Domhnall Kearney The Time that goes by

  • Männlich
  • 65
  • aus England, West Berkshire
  • Mitglied seit 15. August 2018
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Über mich
Über mich
Domhnall Kearny

geb. 14. Januar 1954, Engländer - Reinblut - West Berkshire
ehem. Ravenclaw - Forscher - Dreaming never ends




Professor für Zauberkunst

ehem. Fluchbrecher (und auch Archivar der Fluchbrecher Zentrale) - Forscher für verlorene, vergessene Zauber - leidenschaftlicher Sammler von Antiquitäten

- Die Welt hat soviel zu bieten, dass man seine Augen öffnen sollte und all die Wunder suchen, anstatt sich vor ihnen zu verstecken -

Nicht anders versuchte Domhnall stets sein Leben zu verbringen und auch jetzt noch gibt es wenig, was ihn zu lethargischem Verhalten animieren könnte. Motiviert steht er Neuem gegenüber und hofft jenes Lebensgefühl auch weiter vermitteln zu können. In früheren Jahren verfasste er auch selbst ein Buch: Lang vergessen, niemals verschwunden. Eine Abhandlung um Zauber der Vergangenheit, welche vielen kaum noch bekannt sind - die aber doch maßgeblich dazu beigetragen haben, dass neue und aktuelle Zauber entwickelt werden konnten.

Er selbst hat bereits verschiedene Länder wie Indien und auch Japan bereist, liebt Überbleibsel von Geschichten jeder Art und ist ein Gegner von Schwarz-Weiß-Denkern. Dass er damit auch kein Freund des Ministeriums ist, bindet er zwar kaum anderen auf die Nase, hält jedoch wacker an seinen eigenen Idealen fest.

Zum Leidwesen seines Großneffen und Mündels Fionn hat er nun sein Herrenhaus in West Berkshire vorerst sich selbst überlassen und eine Anstellung als Professor für Zauberkunst in Hogwarts angetreten.
Persönliche Informationen
Geburtstag
14. Januar 1954 (65)
Geschlecht
Männlich
Wohnort
England, West Berkshire
Beruf
Professor für Zauberkunst, Hogwarts