Neue Ankündigungen

  • HOGWARTSPLOT
    Quest-Hinweise, Besucher in/aus Hogwart, Freiwillige für den Hogwartsplot



    Die Quest-Hinweise
    Wie bereits angekündigt laufen die Quests des Schuljahres 2021/2022 unter einem neuen System. Ihr könnt mit dem Erledigen von Quests im Hogwartsplot Punkte sammeln und dem Charakter mit den meisten Punkten winkt am Ende des Schuljahres eine kleine Trophäe als Belohnung. Hierzu gibt es nun einen offiziellen Thread in dem ihr euren derzeitigen Punktestand nachlesen könnt.


    Des Weiteren haben wir uns dazu entschieden, dass die Bewerbung für die zukünftigen Questrunden erstmal, sofern sinnvoll, vorrangig in Einzel- oder Zweierbewerbungen erfolgen wird. Bitte beachtet dies bei den Bewerbungen für die nächsten Quests. Hiermit wollen wir gleichere Chancen für alle Bewerbungen schaffen und wer weiß welche Postingfreundschaften sich daraus ergeben werden.


    Alle detaillierten Informationen bezüglich der Quests findet ihr im Thread: [Quests] Erklärung Questsystem



    Besucher in/aus Hogwarts
    So wie sich die Regeln innerhalb Hogwarts verschärft haben, sind auch Besuche nach Hogwarts nun nicht mehr so leicht möglich. Grundsätzlich werden nur noch Besuche in absoluten Notfällen erlaubt. Bei Oberstufenschülern wird empfohlen sich in Hogsmeade zu treffen, bei Unterstufenschülern muss das Treffen auf den Ländereien in der Nähe einer Lehrkraft stattfinden. Zusätzlich kann in der Vergangenheit auffälligen Schülern der Antrag das Schloss zu verlassen verwehrt werden. In beiden Fällen finden außerdem Kontrollen statt, dass keine unerlaubten Gegenstände in das Schloss gelangen oder es verlassen. Alles dient selbstverständlich ausschließlich dem Schutz der Schülerschaft.



    Freiwillige für den Hogwartsplot gesucht
    Wer Augen und Ohren offengehalten hat, wir gesehen haben, dass wir bereits guten Gebrauch von euren Bewerbungen gemacht haben. Nichtsdestotrotz hat sich seit der letzten Bewerbungsrunde ein wenig im Schloss getan, wodurch die Bewerbungen ein paar Updates benötigen. Die bereits eingereichten Bewerbungen werden hierzu demnächst eine PN von uns erhalten.

    Grundsätzlich kann man aber nie genug opferwillige Schülerchen haben, weshalb wir auf die Bewerbungen zur Teilnahme am Hogwartsplot hiermit nun erneut hinweisen. Wer mag darf sich und seinen Charakter/seine Charaktere also wieder mit der untenstehenden kleinen Bewerbung bei uns "bewerben". Bei erfolgreicher Bewerbung gibt es eine kleine Aufgabe von uns, die ihr in einem Einzelpost zeitnah nach der Benachrichtigung ausführen und posten sollt. Bitte habt auch hier wieder Verständnis dafür, dass wir nicht jeden beworbenen Charakter wählen können und etwas abwägen müssen was zum Plot passt.

    Im Gegensatz zum letzten Mal werden wir die Bewerbungen nun ins Besprechungszimmer umziehen. Wer also eine kleine Bewerbung einreichen möchte, erstellt hierzu bitte hier einen entsprechenden Beitrag.



    Eine Frist gibt es auch dieses Mal zunächst nicht, es wird somit möglich sein weiterhin im laufenden Schuljahr Bewerbungen einzureichen.

  • Newsflash
    Neue Einteilelfen!



    Von nun an werden Darragh Dermot O'Connell, Noel A. Crowdy, Bhaltair G. Marchbanks und Jaydan Branson das Team der Einteilelfen unterstützen und den Newbies und neuen Charakteren den sprechenden Hut aufs Haupt setzen!


    Wir wünschen euch viel Spaß mit eurer neuen Aufgabe und bedanken uns für eure Bewerbungen <3

  • NEWS

    Allgemein (Triggerwarnungen) & Hogwartsplot (Patrouillen)



    Triggerwarnungen vor dem 18. März 2021

    Wie viele sicherlich noch wissen, wurden die Triggerwarnungen als Angabe über Postings und Beiträgen mit dem entsprechenden Trigger im Inhalt auch erst vor einem Jahr, mit der Umstellung von FSK12 auf FSK16, eingeführt. Dies hat natürlich zur Folge, dass es einige Postings und Beiträge - sowohl im Inplay, wie auch in Offplay-Threads - aus der Zeit davor gibt, bei denen eine entsprechende Triggerwarnung fehlt. Bei der Menge an Beiträgen, die sich im Forum über die Jahre angesammelt haben, ist es natürlich nicht möglich, alle noch einmal durchzugehen und fehlende Triggerwarnungen zu ergänzen. Daher möchten wir hier noch einmal darauf hinweisen, bei Beiträgen, die vor der Einführung der Triggerwarnungen letztes Jahr geschrieben wurden, vorsichtig zu sein was mögliche Triggerthemen als Inhalte angeht.

    Zudem bitten wir euch, solltet ihr euch an eigene Postings oder Beiträge erinnern können, über denen die Triggerwarnungen fehlen könnten, diese noch einmal durchzusehen und gegebenenfalls nachträglich mit den entsprechenden Triggerwarnungen zu versehen.

    Solltet ihr über einen Beitrag oder Post von einer anderen Person stolpern, bei dem eine Triggerwarnung angebracht wäre, könnt ihr die entsprechende Person natürlich auch selber kurz einmal anschreiben und um eine Ergänzung der Triggerwarnung bitten. Im Falle von Beiträgen bereits gelöschter Accounts steht euch das Team natürlich zur Verfügung, um ggf. Triggerwarnungen zu ergänzen. Und selbstverständlich auch, wenn sonstige Probleme auftreten sollten!




    Sonderpatrouillen im Schloss

    Angesichts der Umstände in den letzten Wochen ist es sicherlich kaum verwunderlich, dass die Schulleitung weitere Maßnahmen zum Schutz der Schüler:innen und Schlossbewohner:innen ergreifen musste, wo doch die Vermutung äußerst nahe liegt, dass sich ein Eindringling innerhalb der Schlossmauern aufhält. Dafür haben ab sofort alle Schüler:innen die Möglichkeit, in Dreiergruppen durch die Gänge zu patrouillieren um die Augen offen zu halten. Ebenso sind alle Professor:innen und Vertrauensschüler:innen herzlich eingeladen, als Strafmaßnahme bei Regelverstößen die Unholde zu solchen Patrouillen in ihrer Freizeit zu verdonnern. Die entsprechende Ankündigung im Inplay findet ihr hier, gerne dürft ihr natürlich mit einem Post reagieren. Von unserer Seite wird aber keine weitere Reaktion erfolgen.


    Das freiwillige Patrouillen jedoch nicht sehr ansprechend klingen, ist natürlich auch der Schulleiterin bewusst und so gibt es, neben einer guten Entschuldigung wieso man möglicherweise mal zehn Minuten zu spät im Unterricht oder zur Nachtruhe im Gemeinschaftsraum erscheint, auch eine Belohnung in Form von Hauspunkten. Diese Hauspunkte könnt auch ihr als Spieler:innen mit dem Ausposten der Patrouillen für eure Charaktere sammeln.

    Dafür müsst ihr nichts tun, außer eine PN an Miranda Cameron zu schreiben und kurz zu vermerken, mit wem ihr die Patrouille ausposten möchtet. Sobald ihr das okay von uns bekommt, könnt ihr auch schon loslegen! Zudem gelten die folgenden Regeln:


    • Die Patrouillengruppen müssen aus drei Charakteren bestehen. Es ist auch möglich, dass einer von ihnen ein NPC ist. Bei Erst- und Zweitklässler:innen ist eine Person aus der Oberstufe als einer der drei Charaktere verpflichtend.
    • Die Gruppen dürfen häuserdurchmischt sein. Jeder (natürlich bespielte) Charakter kann dabei für sein Haus pro Posting 5 Hauspunkte verdienen, sofern er mindestens vier Posts in dem entsprechenden Posting gesetzt hat.
    • Für jedes Haus können pro Monat maximal 20 Hauspunkte erspielt werden. Der Monat, für den ihr die Hauspunkte erspielt ist der, in dem ihr unser Okay bekommt.
      Sollten sich für den Monat bereits vier Charaktere aus eurem Haus gemeldet haben, teilen wir das natürlich mit und ihr habt entweder die Möglichkeit euch im nächsten Monat wieder zu melden, oder aber dennoch das Posting zu starten, aber ohne die Möglichkeit für das entsprechende Haus Punkte zu verdienen, egal wie die anderen Postings eures Hauses für diesen Monat verlaufen.
    • Patrouillierende Schüler:innen können natürlich keine Hauspunkte abziehen und haben in keiner Weise einen VS-Status. Zudem dürfen Patrouillen an denen Nicht-VS beteiligt sind nicht während der Sperrstunde statt finden und natürlich auch nicht während anderer verpflichtenden Veranstaltungen.
    • Patrouillen-Postings müssen innerhalb von zwei Monaten abgeschlossen sein, ansonsten gibt es keine Punkte.

    (Solche Patrouillen-Postings bieten sich natürlich auch hervorragend als Verlinken für den Probepost in einer VS-Bewerbung an!)


  • ERWACHSENENPLOT und HOGWARTSPLOT


    Das Merlin-Festival

    Am 16. und 17. April findet wie bereits im letzten Jahr wieder das Merlin-Festival statt, welches die Zaubereiministerin ins Leben gerufen hat.

    In den letzten Tagen tauchen bunte Flyer und Plakate an verschiedenen magischen Orten auf, die das Fest bewerben. Schüler*innen dürfen das Fest ebenfalls besuchen, die Schulleiterin Miranda Cameron wird am Samstag auch die Schüler*innen, die im Schloss verblieben sind zu der Veranstaltung bei Hogsmeade begleiten.

    Für Künstler*innen, Ladenbesitzer*innen, etc. besteht noch bis zum 04.04. die Möglichkeit, sich beim Marktgeschrei zu melden, um beim Fest mitzuwirken.



    Akten des Kommando-Sicherheit

    Die Akten des Kommandos werden von nun an einsehbar sein. Mitglieder des Kommandos dürfen auch neue Personen in die Akten aufnehmen. Näheres dazu wird direkt im Thread erklärt. Alle anderen Spieler*innen können die Akten Offplay ebenfalls einsehen, sollten hier aber darauf achten, Offplay- und Inplaywissen nicht zu vermischen.

  • TEAM - UPDATE
    Neuer NPC-Account & Abschied



    Magischer Infopoint

    Hallo!


    Bestimmt habt ihr mich bereits bemerkt, daher möchte ich mich kurz vorstellen: Ich bin der neue allgemeine Teamaccount, Magischer Infopoint, kurz MIP, mein Name!


    Wie ihr bereits feststellen durftet, wurden in den letzten Tagen bereits ein paar alte Threads „neu“ gepostet. Nach 13 langen Jahren und vielen fleißigen Händen, die im Team mitgeholfen und für euch wichtige Erklärungstexte verfasst haben, kam es oft vor, dass diese Threads, sobald das ehemalige Teammitglied leider auch das Forum verlassen hat, sehr verweist aussahen. Vor allem nun, da Penny uns leider endgültig verlassen hat, haben wir beschlossen, in Zukunft alles einheitlicher zu gestalten und unsere allgemeinen NPC-Accounts für wichtige Erklärungsthreads zu nutzen.


    Daher wird es in den nächsten Tagen auch noch öfter dazu kommen, dass irgendwo etwas als NEU aufploppt. Um euch nicht damit zu überfluten, wird es natürlich nur Häppchenweise passieren, keine Sorge!



    Da ich als MIP wirklich nur für allgemeine Texte genutzt werde, wird mein Postfach auch nicht wirklich regelmäßig eingesehen. Sollte euch also irgendwo der Schuh drücken, dann wendet euch bitte ans Besprechungszimmer oder ein Teamie eurer Wahl!




    Abschied

    Nun möchte ich euch kurz dazu einladen, gemeinsam mit mir eine kurze Reise mit dem Zeitumkehrer zu wagen. Zurück in eine Zeit, in der das Forum gerade mal 5 Jahre alt ist und noch so gut wie in den Kinderschuhen steckt. Das Jahr, von dem ich spreche, ist 2014. Damals fand die erste Moderator/innenwahl statt, die unabhängig von der Vertrauensschüler/innenwahl stattfand.


    Ja, richtig gelesen. Vor 2014 gab es größtenteils nur Schüler/innen im Forum, weswegen die Mod-Posten mit den VS-Posten verbunden waren. Aber da die Erwachsenenwelt zu wachsen begann, hat man diese Regelung gekippt. Vielleicht erinnert sich der ein oder andere noch an diese Jahre: Jedes Mitglied des amtierenden Teams durfte damals immer vier Moderator/innen vorschlagen, die dann von den Forenmitgliedern gewählt wurden. Jene vier mit den meisten Stimmen, wurden neue Teamies.


    Es war das Jahr 2014, in dem Zehra Rubilyn Grey , auch bekannt als Michelle, von den Mitgliedern des Forums gemeinsam mit 3 anderen zum Teammitglied gewählt und mit den Aufgaben betraut wurde, hinter den Kulissen zu wirken und kräftig anzupacken. Diese Aufgabe hat sie stets sehr ernst genommen und gewissenhaft ausgeführt.


    Acht Jahre lang hat Michelle im Hintergrund geholfen, das Forum zu formen; war fleißig und kreativ dabei, für Schüler, aber vor allem zuletzt für Erwachsene, einen Plot zu kreieren; hatte stets ein offenes Ohr für die Probleme der User, und war sehr darum bemüht Konflikte zu lösen.


    Nun allerdings ist der Moment gekommen, in dem Michelle den Hut zieht und das Team aus persönlichen Gründen verlassen möchte. Acht Jahre sind auch eine verdammt lange Zeit, in der sich einiges ändern kann.



    Liebe Michelle!


    Wir, das Team, aber gewiss auch jede einzelne Person im Forum möchte dir für deine Arbeit und die Zeit, die du für das Forum und seine User/innen aufgewendet hast, unglaublich viel Dank entgegenbringen. Du kannst unglaublich Stolz darauf sein, was du hier geleistet hast!


    Wir wünschen dir alles Gute, viel Erfolg und Kraft und hoffen, dass du uns im Forum noch lange erhalten bleibst.


    <3

  • NEUIGKEITEN

    Umfrage zum Erwachsenenplot, Merlin-Festival und Aktivitätscheck


    Umfrage zum Erwachsenenplot

    Liebe Spieler*innen von erwachsenen Hexen und Zauberern!


    Wir brauchen eure Hilfe. Um den Erwachsenenplot auch weiterhin so zu gestalten, dass er euch gefällt und hoffentlich eine Bereicherung unserer gemeinsam bespielten Welt darstellt, möchten wir gerne ein Stimmungsbild einfangen. Wir haben eine kleine Umfrage erstellt, die es uns ermöglichen soll, den Plot besser an eure Wünsche und Bedürfnisse anzupassen. Sie ist selbstverständlich anonym und freiwillig. Bitte nehmt nur einmal daran teil, da sie nicht charakterbezogen ist, sondern sich über alle eure erwachsenen Charaktere erstreckt.


    Die Umfrage läuft von jetzt an bis zum 13.05., sodass ihr genügend Zeit habt, daran entspannt teilzunehmen. Wir bitten euch, all eure Kritik, euer Lob und eure Verbesserungsvorschläge dort ganz ehrlich abzugeben, damit wir eine realistische Einschätzung bekommen können.


    Hier ist der Link zur Umfrage via Google Formulare: https://forms.gle/vDDxpS3HjEA3k17n8


    Vielen Dank für eure Mithilfe! Wir sind bei Fragen jederzeit ansprechbar.



    Aktivitätscheck

    Todesser und Ordensmitglieder aufgepasst! Nachdem es nun einige Zeit lang ausgesetzt wurde, wird im Mai 2022 wieder ein Aktivitätscheck stattfinden, der von da an auch regelmäßig wiederholt werden soll. Wenn ihr noch Interesse an der Teilnahme am Plot haben solltet, denkt bitte daran, euch mit euren Fraktionscharakteren dort zu melden.

    Sobald der Aktivitätscheck losgeht, wird es allerdings auch noch einmal eine Ankündigung geben.

    // Todesser , Ordensmitglieder  


    Merlin-Festival

    Dieses Wochenende, am 16. April und 17. April, findet das Merlin-Festival statt! Alle Bewohnerinnen und Bewohner der Erwachsenenwelt, aber auch Schülerinnen und Schüler können am Wochenende ein wenig die Seele baumeln lassen und die magische Kultur auf dem Merlin-Festival bei leckerem Essen, guter Musik und interessanten Gesprächen genießen. Für Schüler*innen, die in den Ferien im Schloss bleiben, ist der Besuch (inplay) verpflichtend. Das Festival wird am Samstagmorgen eröffnet.


    Was ist los auf dem Festival?


    • Hier findet ihr eine Auflistung der Angebote und Stände sowie weitere Informationen zum Festival.
    • Hier könnt ihr einige Mini-Quests einsehen, die euch als Inspiration für eure Postings dienen können. Bewerbungen sind dafür nicht nötig. Auch für Mitglieder des Kommando Sicherheit findet sich dort eine kleine, aber wichtige Aufgabe.
    • Zudem gibt es einige Inplay-Preise zu gewinnen! Alle Besucherinnen und Besucher erhalten am Eingang des Festivals ein Ticket. Dieses können sie, wie Dippet in ihrer Rede auch noch einmal erläutern wird, in eine Vase in der Nähe der Bühne schmeißen. Damit nehmen sie automatisch an der Verlosung teil. Damit wir euch in den Lostopf geben können, markiert euren Post, in dem euer Charakter das Ticket einwirft, bitte am Ende mit //Ticket eingeworfen. Ihr habt ab Beginn des Festivals drei Wochen Zeit, also bis inklusive dem 07.05., eure Tickets einzuwerfen. Dies könnt ihr auch mit mehreren Charakteren tun, allerdings muss dies in jeweils eigenen Posts geschehen. Es gibt für Erwachsene und Schüler*innen getrennte Inplay-Preise. Die Gewinner*innen werden nach den drei Wochen benachrichtigt.

    Wir wünschen euch viel Spaß!


  • HOGWARTSPLOT

    Vertrauensschüler:innen gesucht, National Biscuit-Day



    Vertrauensschüler:innen gesucht!

    Das Schuljahr ist bereits gut fortgeschritten und die Sommerferien eilen in großen Schritten herbei. Dennoch sind es immer noch drei Monate bis dahin und somit auch noch genug Zeit, um Unfug zu machen und für Unruhe im Schloss zu sorgen. Um weiterhin möglichst zuverlässig Tunichtguten das Handwerk zu legen und um noch mehr offene Ohren für Mitschüler:innen zur Verfügung zu haben, suchen wir noch einmal nach verantwortungsbewussten Schüler:innen, welche die bisherigen Vertrauensschüler:innen bis zum Ende des Schuljahres auf diesem Posten unterstützen möchten. Da einige Posten bereits besetzt sind, sind an dieser Stelle zwei Vertrauensschüler:innen für Gryffindor und ein:e Vertrauensschüler:in für Hufflepuff gesucht.


    ➞ potentielle Vertrauensschüler:innen müssen...

    • in den Klassenstufen 5 – 7 sein

    • als einigermaßen tadellose Schüler:innen bekannt sein

    • Unholde und Scherzkekse in Hogwarts auch selbstständig stellen und die Schulregeln mit den Professor:innen zusammen durchsetzen

    aktiv am Inplay teilnehmen

    • unter Umständen bei Plotereignissen primär in ihrer Funktion als Vertrauensschüler:in agieren

    • sich darüber im Klaren sein, dass dieser Posten mit einer gewissen Verantwortung verbunden ist und bei Missbrauch wieder entzogen werden kann (sowohl Inplay, als auch Offplay)

    • eine kleine Bewerbung ausfüllen (s.u.)


    ➞ potentielle Vertrauensschüler:innen dürfen...

    • Hauspunkte abziehen und Strafarbeiten verteilen

    • nach der Sperrstunde in den Korridoren umherwandeln

    • das Vertrauensschülerzimmer und das Lehrerzimmer betreten

    • den Posten im Inplay natürlich in vollen Zügen genießen


    ➞ Anmerkungen

    • Sobald neue Vertrauensschüler gesucht werden, wird das früh genug für alle bekannt gegeben. U.u. kann aber auch jemand, der nur knapp an dem Posten vorbeigeschrammt ist, direkt nachrücken, sollte ein Vertrauensschüler abhanden kommen.

    • Der Posten als Vertrauensschüler:in ist nicht nur alleine als netter Zusatz für den Charakter, sondern auch dafür da, selbstständig in Postings in denen Regeln gebrochen werden einzugreifen und Konsequenzen walten zu lassen.

    • Nicht die Charaktere, sondern auch Spieler:innen hinter diesen müssen sich tadellos verhalten und auch in der Vergangenheit verhalten haben. Bestehende Verwarnungen sind direkt ein Ausschlusskriterium.

    • Bei einer grundlosen Inaktivität ohne Abmeldung wird der Posten entzogen und ggf. weitergereicht.

    • Pro Spieler:in kann nur ein Charakter diesen Posten besetzen.

    • Ist bereits ein Lehreraccount vorhanden, der den selben Aktivitäten nachgehen kann, werden u.U. andere Spieler:innen bei der Bewerbung vorgezogen


    ➞ Bewerbungsbogen

    Bitte schickt eure Bewerbung bis zum 15. Mai 2022, 23:59 Uhr an das Schlossgeflüster.



    Der 29. Mai 20212 - National Biscuit-Day

    Auch in diesem Schuljahr möchte die Schulleiterin Miranda Cameron gemeinsam mit allen Schüler:innen den National Biscuit Day im Schloss in Form eines Keks-Wettessens feiern! Im Inplay am Wettessen teilnehmen dürfen selbstverständlich alle interessierten Schüler:innen, wer gewinnt und damit Kassiopeia Garvey den Titel des:der "Kekskönig:in von Hogwarts" abluchst wird auch in diesem Jahr wieder mit einem Chat-Quiz zum diesjährigen Hogwartsplot und zu den Plot-Charakteren dieses Schuljahres bestimmt. Dieses findet am 28. Mai 2022 um 19 Uhr in der Besenkammer (Chat) statt. Alle Spieler:innen von Schüler:innen sind herzlich eingeladen teilzunehmen, Anmeldungen sind nicht nötig. Wer keine:n Schüler:in bespielt darf sich natürlich auch im Chatraum befinden, allerdings bitten wir darum, es beim Zuschauen zu belassen. Wer an dem Abend nicht im Chat ist, darf den eigenen Charakter im Inplay zwar auch am Wettessen teilnehmen lassen, kann allerdings keine Platzierung auf einem der ersten drei Plätze erzielen. Der Thread wird am entsprechenden Abend von einem Team-Mitglied eröffnet.




    ERWACHSENENPLOT

    Aktivitätscheck der Fraktionen



    Aktivitätscheck startet


    Liebe Ordensmitglieder , liebe Todesser & liebe Anwärter*innen beider Fraktionen,


    wie angekündigt findet ab jetzt der Aktivitätscheck für die Fraktionen statt. Die Ordensmitglieder finden alle wesentlichen Informationen hier. Für die Todesserinnen und Todesser geht es einmal hier entlang. Die Frist läuft bis zum 06.06.


    Viele Grüße!

    Euer EPT


    Landon M. Featherstone  Thomas Dean Waters  Rebecca Shafiq  Sheela Charis Brooks  Leeroy Torris  Mirjam Wilkes  Riona L. Belby  Liam David  Ordensmitglieder , Todesser  

  • NEWS

    Rätsel im Hogwartsplot, VS-Ernennung, Statement zur EPT-Umfrage, Quidditch in Hogwarts



    Rätsel im Hogwartsplot

    Wie bereits im letzten Schuljahr haben wir auch in diesem für euch ein paar kleine Rätsel vorbereitet! Diejenigen mit weniger intelligenten Schüler:innen müssen sich natürlich nicht sorgen; es handelt sich um Offplay-Rätsel und entsprechend muss euer Charakter keine Hirnzelle beanspruchen! Die genauen Informationen findet ihr hier. Wir freuen uns über eine rege Teilnahme und hoffen, ihr habt genauso viel Spaß daran, die Rätsel zu lösen wie wir, sie zu erstellen. Am Ende winkt sogar eine kleine Belohnung für den Charakter aus den beiden Häusern, welche am Ende am schnellsten die richtige Lösung eingereicht haben, mitmachen könnte sich also lohnen!




    VS-Ernennung

    Unruhestifter:innen aufgepasst, insbesondere der regelbrechende Haufen in Gryffindor: Wir freuen uns sehr zu verkünden, dass Tamina Daly die Reihen der Vertrauensschüler:innen erweitern wird! Herzlichen Glückwunsch, viel Erfolg und starke Nerven!




    Statement zur EPT-Umfrage & Dankeschön!

    Hier findet ihr ein paar Gedanken und Fragen von uns zu den Ergebnissen der EPT-Umfragen. Wir möchten zunächst ein riesengroßes Dankeschön an alle ausrichten, die daran teilgenommen haben, und unsere Gedanken zu den Ergebníssen ein wenig transparenter machen. Ihr habt außerdem die Möglichkeit, uns bei einigen Nachfragen noch zu helfen und eure Anliegen zu präzisieren oder noch weitere Aspekte einzubringen, wenn ihr euch in unserem Statement gar nicht wiederfindet. Danke an euch alle für euer tolles Engagement!




    Quidditch in Hogwarts

    Anders als in den letzten Jahren, wird es in diesem Schuljahr auch ein augepostetes Quidditch-Spiel um den dritten Platz geben! Dieses wird im Juli nach der Season stattfinden, das Datum für In- und Offplay folgt noch.

  • HOGWARTSPLOT

    Deaktivierung der Durchsuchbarkeit der Hogwarts-Unterforen



    Deaktivierung der Durchsuchbarkeit der Hogwarts-Unterforen

    Um das letzte Offplay-Rätsel für den Hogwartsplot 2021/22 nicht zu leicht zu machen, wird die Durchsuchbarkeit der Unterforen in Hogwarts bis zum Ende der Rätsel-Zeit, dem 19. Juni 2022, 23:59 Uhr deaktiviert. Wundert euch daher bitte nicht, wenn ihr im Hogwarts-Bereich nichts suchen könnte.

    Wer noch an den Rätseln teilnehmen möchte, kann das gerne machen (allerdings müssen die Rätsel von vorne gelöst werden). Ebenso möchten wir aber auch darum bitten, dass ihr es für euch behaltet, solltet ihr bei den Zitaten eines von eurem Charakter entdecken.

  • QUIDDITCH IN HOGWARTS

    Das Spiel um den dritten Platz



    Das Spiel um den dritten Platz

    Quidditch-Spieler:innen und Fans aufgepasst! Holt euren Kalender raus, poliert schon mal eure Besen und fangt an eure Plakate zu basteln, denn das Quidditchspiel in Hogwarts um den 3. Platz wird im In- und Offplay am Wochenende 15. - 17. Juli 2022 stattfinden! Selbstverständlich wird noch vorher bekannt gegeben, welche Mannschaften an diesem Wochenende überhaupt gegeneinander spielen werden. Zudem werden im Laufe der kommenden Woche auch noch weitere Informationen folgen.

  • QUIDDITCH IN HOGWARTS


    It's The Final Countdown!


    Es ist soweit. Ihr habt schon alle sehnlichst darauf gewartet und bereits die Stunden bis zum Ende der Quidditchsaison gezählt. Wir haben uns rangehalten und eure Aufgaben direkt ausgewertet, sodass den beiden Spielen nichts mehr im Wege stehen kann.


    Sicherlich wollt ihr endlich die Ergebnisse wissen, weswegen diese nun folgen:

    GryffindorHufflepuffRavenclawSlytherin
    Offplay90,5 Punkte95 Punkte92,5 Punkte85,5 Punkte
    Inplay201 Punkte21 Punkte89 Punkte67 Punkte
    Endergebnis291,5116181,5152


    Somit stehen die Mannschaftskombinationen für die beiden kommenden Spiele fest.

    Slytherin und Hufflepuff werden am kommenden Wochenende um Platz 3 kämpfen. Genauere Informationen erhaltet ihr per PN.


    Gryffindor und Ravenclaw werden in ein paar Wochen um Platz 1 kämpfen. Genauere Informationen folgen ebenfalls per PN.



    Wir hoffen, dass euch die diesjährige Quidditchsaison Spaß bereitet hat. Wir haben bereits an einigen Stellen kurze Rückmeldungen erhalten, würden uns natürlich aber über ein gesammeltes Feedback der einzelnen Mannschaften freuen, um die kommende Quidditchsaison noch besser gestalten zu können.

    Liebe Grüße,

    Max und Mel.

  • ZAG's UND UTZe 2021/2022


    Liebe Schülerinnen und Schüler der 5. und 7. Klasse,


    wie immer möchten wir auch dieses Schuljahr die Abschlussprüfungen der 5. und 7. Klassen zur Verfügung stellen und laden jeden betreffenden Schüler herzlich ein, daran teilzuhaben. Dabei weisen wir darauf hin, dass die Annahme dieses Angebots freiwillig ist, eine Teilnahme aber für den Charakter vielleicht sehr interessant und spannend sein kann. (Und ihr dafür Inplay-Trophäen erhaltet, wenn ihr die Prüfungen ausspielt und bei mind. 3 (!) Prüfungen postet.)
    Die Prüfungen werden in der vorletzten Schulwoche abgehalten. Die Prüfungswoche findet im Inplay vom 25.07. - 29.07.2021 statt. Ein Fünftklässler kann seine Zauberergrad-Prüfungen (ZAG), ein Siebtklässler die Unheimlich-Toller-Zauberer-Prüfungen (UTZ) ablegen.


    Die Prüfung kann dabei entweder theoretisch oder praktisch erfolgen. Dies ist abhängig von dem jeweiligen Fach und kann in der Liste unten eingesehen werden.


    Ad Theoretische Prüfungen:
    Diese Prüfungen finden in der großen Halle statt und werden wie folgt gehandhabt:
    Anstatt einen richtigen Test zu schreiben, werdet ihr nur beschreiben, wie euer Charakter diesen Test, den die Lehrkraft vorstellt, schreibt. Somit muss sich niemand Sorgen darum machen, dass er richtig lernen muss. Die Prüfung ist also nur in RPG-Form zu absolvieren. Bedenkt aber, dass ihr diesen Post In-Charakter schreibt, da dieser dann mit zur Bewertung gezogen wird, um euren Notenvorschlag richtig begründen zu können.
    (In der Regel gilt, sollte der Lehrer zum realistischen Ausposten tatsächlich Fragen in den Eröffnungspost einbauen, dasselbe Prinzip wie im Unterricht: Im Einzelpost wird nur beschrieben, wie der Test geschrieben wird. Richtige Test-Antworten werden per PN an den Lehrer verschickt. Bedenkt aber, dass ihr dafür keine Punkte bekommt. Es unterstützt nur den Spaß am Spiel.)


    Ad Praktische Prüfungen:
    Eure Lehrer haben sich hierfür eine oder mehrere Aufgaben ausgedacht, die ihr innerhalb eines Einzelposts zu absolvieren habt. Was das sein wird, wird jeder Lehrer in seinem Eröffnungspost erwähnen. Denkt bitte bei den Posts immer daran, dass ihr In-Charakter bleibt und schon bedenkt, welche Noten daraus resultieren könnten. Die Lehrer können natürlich die Posts bewerten und es somit als Gegenüberstellung zu euren Vorschlägen verwenden, um ihre Ablehnung/besseren Vorschlag, begründen zu können oder euch gegebenfalls zustimmen. Auch diese Prüfung, wenn nicht anders im Post beschrieben, findet in der großen Halle statt. (Auch hier gibt es keine Punkte.)


    Achtet darauf, dass in beiden Varianten der Lehrer und/oder ein Ministeriumszauberer zugegen sind und Schummelei kaum möglich sein wird. (Außer, ihr möchtet es versuchen und ein T riskieren, um möglicherweise Sitzenbleiben zu können.)


    Das Ergebnis:
    Nachdem ihr euren Post geschrieben und gepostet habt, schickt ihr dem entsprechenden Lehrer euren Notenvorschlag mit einer Begründung. Dieser wird sich die Note und die Begründung ansehen und euren Post lesen, um euch entweder eine Bestätigung zu schicken oder euch notfalls einen neuen Vorschlag zu unterbreiten, falls eure Vorstellungen nicht deckungsgleich sein sollten.


    Das Ergebnis erhaltet ihr in einer PN von eurem Lehrer, mit dem ihr euch dann darüber unterhalten könnt. Ihr habt also Mitspracherecht! Bisherige Beteiligung im Unterricht wirkt sich natürlich auch positiv aus, wenn ihr dort bereits gute Noten hattet. Schlechtere Noten werden allerdings ebenfalls beachtet. Alles beruht jedoch auf einem Gespräch, dem Beitrag und der Unterrichtsbeteiligung. Habt keine Angst, zu diskutieren.
    Keine Sorge, wenn ihr keine Zeit findet: Es ist nicht erforderlich, teilzunehmen. In dem Fall dürft ihr eure Note selbst auswählen. Achtet jedoch auch dabei auf Realismus.(Wenn ihr der Meinung seid, euer Charakter hat so schlecht abgeschnitten, dass er das Jahr wiederholen sollte, lest euch bitte erst dazu diesen Thread durch.)


    Der Prüfungsplan:
    (Dieser Plan ist fiktiv und dient fürs Inplay, wo, wie auch im Buch theoretisch und praktisch, geprüft wird. Ausgespielt wird jedoch nur das, was in der Liste angeschrieben ist, ingame findet jedoch beides statt.
    Bei unbesetzten Fächern braucht ihr niemanden eine PN schicken. Diese Fächer sind nur im Plan, damit ihr mehr Möglichkeiten zum Posten habt.)


    25.07. Geschichte der Zauberei (Miranda Cameron) (vormittags) theoretisch
    Muggelkunde (unbesetzt) theoretisch*
    VggdK (John Smith & Richard M. Emmerich) (nachmittags) praktisch
    26.07. Kräuterkunde (unbesetzt) praktisch*
    Astronomie (Verena P. Garvey) (nachts) praktisch*
    27.07. Pflege magischer Geschöpfe (unbesetzt)
    praktisch*
    Alte Runen (unbesetzt) theoretisch*
    28.07. Zaubertränke (Joshua Farrell & Elias G. Cooper) (vormittags) praktisch
    Wahrsagen (unbesetzt) theoretisch*
    Arithmantik (unbesetzt) theoretisch*
    29.07. Verwandlung (unbesetzt) praktisch*
    Zauberkunst (Ted Marchbanks) theoretisch*



    Wichtig / Prüfungsablauf:
    Der Lehrkraft steht es frei, einen Zeitpunkt in dieser Woche für das Ansetzen der Prüfung zu bestimmen. Jene Fächer, die mit einem * markiert wurden, werden vom Schlossgeflüster eröffnet, da der betreffende Lehrer aus Zeitmangel nicht dazu kommt oder das Fach nicht besetzt ist. Die Noten werden jedoch dennoch an die zuständigen Lehrkräfte geschickt,, sofern vorhanden. Der oben befindliche Plan dient lediglich fürs Inplay, ist im Offplay jedoch irrelevant.
    Die Schüler können in den entsprechenden Threads posten, sobald das Thema eröffnet wurde. Die Schüler müssen allerdings nicht am selben Tag antworten, sondern können sich genügend Zeit dafür nehmen. Es kommt meist eher auf die Qualität und eure Zufriedenheit an als auf das Tempo. Jedem sind hier Freiheiten erlaubt. Damit ihr nicht in Zeitnot geratet, werden die Prüfungen als Nebenplay bis zum Beginn des neuen Schuljahres offenbleiben.
    Sofern ihr eure Prüfung in dem Fach beendet habt, solltet ihr dem Lehrer eine PN mit einer vorgeschlagenen Note schicken und eine kleine Begründung anfügen. Der zuständige Lehrer setzt sich dann mit euch in Verbindung. Hier möchten wir euch gar keine Vorgaben geben. Seid selbst kreativ und bleibt realistisch. Dann macht es für beide Seiten mehr Spaß.
    Auch wenn Wahlfächer und Hauptfächer nicht geschrieben werden, könnt ihr sie dennoch absolvieren. (Die hier angebotenen Fächer bieten nur die Möglichkeit, die Prüfung aktiv auszuposten. Dies bedeutet jedoch nicht, dass euer Charakter keine Prüfungen in den anderen Fächern inplay absolviert, die ihr vielleicht nicht schafft auszuposten. Leider können wir nicht Praxis und Theorie pro Fächer anbieten, da es den Rahmen sprengen würde. Wir posten hier daher nur einen Teil davon aus.)



    Bitte beachtet besonders bei der Wahl eurer Wahlfach-ZAGs (ebenso bei der Notengabe eures Charakters), dass ihr diese eurem späteren Berufswunsch anpasst. (Und ein Charakter nicht alle Nebenfächer besucht haben kann!)




    Viel Spaß bei den kommenden Prüfungen!
    Euer Team


    PS: Bei Fragen wendet euch an die Lehrer oder das Team!







    Lehrermangel


    Wie unschwer an dem Ablaufplan der Prüfungen zu erkennen, gibt es im Augenblick einen großen Lehrermangel in Hogwarts! Wer schon immer einmal einen Professor oder eine Professorin bespielen wollte, hat also im Augenblick fast freie Auswahl.

    Nähere Informationen zum Lehrerdasein und einen kleinen Bewerbungsbogen findet ihr hier. Außerdem ist es auch jederzeit möglich, mit einem bereits bestehenden Charakter eine "Schnupperstunde" als "Gastdozent" in einem unbesetzten Fach zu halten, um ein Gefühl dafür zu bekommen, wie das alles so funktioniert. (Hier gibt es nähere Informationen zum Thema Unterricht.)


    Bei Interesse meldet euch bitte bei Deirdre Mac Daill & John Smith !



    Schulclub-Reanimation!


    Dem einen oder anderen ist es in den vergangenen Wochen vielleicht bereits aufgefallen: In dem Bereich AGs und Schülclubs tut sich wieder etwas. Die verschiedenen Bereiche haben nun endlich wieder Ansprechpartner, oder brauchen noch welche, damit auch dort der Betrieb wieder langsam aufgenommen und Leben in die Bude gebracht werden kann! Wer Interesse daran gewonnen hat, und sich für die Mitgliedschaft in einem oder mehreren der Clubs und AGs für seinen Charakter vorstellen kann, darf sich gerne bei folgenden Ansprechpartnern melden:


    Theaterclub  Shivani "Shiv" Singh & Aurelien M. de la Roche (Beide Inplay & Offplay)

    Potion Society: Noel A. Crowdy (Inplayvorsitz & Offplay), Shivani "Shiv" Singh (Inplaystellvertretung&Offplay)

    Schülerzeitung: Shivani "Shiv" Singh & Cornelia L. Blomqvist & Emily Aileanach (Alle Inplay&Offplay)


    Der Duellierclub hingegenen hat zwar Mitglieder, aber bräuchte jemanden, der sich etwas aktiver darum kümmert. Professor Smith ist zwar nach wie vor der Hauptverantwortliche für diesen Club, allerdings wäre er sehr erfreut darüber, wenn es fleißige Schüler gäbe, die ihm die Arbeit etwas erleichtern! (Wer Interesse hat, bitte bei mir melden!)


    Außerdem können Räumlichkeiten wie zum Beispiel der Raum der Hausaufgabenhilfe gerne auch für Postings genutzt werden, in denen Schüler lernen oder sich bei den Hausaufgaben helden! :D


    Falls nun jemand die Idee für einen neuen Club bekommen hat, darf sie natürlich gerne ans Team einschicken! Entweder direkt an einen der beiden Unterstützer, oder aber in den allgemeinen Bereich im Besprechungszimmer!

  • banner_sommerpostingm9mj7k.jpg


    DER GROSSE SOMMER-POSTINGMARATHON

    Den ganzen August über: Posten, Posten, Posten!



    Wie die meisten wohl längst unvermeidbar feststellen durften, ist es wieder so weit, der Sommer ist da! Sommerliche Temperaturen, Sonne und Urlaubsstimmung im Offplay sowie Inplay (angeblich wurde auch Voldemort an einem Strand gesichtet, wie er mit viel Nachdruck nach einem Schirmchen für seinen Cocktail verlangte), Prüfungen, die endlich vorbei sind und Ferien, die anstehen (Miranda freut sich ebenso bereits, ihren Schüler:innen im Urlaub plötzlich über den Weg zu laufen, am liebsten mitsamt deren Eltern). Was bietet sich bei all den Möglichkeiten mehr an, als ein großer Sommer-Postingmarathon?



    Was ist ein Postingmarathon und wie funktioniert er?

    Bei diesem Postingmarathon wird es das gemeinsame Ziel sein, eine bestimmte Anzahl an Postings innerhalb einer vorgegebenen Zeitspanne mindestens zu erreichen. Gemeinsam bedeutet, dass jeder Post, der in diesem Zeitraum im Forum gesetzt wird, auch gezählt wird und entsprechend jeder Post dazu beitragen kann, das gemeinsame Ziel zu erreichen. Es ist also nur möglich, das Ziel gemeinsam mit allen, die in der Zeit gepostet haben zu erreichen - oder gemeinsam auch nicht zu erreichen. In der Box werden wir alle paar Tage den aktuellen Stand aktualisieren, damit ihr auf dem Laufenden seid. Um Teilzunehmen müsst ihr nichts tun, außer innerhalb der vorgegebenen Zeit mindestens einen Post zu setzen. Wenn das Ziel erreicht wurde, winkt auch eine kleine Belohnung: Eine Trophäe für jede:n Teilnehmer:in, sprich für jede Person, die mindestens einen Post gesetzt hat!


    Eine kleine weitere Besonderheit haben wir aber natürlich auch noch in der Tasche: Ihr habt die Möglichkeit, euch an den Trophäen für den Postingmarathon hochzuarbeiten. Doch noch den einen oder anderen Post mehr schreiben kann sich also auch lohnen, um am Ende des Monats vielleicht sogar die schicke Trophäe für die Siegesstufe “Gold” auf dem Profil vorzeigen zu können!

    (Anmerkung: Ihr werdet am Ende maximal eine Trophäe erhalten, selbst wenn ihr mit der "Gold"-Stufe auch die Anforderungen für die anderen beiden erfüllt. Lediglich in welchem Design die Trophäe ist unterscheidet sich somit von der Anzahl der erreichten Posts.)




    Zeitspanne

    01. August - 31. August 2022


    Benötigte Anzahl an Posts für “Bronze”-Stufe

    600


    Benötigte Anzahl an Posts für “Silber”-Stufe

    700


    Benötigte Anzahl an Posts für “Gold”-Stufe

    800



    Hilfreiche Links

    Ihr wollt direkt starten, wisst aber nicht so ganz, mit wem ihr posten könntet, was derzeit im Inplay so los ist oder was eure Charaktere überhaupt anstellen könnten? Neben möglichen noch anstehenden Geschehnissen, die euch im Inplay helfen könnten, gibt es hier auch noch ein paar Links, die es euch möglicherweise einfacher machen.

    Was in der Erwachsenenwelt in letzter Zeit so passiert ist: Zeitleiste - Ereignisse in der Erwachsenenwelt

    Was in Hogwarts in letzter Zeit so passiert ist: [Zeitleiste] Schuljahr 2021/22

    Postingpartner:innen finden: Der "Wer will mit mir posten?"-Thread

    Kleine Inputs für ein Posting erhalten: Duck or Goose?

    Event-Aufgabentheke: [Der große Sommer-Postingmarathon] Aufgabentheke

  • Das Hogwarts Quidditch Finale 2022


    Sicherlich hat es der ein oder andere bereits mitbekommen: Am kommenden Wochenende, vom 05.08 bis zum 07.08.2022 findet das Quiddichfinale in Hogwarts statt. Im Kampf um den diesjährigen Quidditchpokal werden Ravenclaw vs. Gryffindor antreten!



    Inplay wird das Spiel am Mittag des 05.08.2022 um 12 Uhr stattfinden. Da am Abend des 05.08.2022 ein Abschluss-Fest für das Schuljahr geplant ist, solltet ihr darauf achten, dass ihr euch dabei mit Details rund um das Quidditchfinale zurückhaltet, sollte das Quidditchfinale eine Relevanz für euren Charakter darstellen. Eure Charaktere werden an dem Abend bereits über das Ergebnis und etwaige Vorkommnisse Bescheid wissen, ihr selbst aber natürlich erst am Sonntagabend wenn das Spiel beendet wurde.


    Das Quidditchfinale bietet euch außerdem eine Chance, viele Post für den Postingmarathon zu sammeln. Je mehr Fans aus allen Häusern sich auf den Tribünen versammeln und das Schauspiel beobachten, desto mehr könnt ihr mit euren Charakteren auf die Spielgeschehnisse eingehen und diese in euren Posts kommentieren. Natürlich dürfen wie auch sonst immer Erwachsene bei dem Spiel zuschauen und das Schulgelände zu diesem Zeck ohne Genehmigung betreten, Zugang zum Schloss wird allerdings nicht gewährt.


    Apropos kommentieren: Für das Quidditchspiel wird ein Kommentator bzw. eine Kommentatorin gesucht. Diese Person wird damit beauftragt, das Spiel für alle Fans im Stadion zu kommentieren, weswegen natürlich jemand geeignet wäre, der sich mit Quidditch, den Zügen und den Fouls auskennt. Vergesst aber nicht, dass sich jemand aus dem Kollegium neben euch befinden wird und die ein oder andere unparteiische Aussage ermahnen würde ;) Wer daran Interesse hat, darf sich gern bei Tyler Springs und Verena P. Garvey per PN melden!

  • Umfrage zum Hogwartsplot & News zum neuen Schuljahr


    Kaum beginnen die Sommerferien, stehen die vom Hogwartsplot schon mit News zum neuen Schuljahr an der Ecke. Wo gibt's denn sowas? Na, in Hogwarts!


    Umfrage Hogwartsplot 2021/22

    Bevor wir jedoch zu diversen Ausschreibungen schreiten werden, haben wir vom Hogwartsplot eine kleine Bitte und zugleich Möglichkeit für euch im Gepäck. Denn obschon das neue Schuljahr bereits in den Startlöchern steht, würden wir die Sommerferien gern dafür nutzen, um den Hogwartsplot 2021/22 ein wenig zu reflektieren.

    Dafür haben wir eine kleine Umfrage vorbereitet, ähnlich wie sie auch schon dem Erwachsenenplot dienlich war. Wir würden uns sehr darüber freuen, wenn ihr euch die paar Minuten Zeit nehmen würdet, die Fragen zu beantworten. Die Umfrage ist selbstverständlich anonym und freiwillig und soll vor allem uns Dreien vom Hogwartsplot dabei helfen, auch euren Blick auf den vergangenen Plot zu berücksichtigen und Ideen und Anregungen entgegenzunehmen. Teilnehmen dürfen auch Spieler:innen, die nur erwachsene Charaktere bespielen, mit den Fragen dürftet auch ihr auf eure Kosten kommen und uns damit helfen. Pro Spieler:in bitten wir jedoch darum, an der Umfrage nur einmal teilzunehmen.

    Da teilweise Fragen zu unseren Rätseln auftauchen werden, hier einmal die Sammlung der letzten zwei Jahre:

    Hier geht es zur Umfrage: https://docs.google.com/forms/…DBheBcoTsPtAFt3A/viewform


    Ihr könnte bis zum 28.08. um 23:59 Uhr daran teilnehmen. Ganz lieben Dank schon einmal an jede:n Teilnehmende:n!


    Erstklässler:innen gesucht!
    Mit dem Hogwartsexpress geht es erst am 4.9. zurück ins Schloss. Der:die ein oder andere Naseweis wartet jedoch sicherlich schon ganz aufgeregt auf seine:ihre Einteilung und die ersten Stunden im neuen Lebensabschnitt. Du gehörst dazu? Dann melde dich bitte einmal kurz in diesem Thread, damit wir die kommende Einteilungszeremonie rechtezitig planen können. Danke!


    Vertrauensschüler:innen gesucht!

    Jährlich grüßt das Murmeltier! Oder in diesem Falle die Vertrauenschüler:innen. Denn pünktlich zum Beginn der Ferien ist es wieder soweit: Hogwarts sucht fleißige, pflichtbewusste und motivierte Schüler:innen eines jeden Hauses, um für ein wenig zusätzliche Ordnung in Hogwarts zu sorgen (sollte nach dem letzten Schuljahr doch gelacht sein!) und um Mitschüler:innen mit Rat und Tat und einer Schulter zum Anlehnen beiseite zu stehen.

    Offplay bedarf es dafür wie immer eine Bewerbung, die ihr bitte an Miranda Cameron schickt. Mehr Infos dazu findet ihr weiter unten. Im Inplay werden die Vertrauenschüler:innen und Hogwarts Schulsprecher:in von der Schulleitung ernannt. Eurer Charakter muss also nicht zwangsläufig von sich aus auf die Idee kommen, in die Fußstapfen eines:einer Vertrauenschüler:in zu treten


    Pro Haus werden maximal zwei Vertrauensschüler:innen ernannt. Das Geschlecht spielt an dieser Stelle keine Rolle, es können also auch zwei weibliche oder zwei männliche Charaktere ein Haus vertreten. Insgesamt wird es also wie jedes Jahr maximal acht Vertrauensschüler:innen geben. Aus den eingesandten Bewerbungen wird zusätzlich noch ein:e Schulsprecher:in ausgewählt. Dies muss jedoch nicht zwangsläufig direkt zu Beginn des Schuljahres geschehen, sollten wir potentielle Kandidat:innen noch einen Zeitraum lang im Inplay beobachten wollen.


    ➞ potentielle Vertrauensschüler:innen müssen...
    • in den Klassenstufen 5 – 7 sein
    • als einigermaßen tadellose Schüler:innen bekannt sein
    • Unholde und Scherzkekse in Hogwarts auch selbstständig stellen und die Schulregeln mit den Professor:innen zusammen durchsetzen
    aktiv am Inplay teilnehmen
    • unter Umständen bei Plotereignissen primär in ihrer Funktion als Vertrauensschüler:in agieren
    • sich darüber im Klaren sein, dass dieser Posten mit einer gewissen Verantwortung verbunden ist und bei Missbrauch wieder entzogen werden kann (sowohl Inplay, als auch Offplay)
    • eine kleine Bewerbung ausfüllen (s.u.)


    ➞ potentielle Vertrauensschüler:innen dürfen...
    • Hauspunkte abziehen, in Absprache mit uns auch vergeben und Strafarbeiten verteilen
    • nach der Sperrstunde in den Korridoren umherwandeln
    • das Vertrauensschülerzimmer und das Lehrerzimmer betreten
    • den Posten im Inplay natürlich in vollen Zügen genießen


    ➞ Anmerkungen
    • Es werden für jedes Schuljahr neue Vertrauensschüler:innen gesucht. Wer aus dem vergangenen Schuljahr den Posten weiter besetzen möchte, darf sich ebenfalls erneut bewerben.
    • Sobald neue Vertrauensschüler:innen gesucht werden, wird das früh genug für alle bekannt gegeben. U.u. kann aber auch jemand, der nur knapp an dem Posten vorbeigeschrammt ist, direkt nachrücken, sollte ein:e Vertrauensschüler:in im Laufe des Schuljahres abhanden kommen.
    • Der Posten als Vertrauensschüler:in ist nicht nur alleine als netter Zusatz für den Charakter zu sehen, sondern auch dafür da, selbstständig in Postings, in denen Regeln gebrochen werden einzugreifen und Konsequenzen walten zu lassen.
    • Nicht die Charaktere, sondern auch Spieler:innen hinter diesen müssen sich tadellos verhalten und auch in der Vergangenheit verhalten haben. Bestehende Verwarnungen sind direkt ein Ausschlusskriterium.
    • Bei einer grundlosen Inaktivität ohne Abmeldung wird der Posten entzogen und ggf. weitergereicht.
    • Pro Spieler:in kann nur ein Charakter diesen Posten besetzen.
    • Ist bereits ein Lehreraccount vorhanden, der den selben Aktivitäten nachgehen kann, werden u.U. andere Spieler:innen bei der Bewerbung vorgezogen


    ➞ Bewerbungsbogen


    Bitte schickt eure Bewerbung bis zum 28.08. um 23:59 Uhr an Miranda Cameron


    Sommerpause beim Hogwartsplot
    Mit diesem Haufen an News verabschieden wir vom Hogwartsplot in eine kurze Sommerpause. Vom 15. bis zum 28. August werden wir daher Anfragen, welche den Hogwartsplot betreffen, zwei Wochen lang Ruhen lassen. Ab dem 29.08. werden wir uns diesen aber selbstverständlich wie gewohnt widmen.

    Sollten Absprachen hoher Dringlichkeit anstehen, dürft ihr euch in einer PN direkt an Jamie-Sophie Nightowl und  Pistol Isabella Yaxley wenden. Bitte tut dies jedoch wirklich nur, wenn Hogwarts sonst im nächsten Schuljahr in Flammen steht!


    Und damit wünschen wir allen Schüler:innen erholsame Sommerferien! ❤︎

Jetzt mitmachen!

Du hast noch kein Benutzerkonto auf unserer Seite? Registriere dich kostenlos und nimm an unserer Community teil!