Rebecca Shafiq Iron or Glass?

  • Weiblich
  • 26
  • aus Oakham, East Midlands of England
  • Mitglied seit 29. Juli 2015

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Über mich
Über mich
~ In Bearbeitung ~




"In [her] eyes I glimpse the loneliness
the longing for a life that should have been,
and the glimmer of the [woman she] wants to be underneath
the [woman she] has to be"

- Pierce Brown


Das Lob gebührt Danni! ♥

*28.02.1993 | Oakham, East Mindlands of England
Reinblütige Hexe | Ex-Hufflepuff | Abschluss 2011
Archivarin des Zaubereiministeriums | Möchtegern-Todesserin



1,63m groß | mager | blass | hüftlange, schwarze Locken | stumpfe, stahlharte braune Augen leicht eingefallene Wangen | Orchideen-Tatoo auf der rechten Schulter
strenge, hochgeschlossene, maßgeschneiderte Kleidung, meist Kleider und Röcke

"Once upon a time I swore I had a heart
Long before the world I know tore it all apart"
- Five finger death punch


stolz - manipulativ - eloquent
impulsiv - verbittert - pragmatisch bis skrupellos
Misandrie - Selbsterklärte Feindin aller Schlammblüter, Blutsverräter, Halbmenschen, Muggelsympathisanten u.v.m. - misstrauisch
unentschlossen - einsam - besitzergreifend
anpassungsfähig - loyal* bis opportunistisch - kontrollsüchtig
schlechte Verliererin

*Zugegebenermaßen würde Rebeccas Großmutter das vielleicht etwas anders betrachten.


"Once upon a time there was a part of me I shared
Years before they took away the part of me that cared"
- Five finger death punch




Magische Geschichte | Zaubertrankbrauung
Die menschliche Psyche und deren Manipulation
Gärtnern | Schwarze Magie




Haselnuss, Drachenherzfaser, 9 1/2 Zoll, leicht federnd



"The butterfly remembers the caterpillar. But do you think it feels anything but pity for that thing crawling in the muck? Once it has spread those beautiful wings and learned how to fly?"
- Jay Kristoff





"It's easier, isn't it [...] to wield the words and the coldness as armor to keep everyone from seeing where and who you failed and how you did not care until it was too late"
- Sarah J Maas




Altair Shafiq - Großvater - 81 - Ex-Ravenclaw und wichtiger Ministeriumsangestellter - lebt zurückgezogen mit einigen Hauselfen auf Shafiq Manor, kein Kontakt zur Außenwelt - Gegner
Moira Shafiq, geb. Blishwick
- Großmutter - † 30.6.2015 im Alter von 75 Jahren ("Herzversagen") - Ex-Slytherin und nie verurteilte Todesserin, intrigante Legilimentorin - verhasstes Vorbild
Dorea Shafiq, geb. Catrall
- Mutter - † 20.12.2014 im Alter von 45 Jahren ("Suizid") - Ex-Slytherin, Blutsverräterin, Ehemalige Heilerin im St. Mungos Hospital für Magische Krankheiten und Verletzungen (3.OG, Abteilung für Vergiftungen durch Zaubertränke und magische Pflanzen) - aus der Ferne bewundert
Alphard Shafiq
- Vater - † 10.12.2014 im Alter von 52 Jahren ("offiziell ungeklärte Umstände") - Squib - Einziges Kind von Moira und Altair, das selbst Kinder hervorbrachte - Ehemals Archivar des Zaubereiministeriums - verleugnet



"Trust is the most insidious of poisons. Trust sidesteps all of your precautions. [...] So give your trust sparingly. Or better still, not at all" - Mark Lawrence[/i]



Cecilia Carraway - 26 - beste Freundin seit der 3. Klasse - erste Beziehung - verräterische Spionin, lebt mit ihrem Schlammblutehemann und drei Blagen in einer Kleinstadt - verräterische Spionin - taktlos& ignorant (Wer lädt schon seine Ex-Freundin zur Hochzeit mit dem Dreck ein, mit dem man sie betrogen hat und wundert sich, wenn man mit einem wohlverdienten "bigottes Miststück" den Brautstrauß auf dem Kopf zerschlagen bekommt? Da fehlt ja nur noch, sie auch noch zur Patin des ersten Sprösslings zu machen... oder dem kleinen Satansbraten "Moira" als Zweitnamen zu geben!) - nichts vergeben und nie vergessen
Männer - Kinder - Schlammblüter, Blutsverräter, Halbmenschen, Muggelsympathisanten, Magische Geschöpfe - Muggel
Brendan d'Allembord aka Francis Cresacre
- Verlobter
Jeff Davin Brooks - ungeliebter Verbündeter


Bombaykatze Lucifer - Bartkauz Screech
Hauselfe Faecis
Alicia Dolohow
- Reinblüterin - 18 - Gleichgesinnte: geteiltes Erbe, geteilte Ansichten, geteilte Ziele - Hoffnungsträgerin


Jeff Davin Brooks
Isabelle de Bellefort




Raithe M. Canavan . ehemaliger Schulfreund
Hoseok J. Min - ehemaliger Schulfreund
Eimear Mulligan - Kollegin


Spielerwissen zu den Shafiqs


- Die Familie Shafiq wurde bereits in den 1930er Jahren in der Übersicht der „Unantastbaren Achtundzwanzig“, einem „Reinblüterverzeichnis“, das vermutlich von Cantankerus Nott verfasst wurde, aufgenommen.
- Rebecca ist die einzige Nachfahrin der Linie der Shafiqs und der Catralls.
- Rebecca hat den mütterlichen Familienzweig nie kennengelernt, da die Fehde zwischen ihren Großeltern, Adhara und Castor Catrall, und ihrer Mutter so tief ging, dass sie nicht einmal zu der Beerdigung ihrer eigenen Tochter erschienen. Sie leugnen jegliche Verwandtschaft zu Rebecca. Rebecca hat sich nicht die Mühe gemacht, nach Verwandten aus diesem Familienzweig zu suchen, weiß allerdings, dass sie eine unbekannte Anzahl an Onkeln, Tanten, Cousins und Cousinen hat, die sie herzlich wenig interessieren.
- Alphards Geschwister starben entweder im Kindbett oder im Kampf gegen Auroren, das war der einzige Grund dafür, dass seine Eltern sich ihm wieder zuwandten und ihn wieder daheim aufnahmen, da er ihre letzte Chance auf ein Enkelkind war, das die Linie der Shafiqs weiterführen konnte.
- Moira tötete Alphard, da er seinen Zweck erfüllt hatte, indem er eine reinblütige Tochter zeugte und in ihren Augen ein Schandfleck auf ihrem Image als Todesserin war. Der bald darauf folgende "Suizid" seiner Frau, die Moira schon immer ein Dorn im Auge war, wurde von ihr inszeniert, da sie keinen weiteren Nutzen in ihrer Existenz sah. Rebecca erlangte diese Informationen durch Veritaserum und vergiftete ihre Großmutter anschließend mit einem nicht nachweisbaren Gift.
- Die Shafiqs waren einst von gesellschaftlich hoher Bedeutung, da Altair viele wichtige Beziehungen zu einflussreichen Familien über seinen Posten im Ministerium knüpfte, verloren in den letzten Jahren jedoch an Ansehen.


Postings


Vorstellung
In Gringotts mit Alicia Dolohow
Das große Archiv tief im Keller mit Freya Cooper
Greater Manchester mit Alexander Henderson
Der antike Briefkasten am Eingangstor mit Charlotte R. Armstrong
In den dunklen Ecken mit Christian L. Kavanagh
Gleichgesinnte: The dying living room mit Alicia Valeria Dolohow
Ein verlockendes Angebot mit Arthur Savage
Freunde der Vergangenheit mit John Mac Millan

Eine unliebsame Begegnung mit Eleonor Xenia Fear
Ein gar fürnehmes Restaurant mit Jasper Fingal Wilde
Gartenparty der Rais mit Jeff Davin Brooks
If the world we had was yours mit Isabelle de Bellefort

Die Rai-Travers-Hochzeit mit Jeff Davin Brooks
Walk away mit Raithe M. Canavan
Paperwork mit Medea "Mary" Rosier
Déjà-vu mit Eimear Mulligan
Being a friend mit Hoseok J. Min
Falling in hate mit Brendan d'Allembord als Francis Cresacre


DIE PERSON DAHINTER
weiblich, 21, Slytherclaw
freut sich immer über PNs und Postinganfragen
sehr begeisterungsfähig
stolze "Monsterposterin", bevorzugt mit vierstelliger Wörterzahl
besitzt teilweise recht fragwürdige Charaktervorlieben

Persönliche Informationen
Klassenstufe
Degenerierte Ex-Hufflepuff | Abschluss 2011
Geburtstag
28. Februar 1993 (26)
Geschlecht
Weiblich
Wohnort
Oakham, East Midlands of England
Beruf
Archivarin des Zaubereiministeriums - Reinblutfanatikerin - Möchtegern-Todesserin
Hobbys
Gärtnern - Magische Geschichte - Zaubertrankbrauung - Schwarze Magie - Manipulation - nachtragend sein - Rache planen