[Information] Schreibhilfe oder: Was ist ein RPG?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • [Information] Schreibhilfe oder: Was ist ein RPG?

    Was ist ein RPG
    ... und wie funktioniert es überhaupt?

    Der Begriff RPG kommt aus dem Englischen und bedeutet Role-Playing Game, ins Deutsche übertragen also Rollenspiel. Wie die Wörter ‚Rolle‘ und ‚Spiel‘ schon andeuten, geht es also darum sich eine ‚Rolle‘, d.h einen Charakter zu erschaffen und ihn zu ‚spielen‘, d.h ihm Leben einzuhauchen, Kontakte knüpfen, Abenteuer erleben zu lassen und was das normale Leben eben so mit sich bringt. Der geplante Verlauf eines ‚Charakterlebens‘ wird hierbei auch als ‚Storyline‘ bezeichnet. Bei der Ausschmückung, bzw. Planung der selbigen kannst du dich mit anderen Spielern absprechen, deine Storyline allein entwerfen oder auch vom offiziellen Plot des Forums beeinflussen lassen. Grenzen sind deiner Kreativität nur durch das Rating, die Nutzungsbestimmungen & die Forenregeln gesetzt. Und du solltest dich natürlich auch an die Grundpfeiler des Harry Potter - Universums halten, das in den Büchern erschaffen wurde.
    Im Folgenden soll dir eine kleine Schreibhilfe den Einstieg ins RPG, bzw. das Verfassen von Beiträgen erleichtern.
    Ein Beitrag (Post) muss mindestens 180 Wörter umfassen. Beim Zählen hilft dir ein Programm wie Word, Open Office oder Konsorten, wo auch Fehler rot unterringelt werden und du sie so gleich ausbügeln kannst. Das verbessert zum einen die Qualität deines Posts, zum anderen steigert es bestimmt auch das Lesevergnügen deines Postingpartners /deiner Postingpartner. 180 Wörter mögen dir am Anfang vielleicht sehr viel vorkommen, doch wenn du Folgendes in deinen Beiträgen beachtest, wirst du dich mit der Zeit sicher daran gewöhnen und ggf. auch mehr schreiben.


    Was kann ich in einen Post einbringen?
    Um deine Posts realistisch zu gestalten und die Mindestpostlinglänge von 180 Wörtern einzuhalten, kannst du

    • Gedanken (sollten entweder kursiv oder grau sein)
    • Gefühle
    • Eindrücke / Beschreibungen
    • Wörtliche Rede (s.u)
    • Handlung

    einbringen. Was denkt dein Charakter z. B über die Person, mit der er redet? Fühlt er sich in der Situation wohl oder nicht? Wie wirkt seine Umgebung auf ihn, erinnert sie ihn möglicherweise an etwas? Wie sieht die Umgebung aus? Was sagt dein Charakter, was tut er, wie tut er es, …? Du siehst, 180 Wörter sind gar nicht so viel, wenn du auf all das Rücksicht nimmst. Du darfst sowohl in der 1. Person, als auch in der 3. Person schreiben, allerdings bitten wir dich, dich bald für eine Version zu entscheiden – ebenso gilt das für die Zeiten: Präsens oder 1. Vergangenheit, entscheide dich!


    Wörtliche Rede
    Die wörtliche Rede ist ein wesentlicher Bestandteil eines Posts und wird in unserem Forum farbig markiert und in Anführungszeichen geschrieben. Du kannst auch dazwischen wählen, ob du sie fett, oder kursiv, oder gar fett und kursiv machen willst.


    Sonstiges
    • Wenn du deinem Postingpartner schnell etwas mitteilen musst, bzw. eine Anmerkung zu dem Post machen willst, kannst du das unter deinem Beitrag ein RPG – Off setzen. Reine RPG – Off Beiträge sind nicht gestattet und werden dementsprechend geahndet.
    • Wenn ein Posting beendet ist, setzt der letzte, der gepostet hat eine kurze Anmerkung unter den Beitrag, in dem klar wird, dass der Post beendet wird. Meistens wird das durch ein schlichtes Ende gemacht.
    • Doppelposts sind zwar verboten, Ausnahmen sind jedoch gestattet, wenn ein Beitrag die Zeichenbegrenzung von 10.000 Zeichen sprengt.
    • Das Mitführen von NPC’s ist gestattet, allerdings mache dich bitte zuvor mit der NPC – Liste vertraut. Außerdem solltest du die Charaktereigenschaften der bekannten NPC’s berücksichtigen, so ist ein Hausmeister Filch, der nett und freundlich zu Schülern ist, nicht unbedingt realistisch, etc. Familienmitglieder, Freunde, die nicht ausgespielt werden, etc. können natürlich als NPC’s mitgeführt werden.
    • Wenn du und dein Postingpartner während eines Postings den Ort wechselt, vorher zum Beispiel durchs Schloss lauft und dann in die Küche geht, solltet ihr unter den letzten Beitrag beim alten Ort und über den ersten Beitrag beim neuen ein ‚To be continued [Link/Name des weiterführenden Orts]‘, bzw. ‚coming from [Link/Name des weitergeführten Orts]‘ setzen. Das dient der Übersicht.

    Um alles nochmal ein wenig zu verdeutlichen, folgt jetzt ein Beispielpost.

    Als Harry das Schloss betrat, fühlte es sich an, als wäre die Zeit zurückgedreht worden. Die Rüstungen waren immer noch so verstaubt und matt glänzend, wie vor ein paar Jahren, als hätten sie sich nie von der Stelle bewegt; auch wenn er es besser wusste, sie in der Schlacht hatte kämpfen sehen, so gab er sich doch gerne der Illusion hin, nichts hätte sich hier verändert. Hogwarts war sein Zuhause gewesen, mehr noch als der Fuchsbau, der Grimmauldplatz und definitiv mehr als der Ligusterweg 4 und als solches wollte er es in Erinnerung behalten – nicht als Ort des Schreckens, der Tyrannei, des Todes. War dort hinten nicht Colins lebloser Körper abgelegt worden-? „Mr. Potter!“ Immer noch schaffte Professor McGonagall es dem hochgewachsenen ehemaligen Gryffindor einen Heidenschrecken einzujagen. Als hätte sie ihn bei irgendeinem Jungenstreich erwischt, wandte er sich mit einem entschuldigenden Blick an sie und verzog die Mundwinkel zu einem zaghaften Lächeln. „Professor.“ Minerva McGonagall rückte ihre Brille zurecht, hielt die Farce noch einen Augenblick länger aufrecht, dann schlich sich Wärme in ihren sonst so strengen Blick und sie schmunzelte. „Danke, dass sie meiner Bitte gefolgt sind“, richtete sie ihre nicht mehr so harsch klingenden Worte an Harry, der sich sogleich an ihre Fersen heftete, kaum dass sie mit schnellen Schritten anfing die Treppen hinaufzusteigen. „Natürlich, Professor.“ Obwohl der Brillenträger schon lange nicht mehr Schüler der Schule war, konnte er es sich nicht abgewöhnen seine ehemalige Lehrerin bei deren Titel zu nennen. Es wäre ihm falsch vorgekommen, fast schon respektlos…! Schweigend liefen sie nebeneinander her, passierten Gemälde, Geister und Statuen, an die der Schwarzhaarige sich nur noch entfernt erinnern konnte. „Guten Tag, Sir Nicholas“, grüßte er den Kopflosen Nick, als er an ihnen vorbeischwebte und Harry einen huldvollen Blick zuwarf. Dann, nach einer Weile, die Harry endlos vorkam und die seiner Meinung nach noch etwas länger hätte dauern können, waren sie vor dem Klassenzimmer angekommen, in das er sich schon immer am liebsten begeben hatte: Das Klassenzimmer für Verteidigung gegen die Dunklen Künste. „Man erwartet Sie bereits“, kündigte Professor McGonagall an, dann trat sie einen Schritt zur Seite. Und Harry öffnete die Tür, bereit den Schülern zu erzählen, was damals geschehen war.
    // RPG - Off: Das hier war ein Beispielpost! . Ende .


    Du siehst - die wörtliche Rede ist farbig markiert, Gedanken, Gefühle, Eindrücke, Beschreibungen, Handlung und Gesagtes ist Teil des Posts (der 382 Wörter umfasst), Ein RPG - Off ist eingebaut, das Ende des Postings ist gekennzeichnet und zwei NPC's wurden mitgeführt (der Kopflose Nick & Professor McGonagall).

    Threads, die dir vielleicht mal ganz hilfreich sein könnten
    Um dich über die Regeln hier zu informieren: Regeln + Nutzungsbestimmungen
    Um dir einen Überblick über das zu verschaffen, was du schreiben darfst: Rating
    Um dich über den aktuellen Plot der Hogwartsschüler zu informieren: Hogwartsplot
    Um dich über den aktuellen Plot der Erwachsenen zu informieren: Erwachsenenplot
    Wenn du mal niemanden zum Posten findest: Wer will mit mir posten? - Thread
    Wenn du einen anderen Charakter für deine Storyline benötigst: Gesuche
    Um deine Avatarperson eintragen zu lassen: Vergebene Avatare
    Um deinen Nachnamen eintragen zu lassen: Vergebene Nachnamen
    Wenn du wissen willst, was gerade für ein Wetter ist: Aktuelles Wochenwetter
    Um mal schnell einen Zauberspruch zu finden: Zauberspruchliste
    Um in der Schulordnung etwas nachzuschlagen: Schulordnung
    Um einen Blick auf die Hauspunkte zu werfen: Hauspunkte
    Um nachzusehen, wie sich manche NPC's originalgetreu gestalten lassen: NPC - Liste
    Um nachzusehen, welche Fragen andere Mitglieder und Neulinge gestellt haben, und welche Antworten es gab, kannst du hier nachschlagen: FAQ - Bereits beantwortete Fragen
    Um in Zeitfragen bestens informiert zu sein und das bisherige Geschehen genaustens im Blick zu haben: Geschichte von Hogwarts



    Weiteres findest du sicher, wenn du dich ein wenig umschaust.
    Bei weiteren Fragen kannst du dich gerne an ein Teammitglied wenden
    - bis dahin: Viel Spaß im Harry Potter RPG!

    Dieser Thread stammt aus der Feder von John Lewis Chamberlain. Aller Dank gebührt dem Spieler!


    Non è necessario un passato drammatico per diventare uno scrittore unico.

    Dieser Beitrag wurde bereits 12 mal editiert, zuletzt von Christopher Miles ()

  • Benutzer online 1

    1 Besucher