Ashley Cooper Baby Lion

  • Weiblich
  • aus London
  • Mitglied seit 26. Mai 2019
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Über mich
Über mich

Ashley Grace Cooper | 16 Jahre, 3.1.2003 | 5. Klassenstufe | Gryffindor | Muggelstämmig | hetero




DIE FAMILIE
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯
»
Vater
Charlie E. Cooper | Muggel | Chirurg


»Mutter
Janine Stewart | Muggel | Bänkerin



ALLES ÜBER MICH
¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯

Ashley Grace Cooper wurde am 03.01.2003 in einem Hospital in London geboren.

Sie wuchs als Einzelkind bei den Eltern, Janine und Charlie unter guten Verhältnissen auf.

Das erste bis dritte Lebensjahr verlief mit Ashley ruhig, es gab keine Vorkommnisse.

An ihrem vierten Geburtstag hatte sie eine solche Freude gehabt, dass eine Vase kaputt ging. Ihre Eltern dachteten sich zunächst dabei nichts. Als sich dieses Ereignis durch weitere kaputte Vasen wiederholte, wurden sie skeptisch.




In der Elementary School gingen sogar die Fenster kaputt, wenn Ashley sich mit einem Schüler gestritten hatte. Ashley wurde bei den Schülergesprächen als komisch bezeichnet. Sie schlossen Ashley aus der Gemeinschaft aus. Jedoch an ihrem 11. Geburtstag bekam sie eine Post von einer mysteriösen Schule für Hexerei und Zauberei. Zu erst dachten ihre Eltern, dass es nur ein Streich oder eine Schule wäre, die zukünftige Theatermagier ausbildet. Dazu war aber Ashley viel zu jung, um sich mit 11 Jahren Gedanken über ihren Beruf zu machen.

Vor den Sommerferien bekamen sie Besuch vom Zauberminsterium, der den Eltern erklärte, dass ihre Tochter Ashley Cooper eine Hexe und die Schule sehr wichtig für die Entwicklung sei. Am Anfang waren die Eltern etwas überfordert und wussten nicht wie sie mit ihr umgehen sollten, aber als sie mit ihrere Tochter das erste mal in die Winkelgasse gegangen sind, aktzeptierten sie , die neue Welt von Ashley.

In Hogwarts wurde Ashley in das Haus Gryffindor eingeteilt. In Gryffindor hat sie schnell den Anschluss gefunden. Zwar wurde sie wegen ihrer Blutstatus ab und zu geärgert, wurde aber von ihren Mitschülern und auch Muggelstämmigen verteidigt.

______________________________________________________________________________________
Charaktereigenschaften

Hilfsbereit|Mutig|Humorvoll|Ungeduldig|Cholerikerin|Reizbar

What Ashley likes...

Schokoladenkuchen|Partys|Bier|Musik (Pop)|Zeichnen|Kaffee (mit Karamellsirup)|Fotos schießen|Theater spielen|Shiba|Tiere


What Ashley doesn't like...

Der Geruch von Rauch|Zerlaufene Mascara|Abgebrochene Fingernägel|Unordnung|Wasser|Beschimpfungen zwischen Muggel/Muggelstämmige

______________________________________________________________________________________


Irrwicht
Wasser

Amorentia

Nagellack|Katzenhaare|Lilien

Haustiere

Shiba



Meine Plays
Lasse Redn - James McWhite
Eine überraschende Begegnung -
Maria Elizabeth MacGregor
Die Lesung - Muggel die nahenden Katastrophe - Alexandra Shadow, Cathrin Savidge
Persönliche Informationen
Klassenstufe
5. Jahrgang
Geburtstag
3. Januar
Geschlecht
Weiblich
Wohnort
London
Beruf
Schülerin
Hobbys
Zeichnen, Schauspielen, Fitness, Singen
Kontaktmöglichkeiten
E-Mail-Adresse
caterinadevita@outlook.de
Skype
Auf Anfrage