die wir die passenden Charaktere suchen. Was bedeutet das? Wer mag darf sich und seinen Charakter/seine Charaktere mit der unten stehenden kleinen Bewerbung bei uns "bewerben". Bei erfolgreicher Bewerbung gibt es eine kleine Aufgabe von uns, die ihr in einem Einzelpost zeitnah nach der Benachrichtigung ausführen und posten sollt, ähnlich wie das Einwerfen des Zettels beim trimagischen Turnier im letzen Schuljahr. Diese Aufgabe ist keine Quest, daher wird es keine Punkte geben, aber eine tragende Rolle im diesjährigen Plot. Einen sonstigen Vorteil wird es aber nicht geben. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir nicht jeden beworbenen Charakter wählen können und etwas abwägen müssen was zum Plot passt. Allerdings ist es auch problemlos möglich ohne sich zu Bewerben am Plot teilzunehmen.



    Bitte schickt eure Bewerbung an das @Schlossgeflüster! Eine Frist gibt es erst einmal nicht, es wird also auch noch möglich sein im laufenden Schuljahr Bewerbungen einzureichen.

    Die neue Schulleiterin und der Feuerkelch
    06. September 2020
    nachzulesen hier

    Zitat

    Das neue Schuljahr hat begonnen und es scheint, als wäre endlich wieder alles beim Alten! Kein Professor Dutton mehr der die Schule auf den Kopf stellen möchte - doch was ist das? Statt dem erwarteten Professor Dumbledore erscheint Professor @Miranda Cameron und stellt sich als die neue Schulleiterin vor. Ob da alles mit rechten Dingen zugeht? Doch viel Zeit bleibt gar nicht um zu überlegen, denn die neue Schulleitern präsentiert direkt noch etwas weiteres: Den Feuerkelch! Es ist also Zeit für das nächste trimagische Turnier.


    Die Drachenausstellung
    16.-18. Oktober 2020
    nachzulesen hier

    Zitat

    Als wäre das trimagische Turnier noch nicht genug, wird auch schon das nächste Ereignis verkündet, eine Drachenausstellung in Hogsmeade. Nicht nur Erwachsene konnten sich die jungen Tierwesen anschauen, auch die Schüler hatten die Möglichkeit am Hogsmeade-Wochenende einen Besuch abzustatten.


    Halloween und die Ziehung der ersten Champions
    31. Oktober 2020
    nachzulesen hier

    Zitat

    Die diesjährige Halloween-Feier findet nicht nur zum ersten Mal draußen statt, es werden auch die Champions für die erste Aufgabe gezogen! Für Slytherin wird @Darragh Dermot O’Connell, für Ravenclaw @Phendelis Warren, für Hufflepuff @Daisy Walsh und für Gryffindor @Benjamin Aileanach antreten!


    Der Nebel
    05. November 2020

    Zitat

    Eines schönen Morgens scheint zuerst alles wie immer - bis der Blick auf den See fällt. ein dichter Nebel liegt auf dem Gewässer, der auch nicht wegzieht und sogar einen Blick auf das Ufer verwehrt. Selbst ein Blick aus den Fenstern des Slytherin-Gemeinschaftsraumes in den See gibt keinen Aufschluss, denn auch durch die Fenster scheint nur eine milchig-grüne Farbe.


    Die erste Aufgabe
    28. November 2020
    nachzulesen hier

    Zitat

    Es geht los, die erste Aufgabe findet statt! Erst scheint es, als wäre die argentinische Breitflüglerin @Alexa die Einzige, der sich die Champions gegenüber stellen müssen, doch mit einem Mal taucht auch noch die schwedische Algenschlündin @Sigrid auf. Ob die Champions den beiden gewachsen sind?


    Die Endplatzierung sieht schließlich wie folgt aus:
    1. Gryffindor
    2. Slytherin & Hufflepuff
    3. Ravenclaw


    Ankündigung Yule-Ball
    16. Dezember 2020
    nachzulesen hier

    Zitat

    Der Yule-Ball wurde angekündigt! Und anders als in den Bällen der letzten beiden Jahre gibt es dieses Jahr keinen Professor Dutton oder sonst wen, der spezielle Regeln für diesen fordert wie zum Beispiel Mindestlängen bei Kleidern.


    Der Drachenzahn
    Weihnachtsferien

    Zitat

    Nicht nur durften die Champions bei der ersten Aufgabe Erfahrungen mit den beiden Drachen sammeln, sie haben auch alle jeweils für ihr Haus etwas anderes mitgebracht: Einen Drachenzahn! Doch damit nicht genug, wie es scheint handelte es sich die ganze Zeit über um eine verzauberte goldene Schatulle, wie manche Häuser erraten haben ehe sie sich von alleine zurück verwandelt hat. Als wäre das nicht genug, stehen auch noch irgendwelche rätselhaften Buchstaben auf den Seiten. Was soll das denn nun schon wieder?


    Der Valentinsbrunch
    14. Februar 2021
    nachzulesen hier

    Zitat

    Vermutlich schüttelt es noch manch eine:n bei den Worten "Valentins..." in Erinnerung an die Veranstaltung unter Professor Dutton im letzten Schuljahr. Auch die Schulleiterin scheint davon gehört zu haben, denn statt einer pinken Tanzparty gibt es lediglich einen Brunch, bei dem nur wenig auf den Valentinstag schließen lässt. Doch schnell zeigt sich, der eigentliche Grund für diese Veranstaltung war ein ganz anderer: Zum einen werden die beiden neuen Professoren vorgestellt, @Elias G. Cooper und @Patrick C. O'Rourke und dann auch noch die Champions für die zweite Aufgabe verkündet. Für Slytherin werden das @Lore Joseline Brooks und @Casey Nikolaj Stepanow, für Hufflepuff @Crista Rodriguez und @Kassiopeia S. Garvey, für Ravenclaw @Federico Moretti und @Kelly Noirin O'Connell und für Gryffindor @Florence A. Pearson und @Chiara "Jaz" J. Kingsley sein.



    Keks-Wettessen und die Ziehung der dritten Champions
    29. Mai 2021
    nachzulesen hier

    Zitat

    Gemeinsam mit der Ziehung für die dritte Aufgabe versuchte @Miranda Cameron eine alte Familientradition in Hogwarts einzuführen: Ein Keks-Wettessen zum international Biscuit Day! Doch bevor @Kassiopeia S. Garvey das Wettessen für sich entschied und fortan bis zum nächsten Jahr den Titel "Kekskönigin" tragen darf, verkündete der Feuerkelch ein letztes Mal die Namen der Champions. Für Ravenclaw würden in der dritten Aufgabe @Noel A. Crowdy, @Virginia E. Waterford und @Hilda Pendergast antreten, für Slytherin @Noah J. Duvall, @Allegra Fitzpatrick und @Mildred P. Kirby . Wohingegen Hufflepuff durch @Miles Corbyn, @Ramona A. Darling und @Dorothy M. Ismay repräsentiert werden sollte und Gryffindor durch @Tyler Springs, @Isaac J. Cooper und @Caiden MacNamara.



    Abschlussfeier
    6. August 2021
    nachzulesen hier

    Zitat

    Bei einem gemeinsamen Abendessen auf den Ländereien findet neben der Verabschiedung der UTZ-ler auch die Vergabe der Pokale des trimagischen Turniers, des Hauspokals und den Quidditchpokals statt!