Tamara Waclaw the shrew.

  • Weiblich
  • 16
  • aus Brighton,England
  • Mitglied seit 31. Mai 2017
Letzte Aktivität
, Betrachtet die Startseite des Forums

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Über mich
Über mich
Zwei Schwestern auf der Suche nach ihren dämlichen Brüdern!
---------


Yup,that's me.

-----------------------





Wenn ihr noch immer nicht genug von mir habt




Hier sind ein paar Facts,die ich aus unspezifischen Gründen der ganzen Welt offenbaren wollte


Ich
Wie schon mein vollgekritzeltes Notizbuch andeutet,ist mein Name Tamara Daria Oliwia Waclaw,aber normalerweise kennen die Leute nur meinen Nachnamen,da ich selten meinen echten Vornamen zugebe.Ich besuche seit 5 Jahren Hogwarts(auch wenn sich nur wenige an meine Existenz erinnern) und gehöre zum Hause Gryffindor. Technisch gesehen bin ich ein Reinblüter,wirklich ernst nehmen tu ich diesen Blutstatus aber sowieso nicht.Ich meide alle Schüler und Lehrer und versuche einfach nur so schnell wie möglich die Schule abzuschließen,obwohl ich besonders seit diesem Jahr ziemlich schwächle. Zu meinen Hobbys gehört die Fotographie und die Kalligraphie. Seit dem letzten Sommer habe ich auch eine gewisse Faszination für Muggelerfindungen entwickelt. Besonders Muggelfilme sind mir ans Herz gewachsen. Auch wenn meine Eltern strikt dagegen sind, will ich mir deswegen in naher Zukunft eine Karriere in der Muggelwelt zulegen.

Meine besten Freunde
Wenn ich vorstellen darf, hier sind meine BFFs:
-Zum Einen haben wir einer der treusten Seelen, die mich seit gut einem halben Jahr begleitet- CAM





-Zum anderen haben wir hier mein Baby bei meiner liebsten Tätigkeit- CAT


-Und zu allerletzt ein Neuzugang - COAT



[Hauptsächlich treffe ich dieses Schmuckstück in Hogsmeade oder in den Ferien]





[P.S.: Natürlich habe ich Freunde aus Fleisch und Blut in der Schule, aber irgendwie sind sie mir alle abgehauen in letzter Zeit.Oder sind cool geworden.Zufrieden?]




Meine Vergangenheit
Es hat alles damit begonnen, als ich geboren worden bin. Man musste es mir nie sagen, aber ich war mir schon immer bewusst, dass ich ein "Unfall" war. Natürlich wusste ich das, wenn man bedenkt, dass meine Eltern sich kurz davor geschieden haben und das obwohl beide sehr konservativ eingestellt waren[das sagt schon einiges über ihre Ehe aus]. Wäre ich kurz vor der Scheidung zur Welt gekommen, würde ich wahrscheinlich genauso wie meine großen Brüder und meine Schwester ins Durmstrang Institut gehen[Waclaw=polnisch=Durmstrang-Logik], aber da dies nicht der Fall war, bin ich bei meiner Mutter oder besser gesagt bei meinen Großeltern aufgewachsen. Eigentlich hatte ich nie eine besonders negative Erfahrung in meiner Kindheit erlebt. Meine Großeltern hatten genug Geld, um mir als natürlich verwöhntes Kind alles zu besorgen,was ich wollte. In Brighton, wo sie und meine Mutter residierten, wurde ich schon früh unterrichtet, habe mit Kindern aus Reinblüterfamilien zu tun gehabt und wurde eigentlich perfekt in die Zauberergesellschaft eingeführt. Noch dazu bin ich jeden Sommer mit meinen Geschwistern und meinem Vater in irgendein fernes Land gereist[die besten Reisen waren die, während den Quidditchmeisterschaften]. Eigentlich hat man mir alle Anlagen gegeben, die nötig waren, um ein ebenso elitäres Leben fortzuführen. Deswegen weiß ich nicht,wann ich genau zum "schwarzen Schaf" der Familie mutiert bin. Oh, doch ich weiß schon: die Hauszeremonie...

Spoiler anzeigen
"Tamara Waclaw",hörte ich zitternd die tiefe Stimme des Hutes,"GRYFFINDOR."Es ging alles viel zu schnell. Bevor ich meiner Situation bewusst geworden bin, stand ich auf und schaute verwirrt zwischen den langen Tafelreihen hin und her. Alle Blicke im Raum waren auf mich gerichtet. Jeder Atemzug von mir veurteilt. Das ganze Szenario fühlte sich surreal an. Als würde sich mein Blickfeld benebeln lassen. Ich wusste nicht, was ich fühlen sollte oder ob ich etwas fühlte. Erst als mir der Hut vom Kopf gerissen wurde, wachte ich aus meiner Trance auf. Die Anzahl der Augen, die ich gedacht hatte, dass sie mich verfolgten, war doch geringer als noch vor ein paar Sekunden vermutet. Eigentlich blickte mich nur ein Paar an und das vom nächsten Kind, das sich auf meinen Platz setzen sollte. Ich spürte seine Nervosität bis hierhin oder war das nur meine eigene. Komplett verdutzt schritt ich vom Sessel fort in Richtung Tafelrunde,als mich endlich aber sicherlich der Schlag traf."Tamara Waclaw - GRYFFINDOR" hallte es in meinen Ohren wider. Ohne Verzögerung wusste der Hut, was mein Herz empfand, aber mein Verstand nicht wollte. Mit einem zögerlichen Lächeln setzte ich mich an den Tisch der Löwen und hoffte bis zu den nächsten Ferien mir eine neue Familie aufgebaut zu haben.Denn mit dieser überraschenden Verkündung hatte ich meine alte verloren...

tbc...

Meine Familie
Wo wir schon bei meiner Vergangenheit waren, kann ich auch kurz meine Familie vorstellen!



Avery Yaxley(45) | Jaroslaw Waclaw(50)
Ministerium für internationale Angelegenheiten | Ratszirkel des polnischen Ministeriums
Slytherin | Durmstrang





Perfektes Geschwisterchen #1 | Perfektes Geschwisterchen #2 | Perfektes Geschwisterchen #3
Tymon Wladyslaw(19) | Tadeusz Rafal(17) | Thalia Anetta(16)


Corban Yaxley (✝) | Annabeth Yaxley(geboren Slughorn) (71)
Großvater | Großmutter
Slytherin | Ravenclaw


Und hier noch einmal eine Zusammenfassung zu meiner Person(wenn man sich die ewig langen Texte von oben nicht geben will)


Hier mein Chaos im Schnelldurchlauf
(um extra ar***ig zu sein gibt es hier eine Legende dazu/jedoch ohne der Farbinformation/ich wünsche ein herrliches Raten):
Charakter|Hobby|Mögen|Hassen|Zauberkram



Postings


Scene one


It's hard to believe that there's nobody out there
It's hard to believe that I'm all alone


5.06.17 | I have neither the time nor the crayons to explain this to you - mit Medea "Mary" Rosier
7.06.17 | Silence - mit Aiden Hewsea
06.17 | Is that all part of being a grown up? - mit Galina Popowa
25.06.17 | Unterricht Zaubereigeschichte - mit Thomas McPherson, Leonore Kenway
28.06.17 | Sand Between The Cogs - mit Mekkino Baldwinsson
30.06.17 | I hear the secrets that you keep, when you're talking in your sleep - mit Jonas Myrddin Fawley
07.17 | [Quest] Prinz & Bettelknabe - mit Abby Seymor, Tippi Monroe, Marius Baker
24.07.17 | Und wie du mir was dafür schuldig bist - mit Isaac T. Rexink

1.08.17| ZAG - Zaubereigeschichte
11.08.17 | But sometimes I wonder if...maybe it's kinda my fault I've lost you? - mit Anouk Cavendish
12.08.17 | Don't threaten me with a good time! - mit Medea "Mary" Rosier
28.08.17 | If you look in the mirror and don't like what you see,you can find out first hand what it's like to be me
+ Fortsetzung-mit Malee Bishop


Intermedium


29.08.17 | And we both go down together- mit Thalia Waclaw


Scene two


No one knows what it's like
To feel these feelings like I do
And I blame you


22.12.17 |Gives you hell- mit Aiden Hewsea
14.02.18 | Eine Begegnung der anderen Art - mit Enfys Rhydderch
03.18 | The night is the hardest time to be alive and 4am knows all my secrets. - mit Lauren E. Earnshaw
9.03.18 |When life gets boring...- mit Kolya Ollivander
03.18 | There is something in the wind-mit Malee Bishop
17.03.18 | Lost boy- mit Juniper E. Pendragon
23.03.18 | a thousand times I've seen this road
- mit Jack Bones
04.18 | Catfight
- mit Cassiopaia Dawnton



Spam

Die Wie-gehe-ich-meinem-problematischem-Leben-aus-dem-Weg-Playlist


1.Crawling - Linkin Park
2.Save yourself I'll hold them back - My Chemical Romance
3.Dreams -The Cranberries
4.Adventure of a Lifetime - Coldplay
5.Teenagers - My Chemical Romance
6.Move Along - The All-American Rejects
7.Angel - Zayn&Rihanna
8.Issues - Julia Michaelis
9.Tired of Being Sorry - Ringside
10.You're Gonna Go far Kid - The Offspring





Persönliche Informationen
Klassenstufe
Sechste
Geburtstag
13. Juli 2001 (16)
Geschlecht
Weiblich
Wohnort
Brighton,England
Beruf
Widerspenstig sein | Kalligraphiekünstlerin | Fotofanatiker | professioneller Leutevergrauler | Schokofroschqueen
Hobbys
Leute vergraulen | Leute nerven | Schokofrösche ftw | fett werden.