Friderika Brewer Ravenclaw

  • Weiblich
  • 17
  • aus Inverness
  • Mitglied seit 22. September 2018
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Über mich
Über mich

[Oliver Gardner]

How my Parents meet

Ole hatte mich mal gefragt wie sich meine Eltern kennengelernt hatten. Es war nicht wie bei ihm, dass zwei normale Menschen plötzlich ein Kind hatten, dass quasi alles tun konnte. Meine Eltern wussten, dass die Chance bei mir bestand, weil man Schlichtweg schon genau das konnte. Wenn Dads Erzählungen stimmten, lernten sie sich damals in London kennen. Beide noch Jung und sicher sie könnten die ganze Welt sehen, wenn man sie nur ließe. Er meinte er hätte damals für die Times gearbeitet, Fotos gemacht wo es nur ging, Bilder die die Hauptseite schmückten. Auf einem dieser Bilder war Mom. Ich glaub er hat das Bild immer noch im Portemonnaie. Ich glaube ja dass es Liebe auf den ersten Blick war, aber er leugnet es ganz gut. Sie trug an dem Tag einen riesigen Hut, einen dunklen Mantel und sah mehr aus wie eine Irre als jemand der in die Typische Welt von Covent Garden passte. Dad meinte er habe ganze zwei Wochen gebraucht bis er sie wieder fand und sie ansprechen konnte. Mom hatte ihm einen Korb gegeben und es dauerte wieder ewig bis die beiden sich trafen. Eigentlich hatte er sie vielmehr auf den Bildern anderer wieder erkannt und sie immer wieder heimlich genommen. Sie faszinierte ihn und auch wenn er es bis heute nicht sehr gern zu gibt, konnte er nicht widerstehen. Immerhin hielt er solange durch, bis Mom sich auf ein richtiges Gespräch eingelassen hatte. Sie waren laut ihr wie ein Herz und eine Seele. Zumindest bis Dad bemerkt hatte, was Mom da eigentlich trieb wenn er nicht zuhause war. Seine Küche sah aus wie ein riesiges Labor aus dem Mittelalter. Er war kurz davor auszuflippen, sie auch und im Endeffekt stand er nur lachend da und meinte es wäre klar gewesen. Irgendwie hatte er es immer geahnt.


The very first time

Wann ich wirklich mit alle dem angefangen habe weiß ich selbst nicht mehr so genau. Ich weiß das meiste nur von Dad für den es wahrscheinlich das Trauma schlecht hin war. Er hatte erzählt, dass wir mit Oliver im Freizeitpark waren und ich unbedingt auf einen der Rollercoster wollte. Ich hatte sogar eine halbe Stunde bockig und heulend auf den Ruderbooten gestreikt. Irgendwann hatte er nachgegeben und ich bin völlig ausgerastet. Nichts ist so gottverdammt schlimm wie Achterbahn fahren? Wie kann man sowas toll finden? Vor allem in dem Alter. Das Ende vom Lied war das ich so viel Angst hatte, dass es wohl drunter und drüber ging. Ich selbst erinner mich eigentlich nur noch darin wie mir Speiübel war und Oliver neben mir einen Hotdog nach dem anderen verdrückt hatte. Von Mom weiß ich dass es Dad ihr erst nach zwei Wochen erzählt hatte, weil er dachte sie sauer gewesen. Im Endeffekt freute sie sich so als hätte sie einen Neuwagen bekommen.
Persönliche Informationen
Klassenstufe
6. Klasse
Geburtstag
23. Dezember 2001 (17)
Geschlecht
Weiblich
Wohnort
Inverness
Beruf
Schüler