Neue Ankündigungen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • QUIDDITCH-NEWS
      neue Saison, Änderungen, Teamzusammenstellung


      Liebe quidditchbegeisterte Schülerinnen & Schüler von Hogwarts,
      mit dem neuen Schuljahr startet ebenfalls (fast) funkelniegelnagelneu die nächste Quidditchsaison! Nach einem langen Winterschlaf und einem erfolgreichen Testlauf einiger Ideen in den letzten Monaten, bedeutet das vor allen Dingen, dass es eine Menge News und Neuerungen gibt. :)


      Quidditch im Schuljahr 2018/19
      Nach dem tollen Pokalspiel am Ende des Schuljahres (vielen Dank hier noch einmal an die motivierten Teams!), dem überwiegend positiven Feedback zur Saisonidee und der Abstimmung aus dem Frühjahr, haben wir uns dafür entschieden, Quidditch in dieser Form weiterlaufen zu lassen. Das heißt, dass die Quidditchfreunde inner- und außerhalb der Mannschaften auch in diesem Schuljahr mit diversen Saisonaufgaben und -spielen auf Quidditchspiele hinarbeiten und die Teilnahme gewinnen können. Geplant ist eine Winter- und eine Sommersaison mit Endspielen jeweils im Februar und im Juli.
      Über die Spielmöglichkeit wird also wieder das Engagement der Mannschaft und Hauskameraden entscheiden, und es gibt wieder die Möglichkeit, Hauspunkte auch abseits der Spiele zu verdienen.
      In den kommenden Wochen bis Anfang Oktober werden wir alle News und Regeln in der Information zum Saisonspiel zusammenfassen. Das grundsätzliche Saisonprinzip bleibt aber wie hier beschrieben: [Information] Quidditch-Saison im Sommer 2018


      Einsicht der Quidditchregeln
      Da es beim letzten Spiel offensichtlich noch nicht ganz durchgesickert ist: Die Quidditchregeln sind im Übrigen nicht länger geheim und in den Mannschaftsquartieren versteckt, sondern bleiben für jeden auf dem Quidditchfeld einsehbar. Noch unentschlossene oder einfach nur interessierte User können also vor einer möglichen Bewerbung in aller Ruhe schmökern und wissen, was auf sie zukommt.
      Nichtsdestotrotz wird es auch hier vor dem nächsten großen Spiel noch zu ein paar Regeloptimierungen kommen. Diese werden auf eurem bisherigen Feedback basieren und noch einmal mit den letztlich spielenden Mannschaften besprochen werden. Große Änderungen am System sind es allerdings nicht.


      Kapitänswahlen
      Die diesjährigen Kapitänswahlen werden voraussichtlich ab dem 1. Oktober für die aufgestockten Mannschaften zur Verfügung stehen. Zur Wahl stehen jeweils bewährte Mitglieder der Mannschaft, wahlberechtigt sind alle bis dahin aufgenommenen Mannschaftsmitglieder.


      Ersatzspieler
      Und eine letzte größere Änderung betreffend der Mannschaftszusammensetzung: Ersatzspieler sind ab sofort abgeschafft.
      Das bedeutet, dass alle Spieler einer Mannschaft per se beim Training gleichberechtigt sind und wir darauf zählen, dass ihr mit Herz und Verstand (und eurem Kapitän) ausmacht, wer die Spiele bestreitet. Sicher werden nicht immer alle können und die Faktoren für das nicht-Antreten einer Figur im Inplay liegen bei euch: eine Verletzung, eine Sanktion, ein Patzer im Training, dem Kapitän auf den Fuß getreten, etc. - Bei Problemen oder Fragen helfen euch gerne auch Teammitglieder eures Vertrauens bei der Mediation.
      Das neue Saisonspiel und die Abschaffung der Ersatzspieler hat allerdings noch zwei Änderungen zur Folge:
      a) Die Plätze in den Quidditchmannschaften sind nun begrenzt. Auf jeder Position werden nur doppelt so viele Spieler aufgenommen, wie es Plätze gibt. Also maximal sechs Jäger, zwei Hüter, vier Treiber, etc. - Dafür haben wir uns entschieden, um eure Entscheidung nicht unnötig zu verkomplizieren, wer nun spielen darf, ein wenig Inplayrealismus zu wahren, da Mannschaftsplätze etwas sehr besonderes sind und weiterhin zu einer Positionsverteilung zu animieren.
      Da es außerdem nun keine Ersatzspieler mehr gibt, die ihre Position wechseln können, darf jeder Spieler eine alternierende Position angeben, damit niemand zur Schnatzfangenden-Wollmilchklatschersau wird. Wer die alternierende Position nach Aufnahme in die Mannschaft doch noch einmal ändern möchte, sollte dies aus dem Inplay heraus begründen.
      b) Verschiedene Mehraccounts in den verschiedenen Mannschaften sind leider nicht mehr zulässig. Das liegt einerseits an den begrenzten Plätzen, andererseits aber schlicht und ergreifend daran, dass ihr euch im Saisonspiel sowieso wieder für eine Mannschaft entscheiden müsst und gar nicht beide unterstützen könnt. Entscheidet euch bei einer Quidditchbewerbung also wirklich für den Charakter, der sich im Inplay auch mit Quidditch beschäftigen möchte!
      Sollte eine stark unterbesetzte Mannschaft für ein Saisonspiel gesetzt werden, finden wir aber gemeinsam eine Lösung.


      Aufnahme in die Mannschaft
      Auch den Thread für die Auswahlspiele haben wir ein kleines bisschen umgestaltet, allerdings nur, was die Vorlagen betrifft. Bereits aufgenommene Spieler müssen keinen neuen Beitrag verfassen, sondern nur über den Kapitän mitteilen lassen, was ihre alternierende Position sein soll - sollten sie eine wählen wollen. Figuren, die sich noch in der Bewerbung befinden, wurden in den neuen Thread verschoben und mögen bitte eine kleine Ergänzung durchführen. In den nächsten zwei Wochen werden die Mannschaften vor den Kapitänswahlen noch aufgestockt.
      Hier geht es zu den neuen-alten Auswahlspielen: [Bewerbung] Auswahlspiele
      [PS: Wir haben ein paar Beispiele von noch existenten alten Figuren und aktiven Quidditchspielern beim Putzen zurückgelassen. Aber keine Sorge! Auch andere Aufnahmespiele wurden nicht gelöscht. Sie befinden sich im Quidditcharchiv und sind nicht verloren.]


      Wohlan, wir freuen uns schon auf die neue Saison! :)
      euer Team

      Werde mein kleiner Bruder!
    • QUIDDITCH-NEWS 2.0
      Neue Teambesetzung, Kapitänswahlen, neue Saison


      Liebe quidditchbegeisterte Schülerinnen & Schüler von Hogwarts,
      das Jahr hat nun begonnen, eure zahlreichen Bewerbungen haben die Mannschaften gut gefüllt und stellen eine motivierte Saison in Aussicht

      Neubesetzungen
      Die Teams haben Zuwachs bekommen. Dabei freuen wir uns, dass jedes Team neue Spieler begrüßen kann und konnte. Bitte guckt einmal nach, ob ihr richtig eingetragen wurdet [Bitte beachtet, dass vereinzelt die Haupt- und Alternativposition getauscht werden musste]. Die alternierenden Positionen wurden nun auch in die Spielerliste aufgenommen. Sollte diese bei euch noch fehlen und sollt ihr eine solche haben wollen, dann schreibt mir (Zehra) bitte eine PN dazu. Die Aufstellung findet ihr hier: [Information] Die Quidditchmannschaften
      Achtung: Ihr dürft euch natürlich weiterhin bewerben. Nur für die Wahl Quidditchkapitäne seid ihr dann leider zu spät. Wir freuen uns aber dennoch weiter über Interessierte!

      Kapitänswahlen
      Wie angekündigt werden vom 01. Oktober 2018 bis zum 08. Oktober 2018 um 0:00 die Kapitänswahl stattfinden.
      Nur die jeweiligen Teammitglieder haben Zutritt zu den einzelnen Wahlthreads. Solltet ihr Probleme beim Zutritt oder bei der Wahl haben, so sprecht uns an. Aufgrund der langen Liste an Wahlteilnehmern sind Fehler leider nicht immer vermeidbar. Eine Wahl bei einer anderen Mannschaft sollte ausgeschlossen sein.
      Nach Abschluss der Wahl wird hier gesondert das Ergebnis bekannt gegeben, eine Trophäe verteilt und der Kapitän kann seine Aufgaben aufnehmen.
      Achtung: Abweichend zu vorherigen Jahren ist nun entschieden worden, dass aus Inplaygründen nur ältere Teammitglieder zur Wahl gestellt werden können. Dies ergibt deshalb Sinn, da diese Auswahlspiele leiten können und somit im Inplay bereits zu Beginn Verantwortung übernehmen können und einen Grund haben, von den anderen Spielern gewählt zu werden. Sie haben ihr 'Können' somit bereits unter Beweis gestellt. Dabei ist es natürlich nicht erforderlich, dass derjenige bereits Kapitän gewesen ist.
      In dem Sinne bitte ich alle erneut abzustimmen, die bereits ihre Stimme angegeben haben:

      Kapitänswahl Hufflepuff 2018/2019
      Kapitänswahl Ravenclaw 2018/2019
      Kapitänswahl Slytherin 2018/2019
      Kapitänswahl Gryffindor 2018/2019

      Uns ist eine Unstimmigkeit der Rechte bei den Einteilelfen aufgefallen. Wir bitten diese explizit nicht für gegnerische Teams abzustimmen und versuchen, dass dieses Problem schnell beseitigt ist.

      Achtung: Wir bitten die Quidditchteams, nur bei der Abstimmung ihres eigenen Teams mitzumachen. Auch wenn ihr die Abstimmungen der anderen Teams sehen könnt, gebt bitte nur bei eurer eigenen Mannschaft eure Stimme ab!


      Quidditchsaison
      Ein Termin für den Beginn der Quidditchsaison steht nun: Der 08. Oktober 2018 um 18:00. Alle Informationen dazu findet ihr in diesem Thread:
      [Information] Quidditch-Saison im Winter 2018/2019
      Wir raten euch bereits jetzt, euch vielleicht in der Gruppe abzusprechen und zu planen, was ihr machen wollt. Aufgrund der zahlreichen neuen Spieler raten wir euch natürlich zu Auswahlspielen und Trainings. Wir hoffen, eine aktive und spannende Saison mitzuverfolgen.

      Liebe Grüße
      Euer Team


      - das blühende Bäumchen -
      Teilweise auch als Baum, als Klatschmohn und Irgendetwas Namenloses unterwegs

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Lauren E. Brooks ()

    • ERGEBNISSE, UNTERRICHT; HOGSMEADE
      Quidditch-Kapitäne, Vertrauensschüler, Schülerstunden, Hogsmeade-Wochenede



      Liebe Schülerinnen & Schüler von Hogwarts,
      endlich haben wir die Ergebnisse von wichtigen Wahlen und Besetzungen, sowie ein Schankerl für alle Schüler ab der dritten Klasse

      Quidditchkapitäne
      Nach einer spannenden Stichwahl bei den Slytherins stehen nun alle Ergebnisse fest:

      Wir gratulieren ganz herzlich allen Gewinnern und bedanken uns bei allen wahlberechtigten Usern! Die Kapitäne stehen somit euren Fragen und PN's offen. Die Trophäen werden natürlich auch verteilt.
      An dieser Stelle aber noch eine kleine Ermahnung: Wenn einmal etwas mit euren Rechten nicht klappt, dann nutzt dies bitte nicht schamlos aus und wählt, auch wenn ihr nicht wahlberechtigt seid. Das Ganze hat mir viel Arbeit gekostet und hat auch die Anonymität der Wahl gefährdet. In dem Sinne ein Dankeschön an die Spieler von Hufflepuff und Slytherin, die auf meine Verschlossenheit vertraut haben. Also wählt bitte nur, wenn ihr wahlberechtigt seid oder seid ehrlich und schreibt eine PN, wenn ihr euch vertan habt. Das ist weniger enttäuschend als das Nicht-Wissen am Ende und die ganze Arbeit dahinter.


      Vertrauensschüler
      Ebenfalls freuen wir uns, dass Dumbledore die VS-Ergebnisse offenbart hat und wir somit tagkräftige Spürhunde Vertrauenspersonen im Schloss haben!

      Auch hier werden die Trophäen noch verteilt. Viel Erfolg in diesem Jahr.


      Schülerstunden
      Ab diesem Schuljahr soll es eine weitere Möglichkeit zur Gestaltung des Unterrichts geben. Mit Absprache des Teams können "Schülerstunden" in den klassischen Lehrbereichen stattfinden. Bei solchen Stunden übernimmt ein Schüler sowohl die Planung als auch die Leitung der Unterrichtseinheit. Erforderlich ist jedoch, dass die Lehrkraft zumindest teilweise anwesend ist, um den Unterricht zu starten, gegebenenfalls zu schließen, in Notsituationen einzugreifen und bei der Benotung am Ende der Einheit zu helfen, sowie den austragenden Schüler selbst zu benoten.
      Wichtig: Die Auswahl des Schülers - im Falle von mehreren Bewerbungen - und weitere Faktoren werden in Absprache mit dem Team behandelt. Eine derartige Schülerstunde kann insgesamt nur 3, maximal 4, Mal in einem Schuljahr genutzt werden.

      Folgende Bedigungen müssen erfüllt werden:
      • Nur Professoren, die selbst schon 1-2 Einheiten geleitet haben, können betreffend einer Schülerstunde anfragen. Dabei ist es bei nur 1 Einheit sogar nur in Sonderfällen möglich.
      • [- Zauberkunst, Zaubertränke und Verwandlung stellen hierbei eine besondere Schwierigkeit für Referate dar und erfordern eine besonders enge Absprache]


      Wir hoffen, dass wir dadurch mehr Würze, Spannung und mehr Aktivität im Unterrichtsbereich wecken können.


      Hogsmeadewochenende
      Das erste Hogsmeade-Wochenende steht an. Ab dem 12. Oktober bis zum 14. Oktober dürfen die Schüler ab der dritten Klasse mit dem Einverständnis ihres Vormundes das Zaubererdorf betreten. Bitte beachtet dahingehend auch unsere Regeln hinsichtlich der Rückblicke.


      Viel Freude mit den neuen Rollen, Schülerstunden und beim Genießen des Wochenendes!
      Euer Team


      - das blühende Bäumchen -
      Teilweise auch als Baum, als Klatschmohn und Irgendetwas Namenloses unterwegs

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Enzio de Cortez ()

    • Halloweenfest
      Quests



      Liebe Schülerinnen & Schüler von Hogwarts,
      das Schuljahr ist gut gestartet, doch wie man aus den Harry Potter Büchern schon kennt, geht es meist erst ab Halloween richtig los!

      Halloweenfest
      Infolgedessen findet wie üblich ein Halloweenfest in der Großen Halle statt. Dabei handelt es sich um keinen Ball!
      Das Fest findet als Nebenplay statt und wird morgen, am 31.12.2018 um 10 Uhr eröffnet. Ab diesem Zeitpunkt kann dort gepostet, sich ggf. verkleidet, überrascht, erschreckt werden und Quests können beginnen.



      Quests
      Auch mit unseren Quests geht es nun los! Wir bieten dieses Jahr zu großen Events wieder zwei Möglichkeiten an: Zum einen die klassischen, zeitbegrensten und plotrelevanten Quests, zum anderen eine Selbstbedienungstheke.
      Bei den klassischen Quests ist es erforderlich, eine PN mit eurer Bewerbung an Enzio, Penthesilea und Zehra zu schicken. Bei der Selbstbedienungstheke müsst ihr einen Beitrag im Questthread schreiben. Bitte lest euch dazu die Informationen in den Beiträgen durch.
      Questideen können weiter bei uns eingereicht werden. Sollten sie zum Plot passen und diesen vielleicht sogar fördern, setzen wir diese gerne um. Auch sonstige Quests können auf anderem Wege ggf. realisiert werden. Schreibt dazu bitte einfach einem Teammitglied.

      Liebe Grüße!
      Euer Team


      - das blühende Bäumchen -
      Teilweise auch als Baum, als Klatschmohn und Irgendetwas Namenloses unterwegs
    • Hogsmeadewochenende
      16. - 18. November

      Am kommendem Wochenende, dem 16. bis 18. November, besteht für die Schülerschaft ab der dritten Klasse mit entsprechender Einverständnis ihres Vormunds wieder die Möglichkeit das Zaubererdorf Hogsmeade zu besuchen. Beachtet dabei bitte die dafür gültigen Regelungen: Postings in Hogsmeade dürfen nur an einem der drei Tage gestartet werden - sprich: ihr dürft zwar beispielsweise am 16. ein Posting am 18. starten, jedoch nicht bereits am 14. einen Vorausblick auf den Hogsmeade-Samstag. Ebenso sollten Hogsmeade-Postings innerhalb von zwei Wochen beendet werden. Sollte euch dies nicht gelingen, könnt ihr bei einem Teammitglied um Verlängerung bitten oder es - nach Ablauf der zwei Wochen - in den Zeitumkehrer verschieben.

    • Phantastische Tierwesen - Teil 2
      Debatten


      Da nun der zweite Teil in den Kinos ist, nehme ich dies zum Anlass, die Meldung von 2016 noch einmal zu zitieren.

      Penthesilea Uylenburgh schrieb:

      Phantastische Tierwesen und Wo Sie zu Finden Sind
      Der neue Streifen zum filmischen Harry Potter-Universum kommt in die Kinos und ihr könnt euch sicher schon denken, was jetzt kommt. Wir erklären das Forum einmal mehr zur spoilerfreien Zone und bitten euch darum, Diskussionen zum Film in private Chatfenster oder PNs oder die Besenkammer zu verlegen, da auch der spoiler-Tag manchmal langsam läd und man dann ungewollt trotzdem vor einer Information sitzt, die man gar nicht haben wollte.
      Außerdem ein weiteres Mal der Hinweis: Da wir uns hier vornehmlich nach den Büchern richten, sind neue Informationen aus den Filmen erst einmal nicht für uns gegeben, sondern werden bei Verwendung bitte erst mit dem Team abgesprochen.
      Gerade im Bezug auf das politische System der Vereinigten Staaten gibt es momentan noch eine Zusammenstellung, die bisher an Figuren aus dieser Gegend angepasst und damit zum Forencanon wurde und es steht durchaus ins Haus, dass wir hier noch ein paar Sachen schieben müssen.
      Liebe Grüße

      Euer Team


      - das blühende Bäumchen -
      Teilweise auch als Baum, als Klatschmohn und Irgendetwas Namenloses unterwegs
    • Weihnachten 2018: Von artigen und unartigen Kindern
      Quests & Ereignisse


      »Ich bin empört; emPÖRT. So eine gewaltige Frechheit habe ich bislang noch NIE in meinem Leben erlebt. So etwas können Sie-- können WIR nicht durch gehen lassen. Bestraft gehören sie, allesamt! Einbruch; Entstellung, nein, BESCHÄDIGUNG meines privaten Eigentums - so etwas hätte ich nicht einmal den Schlimmsten von ihnen zugetraut! Man tut alles für sie und dann... dann... so etwas. Ich kann es kaum-- Ich glaube ich muss mich setzen.«

      Hogsmeade-Wochenende
      Wer auf dem letzten Drücker noch Weihnachtsgeschenke kaufen will, der hat Glück - trotz der Entrüstung des Muggelkundeprofessors ist es vom 21. bis zum 23. Dezember allen Schülern von der dritten Klasse aufwärts gestattet das Zaubererdorf Hogsmeade zu besuchen. Folgende drei Punkte sind dabei, sowohl in- wie auch outgame, zu beachten:
      • Nach wie vor finden bei der Rückkehr auf das Schulgelände Gepäckkontrollen statt. Diese mögen nicht mehr so strikt und gründlich sein, wie noch vor einem Jahr, doch wer leichtsinnig wird könnte dennoch riskieren erwischt zu werden.
      • Wer aufmerksam ist wird bemerken, dass sich das Wochenende mit dem Beginn der Weihnachtsferien überschneidet. Dies hat zur Folge, dass es ausnahmsweise auch jenen Schülern, die über die Ferien im Schloss verbleiben, gestattet ist am 22. und 23. Dezember das Schulgelände zu verlassen, jedoch nur um Hogsmeade zu besuchen. Alles darüber hinaus erfordert weiterhin die Beantragung einer Erlaubnis oder gilt als Regelbruch und hat entsprechende Konsequenzen zur Folge.
      • Wie immer gilt, dass Postings in Hogsmeade auch nur an den drei genannten Daten gestartet werden dürfen und innerhalb von zwei Wochen abgeschlossen werden sollten. Uns ist bewusst, das mit den Feiertagen und den anderen Forenereignissen viel auf einmal geschieht - scheut euch also nicht um Verlängerung zu bitten, solltet ihr feststellen, dass ihr es nicht innerhalb der zwei Wochen schafft.


      Weihnachtsball/Yuleball
      Zum Abschluss des Jahres gehört - wie auch bereits in den letzten Jahren üblich - der Weihnachts- bzw. Yuleball am letzten Abend vor der Abreise derjenigen Schüler, die ihre Weihnachtsfeiertage daheim verbringen. Im vergangenen Jahr fiel dieser aufgrund des Vorfalls auf dem letztjährigen Weihnachtsmarkt leider aus - und auch in diesem Jahr gab es eine sehr entrüstete Stimme, die sich nach einem gewissen Vorfall am Halloweenabend dafür stark machte, dass der Schülerschaft dieser Abend verwehrt wird. Nach einigem Hin und Her, wobei ein gewisser Druck von Seiten des Ministeriums vielleicht nicht ganz unerheblich war, einigte man sich auf einen Kompromiss: Der Ball findet statt, jedoch nur mit starken Einschränkungen und Richtlinien. Das dies manch einem Schüler säuerlich aufstößt ist kaum überraschend.
      Die genauen Informationen zu den Einschränkungen findet ihr am Schwarzen Brett und auch Quests wird es wieder geben; bevor ihr euch jedoch auf diese stürzt solltet ihr hier noch zu Ende lesen!

      Im Bezug auf unsere Ziele/Pläne für den Ball wollen wir ganz offen und direkt mit euch sein: Es soll zu einer Spaltung in der Schülerschaft kommen; nicht zwischen "gut und böse" oder "Ministeriums-treu und Ministeriums-kritisch" oder einzelnen Häusern und auch ganz gewiss nicht zwischen "Pro-Muggel/Contra-Muggel". Dies können gewiss alles Faktoren sein, die jeweils mit rein wirken, doch letztendlich wird es keine homogene Einstellungsmasse auf den zwei - oder eher drei, aber das seht ihr bei den Quests - Seiten geben. Im Verlauf des restlichen Schuljahres ist es gewiss auch noch möglich, dass sich die Einstellung - in welche Richtung es dann auch sein mag - eures Charakters auch noch einmal ändert.
      Von dieser Spaltung können und idealerweise sollen auch Freundschaften/Beziehungen betroffen sein; ob euer Charakter seine eigenen Ideale hinten an stellt, wenn die ihm wichtigsten Personen andere Vorstellungen haben und für wie lange, oder diese über die Freundschaft stellt und so möglicherweise mit ungewöhnlichen neuen Bekanntschaften abhängt, sollte eine Überlegung sein, die ihr euch bereits so früh wie möglich machen solltet. Da zeitgleich Postings am Hogsmeade-Wochenende, in den Ferien und beim Ball stattfinden, könnte eure "Positionierung" während des Balls natürlich einen großen Einfluss darauf haben wie und vor allem mit welchen Personen eure Ferien(postings) verlaufen. Scheut euch also bitte nicht eure Charaktere auf eine der Seiten zu stellen, selbst wenn ihr (noch) nicht dazu kommt dies beim Ball auszuposten, und behaltet diese Einstellung und die möglichen Konsequenzen bei euren Ferienpostings im Kopf.

      Das Posting für den Ball findet ihr hier: Yuleball 2018

      Weihnachtsferien
      Der Hogwarts-Express wird am Samstag, dem 22. Dezember, um 11 Uhr vom Bahnhof in Hogsmeade abfahren und gegen Abend in King's Cross eintreffen. Postings, welche während dieser Fahrt und darüber hinaus spielen, dürft ihr ab Freitag starten.
      Umgekehrt fährt der Hogwarts-Express am Sonntag, dem 06. Januar, um 11 Uhr in King's Cross ab und trifft gegen Abend in Hogsmeade ein; Postings, die während der Rückfahrt spielen, könnt ihr ab dem 04. Januar starten. Am Montag danach startet wie gewohnt der Unterricht.
      Achtung: Natürlich gilt auch hier bei der Rückfahrt der Hinweis zu den weiterhin erfolgenden Gepäckdurchsuchungen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Emilia "Amy" McShaw () aus folgendem Grund: Verlinkung des Yuleball-Threads

    • TECHNIK-INFORMATION
      Systemarbeiten und Bitte um Mithilfe

      Obacht liebe RPG-Mitglieder!
      Im Hintergrund sind wir gerade an einigen Optimierungen der Sicherheitseinstellungen, was ein paar Testläufe erfordern könnte. Zwar haben wir vorher versucht sicherzustellen, dass das nicht dazu führen wird, dass ihr auf Probleme mit dem Login in stoßt, allerdings können wir nicht es nicht zu 100% ausschließen. Solltet ihr mitbekommen, dass ein euch bekanntes Mitglied sich nicht mehr einloggen und die Meldung erhält, dass das Forum für ihn geblockt ist, meldet euch bitte umgehend bei mir ( @Penthesilea Uylenburgh ) und wir beheben das Problem! :)

      Werde mein kleiner Bruder!
    • NEWS ZUM JAHRESWECHSEL
      Etwas endet, etwas beginnt.



      Liebe RPG-Mitglieder,
      das alte Jahr neigt sich dem Ende und das neue Jahr steht für der Tür und auch bei uns stehen Abschiede und Neuanfänge ins Haus. Deswegen haben wir für euch dieses Jahr eine kleine News-Meldung zusammengestellt, die nicht nur aus Weihnachts- und Neujahreswünschen besteht, sondern etwas länger ist.

      Abschiede und Teamveränderungen
      Unsere liebe Amy (@'Emilia "Amy" McShaw') musste sich leider dazu entscheiden, dass Team im neuen Jahr zu verlassen. Wir danken ihr sehr herzlich für all die Arbeit und Liebe, die sie insbesondere im vergangenen Jahr in das Forum und die Teamarbeit gesteckt hat. Glücklicherweise bleibt sie uns aber als engagierte Userin erhalten und wird uns auch noch sozusagen als "Obereinteilelfe" weiterhin mit ihrem großen Steckenpferd - Listen und Ordnung - unterstützen!
      Einige werden es außerdem bereits bemerkt haben: auch Penny (@'Penthesilea Uylenburgh') musste in den vergangenen Monaten bereits die Entscheidung fällen kürzer zu treten und wird das im neuen Jahr auch weiter ausbauen. Vorerst bleibt sie dem Team aber noch bei Planungs- und Supportfragen, für ein kommendes Event und als Mediator bei Problemen erhalten.

      Moderatoren gesucht!
      Ihr seht also: Es gibt große Fußstapfen, die langsam aber sicher zu füllen sind, weshalb wir für das neue Jahr nach frischem Wind im Moderatoren-Team suchen. Neben den allgemeinen Anforderungen und Vorraussetzungen können wir für diese Suche aber ganz gezielt eine Sache nennen, bei der wir dringend Nachwuchs brauchen: Plotkünstler für Hogwarts! Und das bedeutet nicht nur gerne mit seinen liebsten Postingpartnern und Freunden wild zu planen und zu plotten, sondern Freude daran zu haben viel Herzblut in einen großen (Schul-)Plot zu stecken, der möglichst viele involviert und für jeden gestaltet, aber auch betreut und beaufsichtigt wird, auch wenn das bedeutet selbst einmal zurückzustecken.
      Alles weitere und ein Bewerbungstemplate findet ihr hier: [Bewerbung] Nachwuchs für das Moderatorenteam gesucht!

      Plotevent in der Welt der Erwachsenen: Die Schätze der Familie Vanderbilt
      Als kleines Weihnachtsgeschenk wartet auf die Erwachsenen endlich wieder ein Plotevent, dass nicht nur für Orden und Todesser interessant sein sollte, sondern auch für jeden Abenteurer, Neugierigen und all die, die ihr Weihnachtsgeld noch nicht verprasst haben: Die uralte Hexe Proserpina Vanderbilt hat endlich das Zeitliche gesegnet und nicht nur eine Villa, sondern auch eine Menge Krempel hinterlassen… unglücklicherweise konnte kein lebender Erbe ausfindig gemacht werden, weshalb die Gringotts Zaubererbank nun zu einer großen Hausbesichtigung und Versteigerung einläd… Man munkelt, dass die hochverschuldete und über 100 Jahre alte Schrulle eine Menge Geheimnisse angehäuft haben soll… und sowohl das Aurorenbüro, als auch die Bank selbst sehr unzufrieden damit sind, dass sie einige Räume, die in den Grundrissen verzeichnet waren, einfach nicht finden konnten.
      Weitere Informationen zum Event folgen in Kürze. Das Inplay wird voraussichtlich um den 15. Januar herum starten und als Vorausblick auf Ende Januar gespielt werden.

      Information für Charaktere mit eigenen Geschäften
      Vor kurzem haben wir eine kleine Anfrage erhalten und möchten das Ergebnis auch anderen Geschäftsinhabern nicht vorenthalten: Sollte euer Charakter ein Geschäft mit eigenem Unterforum führen, dürft ihr - wie z.B. in den Wohnhäusern - einen Beschreibungsthread einrichten, den wir euch auch gerne anpinnen. Bitte nutzt ihn nicht als reinen Bilderthread, sondern auch für eine schriftliche Beschreibung - wir sind immer hin ein Schreib-RPG und kein Pinterest-Board!

      Offene Silvesterparty für alle Erwachsenen
      Auch dieses Jahr gibt es wieder einige Spieler, die eine offene Silvesterparty für all jene anbieten, die eben Lust darauf haben! Auf die Spielmöglichkeit und herzliche Einladung machen wir euch deswegen auch noch einmal gerne aufmerksam. Schaut in die Briefkästen und auf die Schwarzen Bretter: Das wandelnde schwarze Brett

      Forenjubiläum 2019!
      Ja, es rückt nicht nur das Jahr 2019 näher, sondern auch das 10-jährige Forenjubiläum! Hurrah! Wir planen derzeit wieder eine Jubiläumsaktion in Angriff zu nehmen und auch hierzu wird es noch weitere Informationen geben.

      Und schließlich noch: Das gesamte Team wünscht euch, euren Freunden und Familien ein paar schöne Tage zwischen den Rauhnächten, einen sicheren Rutsch und ein erfolgreiches neues Jahr!
      :)

      Werde mein kleiner Bruder!
    • FEBRUAR-NEWS
      Hogsmeade, Valentinstag, Diverses



      Liebe RPG-Mitglieder,
      es gibt mal wieder ein paar kleine, aber feine News für euch! :)

      regelmäßige Hogsmeade-Wochenenden
      Bereits zu Beginn des Schuljahrs haben wir eine kleine Neuerung so klammheimlich ins Forum geschmuggelt, dass sie von vielen gar nicht bemerkt worden ist: Die Hogsmeade-Wochenenden stehen nun ebenfalls im Thread der Schulferien und können jederzeit eingesehen werden! Momentan endet der Turnus im März, wird aber selbstverständlich noch aktualisiert.
      Bitte denkt außerdem daran, dass Vorausblicke zu Hogsmeadewochenenden nach wie vor nicht erwünscht sind! Es kann immer mal passieren, dass eine nicht vorangekündigte Aktion an den Wochenenden geplant ist oder ein Wochenende im Zuge des Plots gestrichen wird, ganz egal ob sie nach der Liste vorgesehen sind!


      Valentinstag ♥
      Und wo wir bereits beim Thema sind: Das Hogsmeadewochenende vom 14.-17.02. ist kein Tippfehler!
      Ausnahmsweise ist es der Schülerschaft von Hogwarts bereits Donnerstags nach Unterrichtsende gestattet das Zaubererdorf zu besuchen, um dort den Valentinstag zu teenagerhaft zu zelebrieren... oder sich mit Süßigkeiten einzudecken.


      Hauslehrer für Hufflepuff gesucht!
      Auch wenn immer noch ein paar Plätze im Kollegium frei sind, haben wir uns entschlossen die Suche nach einem neuen Hauslehrer nicht länger herauszuzögern. Jedes Mitglied des Kollegiums, das nicht bereits Hauslehrer ist, kann sich bewerben! :)
      Bewerbungen können bis einschließlich 15. Februar eingereicht beim @Schlossgeflüster werden!
      Spoiler anzeigen

      Quellcode

      1. [b]Lehreraccount[/b]:
      2. [b]weitere Accounts[/b]:
      3. [b]ehemaliges Haus[/b]:
      4. [b]Fach[/b]:
      5. [b]Bewerbung des Charakters[/b]:
      6. Warum möchte sich euer Charakter auf die Stelle bewerben?
      7. [b][i]Eure[/i] Bewerbung[/b]:
      8. Warum habt ihr Lust Hauslehrer zu werden bzw. warum glaubt ihr, dass ihr ganz besonders toll in der Rolle wärt?
      Alles anzeigen



      Benennung des Nachwuchsmoderators
      Kurz und knapp: Wir bitten hier noch um ein paar Tage Geduld! Das ist eine für uns sehr wichtige Entscheidung, die wir nur mit versammelter (Team)-Mannschaft treffen möchten.


      Technik-Erinnerung: Bitte keine Gif-Schlachten!
      Und zu guter Letzt noch eine kleine Erinnerung, die sich vor allen Dingen an den In-Character-Dinge-Thread richtet: bitte verzichtet darauf jeden (auch jeden zweiten) Post dort mit einem Gif auszuschmücken. Unser Caching-Problem besteht nach wie vor und wird auch bestehen bleiben, auch wenn wir wieder an vielen Stellen wesentlich stabiler laufen.
      Auch auf euren Profilen würden wir euch bitten keine Gif-Schlachten zu veranstalten. Es sollte auch möglich sein einen Charakter mit Worten anstatt einem Batzen von 20 Gifs zu illustrieren und auch das Verstecken hinter Spoilern hilft wenig.
      Profile mit einer massiven Gifansammlung werden eventuell in den kommenden Wochen angeschrieben werden.
      [Ja, wir wissen, dass nicht jedes Gifs riesengroß ist und manche gebastelten Profilgrafiken auch sehr groß sind, die Masse macht den Braten allerdings fett. Gifs scheinen Herdentiere zu sein.]

      Werde mein kleiner Bruder!
    • ☞ APPELL DER ADMINISTRATION ☜

      Umgang miteinander und Verhalten auf Discord

      Liebe Userinnen und User,
      obwohl wir von administrativer Seite aus klar gestellt haben, dass es sich bei dem im Forum verlinkten Discord-Server um keinen offiziellen Server handelt und er entsprechend in keiner Form von uns betreut oder kontrolliert wird, sehen wir uns nun dazu gezwungen ein sehr ernstes Statement zum Umgang miteinander auf Discord loszuwerden.

      Leider wurde uns in den letzten Tagen verstärkt davon berichtet, dass "unser" Discord-Server keineswegs ein Ort ist, an dem jeder willkommen geheißen wird, sondern er für einige Spieler eher einer Plattform gleicht, die dafür da ist, sich auf Kosten anderer User zu amüsieren oder über diese zu lästern.
      Hobbys wie unser Forum sind für viele verschiedene Personen Rückzugsort und Zuflucht – und das ist schön so. Nicht jeder wird immer jeder mögen oder seine Ansichten teilen – und auch das ist okay. Aber nichtsdestotrotz sollte gerade bei einem so sensiblen Hobby, bei dem man unterbewusst viel mehr von seiner Persönlichkeit offenlegt, als zum Beispiel beim Fußball, ein gewisses Mindestmaß an Respekt und Verständnis herrschen. Ganz abgesehen davon, dass hinter jedem Bildschirm ein Mensch sitzt, der es ebenfalls verdient freundlich und respektvoll behandelt zu werden, auch wenn einem die Anonymität des Internets anderes Verhalten einfach macht.
      Es ist so auch nicht nur respektlos, sondern grob verletzendes Verhalten in einem öffentlich zugänglichen Raum zwischen Personen zu separieren und ihnen direkt zu suggerieren, dass sie nicht willkommen sind – insbesondere wenn sie bemerken müssen, dass sie trotzdem Opfer von Gemeinheiten und Spott werden. Würdet ihr Personen zu euch nach Hause einladen, sie im Flur vor einer Glastür warten lassen, während ihr im Wohnzimmer offensichtlich Schikane mit ihr treibt? Wir hoffen doch nicht, denn das ist wirklich ein Verhalten, das man nur noch in schlechten, amerikanischen Teenagerfilmen sehen sollte.
      Wie gesagt: Nicht jeder mag jeden, nicht jeder möchte mit jemandem zu tun haben und das ist okay und muss ebenfalls respektiert werden. Es ist auch noch okay mit seinen Freunden über eine Situation zu sprechen oder Frust abzulassen, das soll schließlich niemanden verletzten und ist nur für die Ohren von Vertrauten bestimmt, aber dieses Deckmäntelchen ist einfach nicht mehr existent, wenn ein öffentliches Kollektiv, dessen Mitglieder für jeden einsehbar sind, nur zu diesem Zweck geschaffen wird. Hier ist die Grenze von "Freunde lassen Frust ab" bei weitem überschritten und nur weil einem eine Gruppe Sicherheit suggeriert, ist es noch lange nicht in Ordnung. Genau diese Gruppe macht es eben nicht mehr privat und es sind eben doch Mitglieder durch dieses Verhalten verletzt worden.

      Mindestens genauso beschissen wie eine solche Runde zu initiieren, ist es aber auch munter zu partizipieren oder seelenruhig zuzuschauen, um dann in irgendeinem geeigneten Moment die betroffenen Personen für eigene Zwecke oder Streitigkeiten zu instrumentalisieren und ihnen auf sie gemünzte Ausschnitte zuzuspielen; insbesondere wenn diese Ausschnitte älter sind und keine aktuelle Relevanz mehr haben. Wo die ersten Akteure falsch und dumm gehandelt haben, da ist es genauso gemein, respektlos und unsensibel jemanden nachträglich damit zu verletzen, indem man ihm unter die Nase reibt, was über ihn oder sie gesagt worden ist – nur weil es einem gerade passt.
      Steht in solchen Fällen virtuell auf, sagt, dass ihr das nicht in Ordnung findet und nicht mitmachen möchtet, wendet euch direkt an eine Vertrauensperson, aber hebt euch nicht das Leid von anderen für eine günstige Situation auf.

      Wir hoffen, dass alle Discord-Akteuere nach diesem Appell noch einmal in sich gehen und über ihr vergangenes Verhalten nachdenken. Auch wenn wir als Admins keinen Zugriff auf euer Verhalten außerhalb des Forums haben, sollten sich doch alle einig sein, dass auch sein weiterer Kontext ein Ort zum Abschalten und zur Ruhe kommen ist und nicht für Gemeinheiten, Schikane oder Böswilligkeit.
      Wir würden nur ungerne den Discord-Link aus dem Forum verbannen, da damit das Problem nicht aus der Welt ist, sondern nur "unsichtbar" gemacht wird.

      Eure Admins
      Penny & Enzio


      Non è necessario un passato drammatico per diventare uno scrittore unico.

    • FEBRUARNEWS II
      Neubesetzungen & Erinnerungen



      Teamzuwachs
      Es ist endlich soweit! Wir haben viel überlegt, schließlich gemeinsam entschieden und freuen uns @Medea "Mary" Rosier und @Bruce Donovan in den Reihen des Teams begrüßen zu dürfen. Über das Wochenende werden die beiden Neumoderatoren ihren Teamzugriff bekommen, damit sie kommende Woche volle Fahrt aufnehmen können.
      Gönnt ihnen allerdings noch eine kurze Eingewöhnungszeit, bevor ihr sie mit euren Anliegen bombadiert!

      Wir möchten uns an dieser Stelle auch wirklich ganz, ganz herzlich für die anderen Bewerbungen danken, die bei uns eingetrudelt sind, auch wenn es nicht geklappt hat. Es freut uns ungemein, dass es immer User gibt, denen das Forum so sehr am Herzen liegt, dass sie bereit sind tatkräftig mitzuarbeiten! :) Diese Bewerbungen waren sehr schwerpunktlastig, werden aber nicht die letzten des Forums gewesen sein.
      Seid nicht zu enttäuscht, dass es nicht geklappt hat, schließlich habt ihr damit auch mehr Energie, die ihr in die Plots, Quidditch, Hogwarts und eure Figuren stecken könnt. Und wir sind auch jederzeit offen für Ideen via PN.


      Hauslehrer für Hufflepuff
      Leider hat sich kein einziger Interessent für den Hauslehrerposten der Hufflepuffs gefunden. :( Damit die Hufflepuffs aber nicht noch länger zu kurz kommen, werden sie vom Team ein paar Hauslehreraufgaben gestellt bekommen. Wir haben außerdem entschieden die Bewerbungsfrist nicht zu verlängern und auch keinen neuen Aufruf zu starten, damit der Posten jetzt nicht von jemandem besetzt wird, der "ihn eben genommen hat, weil er gerade frei war", aber eigentlich keine Lust darauf hat.
      Falls in den kommenden Wochen doch noch ein Interesse aufkommen sollte, so schreibt bitte dem Team, damit wir darüber sprechen können. Aber wie gesagt: der Posten soll jetzt auch nicht aus der Not von einer Figur besetzt werden, die nicht passt. Wir möchten nun aber auch die Möglichkeit anbieten, die Hauslehrerposition mit einem frischen Lehrersteckbrief zu entwickeln. Aber auch hier ist eine vorherige Absprache nötig.


      Erinnerung: Ende der Quidditchsaison
      Die Quidditchsaison ist beendet! Bitte lasst euren Hauskapitän eure Punkte einreichen, damit wir das Ganze abprüfen können! :) Bitte vergesst beim Einreichen nicht die Links zu den entsprechenden Postings!


      Erinnerung: Gerüchteküche
      In den vergangenen Wochen ist es irgendwie üblich geworden, dass die Personen, die ein Gerücht absegnen müssen, bereits beim Einreichen des Gerüchts in der Konversation verlinkt ist. Das ist natürlich nicht verboten und kann gerne gemacht werden, wenn ein Gerücht sowieso gemeinsam erstellt wurde, allerdings würden wir in anderen Fällen darum bitten davon abzusehen. Dass das Team die Einverständnis für ein Gerücht einholt, soll nämlich nicht etwa den Ersteller eines Gerüchts verstecken, sondern auch dem Betroffenen ohne persönlichen Druck die Möglichkeit geben abzusagen, wenn es doch unangenehm sein sollte!
      Außerdem möchten wir daran erinnern, dass wir bereits letztes Jahr abgeschafft haben, dass meine keine Gerüchte über eigene Figuren einreichen kann! Ihr müsst also kein "Proxy" zwischenschalten.


      Das war's für's Erste! Noch mehr News stehen allerdings schon in den Startlöchern. Unser Forenjubiläum rückt mit großen Schritten näher und wir haben ein paar schöne Aktionen für euch in Planung! :)

      Werde mein kleiner Bruder!
    • MÄRZNEWS II
      Besondere Fähigkeiten, Vertrauensschüler, Jubiläum


      Hogwarts hat eine Schulsprecherin
      Die Schulleitung hat gar nicht so lange grübeln müssen, um zu entscheiden wer zum zweiten Jahrjahr den Posten des Schulsprechers bzw. der Schulsprecherin bekleiden wird: @Leandra J. Lestrange repräsentiert die Schülerschaft absofort als (hoffentlich) leuchtendes Vorbild! Herzlichen Glückwunsch

      Neue Vertrauensschüler im neuen Halbjahr
      Zum zweiten Halbjahr gibt es eine erneute Möglichkeit sich als Vertrauensschüler zu bewerben! @Sheela Rai-Travers wurde für Slytherin bereits ernannt, ebenso @Emilia "Amy" McShaw für Hufflepuff.
      Wenn ihr Interesse den weiteren freien Plätzen (1x Ravenclaw, 1x Slytherin) habt und an der letzten Bewerbungsmöglichkeit nicht teilnehmen konntet (z.B. weil der Charakter noch nicht existenz war oder ihr im Urlaub wart – letzteres bitte anmerken), dann bewerbt euch bis zum 23.03., 23:59 mit einer PN an das @Schlossgeflüster - Das Bewerbungstemplate findet ihr hier.

      Veränderungen bei den Besonderen Fähigkeiten
      In den vergangenen Wochen haben wir die Prozentsätze und einige weitere Gegebenheiten bei den besonderen Fähigkeiten verändert und haben somit eine komplett neue Tabelle aufgestellt, die wir hier nun auch veröffentlicht haben. Jedoch keine Sorge: niemand hat dadurch seinen Platz verloren oder wäre beim Nachrücken nun weiter benachteiligt. Wir möchten für euch kurz verändern, was sich getan hat:
      1) Das "Innere Auge" ist zu einer angeborenen Fähigkeit mit eigener Kategorie geworden. Diese Kategorie ist auch bereits vollbelegt, allerdings können eure Figuren nach wie vor auch ohne Fähigkeit nach Unterrichtsmethoden (mehr oder minder sinnvoll) wahrsagen oder sich einbilden das "Innere Auge" zu besitzen.
      2) Die Fähigkeiten wurden unter "angeboren" und "erwerbar" unterteilt.
      3) Für angeborene Fähigkeiten, die sich bereits aktiv gezeigt haben müssten (Metamorphmagi und Parselmünder), führen wir keine Warteliste mehr, da es nicht sinnvoll ist diese Fähigkeiten als "Schläfer" auszuspielen. Das "Innere Auge" kann weiterhin noch später entdeckt werden, da echte Prophezeiungen selten sind und nicht geregelmäßig getriggert werden.
      4) Die Kategorie "sonstige Fähigkeiten" wurde stark reduziert. Die Prozente sind in die neue Kategorie und andere Erhöhungen übergegangen.
      3) Der Prozentsatz für Animagi und Werwölfe wurde erhöht und nach Schüler und Erwachsenen unterteilt, da es sich bei beiden Eigenheiten um etwas handelt, mit dem man eher außerhalb von Hogwarts konfrontiert wird. Uns ist bewusst, dass Schüler früher oder später zu Erwachsenen aufrücken. Momentan ist geplant, dass die Gesamtzahl des Prozentsatzes letzten Endes ausschlaggebend ist und in dieser Zeit die Schüler auch gesperrt bleiben. Wir werden die Praktikabilät in der nächsten Zeit hierbei jedoch noch beobachten und ggf. wieder optimieren.

      Ende der Quidditchsaison!
      Die Quidditchsaison ist beendet und alle Punkte sind eingereicht. Über das Wochenende wird alles geprüft und die Tabelle veröffentlicht, da alle Mannschaften nach dem Geheimhaltungsprinzip gespielt haben!

      Jubiläumszeit!
      Wo war die Party?! Am 12. März ist unser Forum still und heimlich starke 10 Jahre alt geworden und wir haben den Tag genauso still und heimlich von dannen ziehen lassen... Aber aus gutem Grund! Denn vom 15.03. - 15.04. wartet ein ganzer Aktionsmonat zum Jubiläum auf euch! Hier geht es zur Party!

      Werde mein kleiner Bruder!