Estelle Clayden Die "kleine" Rebellin

  • Weiblich
  • Mitglied seit 11. Juni 2019
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Über mich
Über mich
!!Achtung Baustelle!!






ꕥ❀ꕥ

↬Vor- und Nachnamen
Estelle Amelia Clayden
Klassenstufe
7. Klasse
↬ Blutstatus

Halbblut
↬Alter
17 Jahre alt, 21.09.2001
↬Haus
Ravenclaw
↬Zauberstab
Elder Holz » Drachenkern » 9 ¾» harte Flexibilität
ZAUBERSTAB
Elder Holz - Drachenkern - 9 ¾ Zoll- harte Flexibilität

PATRONUS

AMORTENTIA
OREO KEKESE - MEERESLUFT - ROSENWASS

IRRWICHT
SEINE MUGGELSTÄMMIGE FAMILIE - GETÖTET VON TODESSERN





» Vater
Sebastian Henry Clayden [Reinblut]
Großbritannien| Auror

» Mutter
Guinevere
Solange-Marion Morel [Halbblut]
Frankreich| Heilerin

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
----------------------------------------------
»Familiengeschichte

Die Zauberfamilie Clayden gehört zu den strengen, traditionellen Reinblütern. Estelle´s Großeltern Emma und Henry Clayden sind in Sache das “Blut” rein halten, wie auch von ihren Eltern gelernt, sehr apodiktisch. Sowie in den meisten Familien, war angaschierten Ehe was ganz wichtiges. Emma heiratete mit erst 19 Jahren ihren gleichaltrigen Ehemann. Zwei Jahre später kam Kind Nummer eins Estelles Tante Rosa. Daraufhin wieder zwei Jahre später das letzte Kind Sebastian.
Wie alle englischen Zauberkinder ging auch Sebastian nach Hogwarts, sowie ihre Mutter Guinevere.
Gunievere, kommt ursprünglich aus Frankreich. Ihre Eltern, Muggel und Hexer flüchteten vor deren Familien damit sie unbeschwert zusammen leben konnten. In der Umgebung Londons fanden sie ein kleines hübsches Häuschen, wo sie sich dann auch nieder ließen. Paar Jahre später kam auch ihr einziges Kind Gunievere auf die Welt. Mit elf Jahren bekam sie auch ihren Brief von Hogwarts, wo beide Eltern erstaunt waren doch sich sehr für sie freuten. Gunievere kam ein Jahr später wie Sebastian nach Hogwarts doch sie gingen in das gleiche Haus. Mit den Jahren verliebten sich die Beiden ineinander durch Freunde, doch es gab ein Problem Sebastians Eltern. Die Beiden fanden eine Frau für Sebastian, diese er dann geheiratet hatte bzw. musste.
Gunievere war sehr enttäuscht, weswegen sie ihn vergisst und eine Ausbildung zum Heiler macht. Sebastian ließ sich von seiner Frau scheiden, weil er immer noch in sie Gunievere verliebt war. Seine Familie verstieß ihn, daher zog er aus um seinen Pflichten als Auror in Ausbildung nachzukommen.
Zwischen einem Kampf, verletzte sich Sebastian und kam ins St.-Mungo Hospital. Dort pflegte Sie ihn und beide fanden schlussendlich wieder zusammen.

ALLES ÜBER MICH

---------------------------------------------------------------------------------------------------------
Nun ich bin eine sehr fleißige, gute Zauberin, die in Mitte Londons geboren wurde. In der kleinen Stadt Chelmsford bin ich alleine aufgewachsen. Ab und zu besuchte ich meine Großeltern Mutter seits, somit lernte ich auch Eindrücke aus der Muggelwelt was meinen Horizont erweitert hat. Meine Anderen Großeltern kenne ich nicht, werde sie auch vermutlich nicht mehr kennenlernen. Wie alle Anderen bekam ich meinen Brief mit elf und war sehr stolz auf mich selbst. Ich kam in das Haus Ravenclaw weswegen ich bis heute sehr glücklich bin und sehr strebsam mich nach oben arbeite für meine ZAGs. Ich habe mir eine weiße Britisch Langhaar Katze Namens Chloe gekauft, da ich finde das Katzen mein Verhalten wiederspiegeln. Da diese oft eigenwillig und stur sind,
Rebellen eben.




Charaktereigenschaften

✔ loyal
✔ charmant
✔ humorvoll
✔ abenteuerlustig
✔ Fleißig
✔ Zielstrebig
✔ Hilfsbereit
✔ Intelligent
✘ oft stur
✘ manchmal braucht sie etwas Drama
✘ Kleine Rebellin
✘ hasst Lüg
Persönliche Informationen
Geschlecht
Weiblich