Maria Cailleach Stuart Dark Lady

  • Mitglied seit 19. August 2017
Letzte Aktivität

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Über mich
Über mich





_______________________________________



________________________________________







¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯¯



Cailleach [ˈkalʲəx], irisch pl. Cailleacha [ˈkalʲəxə], schottisch-gälisch pl. Cailleachan [kaʎəxən] bezeichnet in der keltischen Mythologie eine Gruppe gälischer Sagengestalten aus Schottland, Irland und der Isle of Man. Die Cailleacha sind hexenartige Riesinnen und werden zumeist mit dem Wetter in Verbindung gebracht.

"Ob ihr zweiter Name purer Zufall oder Schicksal war? Maria weiß es nicht. Jedoch trug einer von ihren Vorfahren vor langer Zeit diesen Namen... Eines ist jedoch klar, der traditionelle, keltische Name steht fest verbunden mit ihrer Identiät als Hexe und erntet von vielen Zauberen und Hexen immer wieder Anerkennung. "






* *

______________________________________________________________________________________




______________________________________________________________________




WOMBAT
Zauberfertigkeit: 5
Besonnenheit: 4
Entschlossenheit: 4
Hilfsbereitschaft: 1
Durchhaltevermögen: 3
Geschick: 4
Ausstrahlung: 4
Reichtum: 4

short facts

Wusstest du, dass?
a) ihre Eltern verwandt sind
b) sie eine Katze hat
c) Magie fühlen kann (insb. bei Meditation)
und schwarze Magie ein anderes Gefühl auslöst, als weiße?
d) Hogsmeade mag, aber Madame Pudifoot hasst?
e) sie Lennart Kingsley nicht leiden kann?
f) das Erbe der Familie Stuart und der
Name über den Erstgeborenen,
egal ob Mann oder Frau, weitergegeben wird?
g) ihr Lieblingsangriffszauber ua. Diffindo ist, da sie
so ihren Gegnern übele Schnittwunden zufügt?


POSTINGS:
An einem Fenster
Vor den riesigen Regalen
Vor dem Eissalon
There Is Something Strange About You
Bibliothek
Eine Sesselgruppe vor dem Kamin
Eine Bank am Fenster im 2. Stock


Maria in dem Fanfiction Bereich:
Voldemort hat Großbritannien in seinem eisernen und unnachgiebigen Griff. Muggelstämmige, welche es nicht vermochten des Landes zu fliehen, sind weggesperrt, leiden unter Repressalien in Hogwarts oder sind umgekommen. Hogwarts wird von Todessern "regiert", und würde Maria nicht ihre messerscharfe Intelligenz besitzen, so wäre sie in Alicia Dolohows neuster Muggelkundestunde Von Muggeln und denen, die von ihnen abstammen
n-die-von-ihnen-abstammen/ unter die Räder gekommen. Aber was ist das? Dolohow lässt ihre Verfehlungen ungestraft, die Hufflepuff scheint sie sogar aus dem Konzept gebracht zu haben...

Maria macht noch in dem selben Jahr ihren Abschluss, und ihre ambitionierte Ader scheitert an den neuen Werten der Gesellschaft. Die Stuart zieht sich auf ihrem alten Anwesen zurück, denn selbst die Situation für Squibgeborene ist nicht rosig. Immerhin steht die Gefolgschaft des dunklen Lords nicht vor ihrer Haustüre. Bis eines Tages Dolohow wieder vor den eisernen Toren des Anwesens stand, und Morsmorde zauberte.... Sag, welchen Blutstatus möchtest du wirklich haben?

Maria ist nur in dem Fanficbereich eine Squibtochter. Im normalen RPG liegt die Squibverwandschaft 3 (mütterlicherseits) und 5 (väterlicherseits) Generationen zurück.