maybe swearing will help

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Liebe RPG-Mitglieder, bitte werft einen Blick in unsere News um euch über unser Regelupdate vom 18. März 2021 zu informieren!

    • maybe swearing will help


      | Muggelborn | Fighter | Artist | Master bullshitter | Rebell | Conrtoversy lover | a conservative's nightmare |
      Dalika "Jai" Sutha
      ex-Gryffindor (2016)
      magical tattooartist, ex-duellist, future charms-master

      Sooo, hallöchen auch! Ich suche für meine Jai hier allerlei Menschlein alt (und jung) um ihr den Einstieg ins Posten und Erwachsenenleben
      so einfach zu machen wie möglich. Sollte hier nichts so ganz passen aber ihr wollt trotzdem oder aber ihr habt eine ganz andere Idee wie die gute in euerLeben passen könnte...da bin ich doch auch immer sehr offen für.Wie man Jai erlebt hängt durchaus davon ab in welchem Verhältnis man zu ihr steht aber grundsetzlich lässt sich sagen, dass sie unverstellt sie selbstist und andere gerne dazu anregt ebenfalls authentisch zu sein. Menschen werden gerne analysiert, was bestimmt als unangenehm empfunden werden kann aber ebenso
      als Einladung zu verstehen ist. Öffnet man sich so findet man eine Person die einen mit offenen Armen empfängt und kaum mit der Wimper zuckt sollteman sich ihr anvertrauen. Über hush-hush-Themen spricht sie generell gerne um die Negativität aus in ihren Augen "normalen" Dingen zu nehmen.Jai war zu Beginn in Hogwarts noch all over the place und bemüht sich mit allen Leuten irgendwie anzufreunden was zu vielen oberflächlichen Beziehungen geführthat. Die letzten drei Jahre hat sie sich dann komplett zurückgezogen, auf die Schule konzentriert und gemerkt, welche von ihren "Freunden" nochda für sie sind. Erst nach Abschluss der Schule hat sie erneut begonnen aufzublühen, sich selber kennen zu lernen, dinge auszuprobieren etc.
      Nach längeren Reisen und Auslandsaufenthalten ist sie nun seit einiger Zeit wieder in London wo sie versucht Fuß zu fassen in einer Umgebung in dersich die Bevölkerung (die magische) auseinander zu leben scheint, hat sie gelernt sich mit ihrer Stimme nicht zurück zu halten.

      Jai hat schon so einige Phasen durchgemacht in ihrem doch noch jungen Leben. Diese Kategorie ist für die
      paar wenigen vorgesehen, welche durch alles hindurch an ihrer Seite geblieben sind. Die Menschen für die sie
      wohl alles machen würde. Ob ihr euch extrem ähnlich seit oder total unterscheidet, irgendwie versteht
      ihr euch Blind und könnt den anderen so akzeptieren wie er ist.


      Vielleicht gehört ihr nicht zu den zwei/drei besten Freunden von Jai aber das ist egal, wenn ihr hier in
      dieser Kategorie seid, dann seid ihr fast da. Jai liebt es Menschen w i r k l i c h kennen zu lernen. In ihr
      habt ihr auf jeden Fall eine Person die euch nicht judged und immer für euch da ist. Tiefe Gespräche, das
      gemeinsame Regelbrechen oder Konventionen überdenken.

      Die letzten Jahre war Jai mit Reisen beschäftigt von welchen sie erst vor kurzem nach England zurück
      gekehrt ist. Vielleicht habt ihr sie dort kennen lernen können, in der Phase in der sich die ehemalige Gryffindor
      erst so richtig selbst entdeckt hat. Vielleicht kennt ihr sie aber auch von ihren Zeiten als semi-professionelle
      Duellantin? Oder ihre Zeit als Taekwondokämpferin? Oder wo ganz anders her? Hier passt so einiges rein.

      Zwar noch nie verliebt und sich ihrer Sexualität noch gar nicht soo lange bewusst, hatte Jai doch
      schon die ein oder andere Begegnung der...anderen Art. Vielleicht hattet ihr einen schönen Abend als
      es für sie noch galt sich selber irgendwie zu entdecken? Vielleicht gehört ihr zu den wenigen casual Beziehungen
      die sie von Zeit zu Zeit aufgabelt. Vielleicht kennt ihr sie und ihre verspielte Seite und wollt mehr?


      Jai hat keinerlei Geduld für intollerante Menschen und lässt es diese auch wissen. Hat man
      es sich erst mal mit ihr verspielt ist es ziemlich sicher vorbei. Auf einmal lernt man eine ganz andere
      Seite der Tattoowiererin kennen. Manchmal reicht aber auch schon ein einziger Eindruck um von ihr
      als unangenehm empfunden zu werden. Vielleicht mögt ihr sie nicht mit ihrer lauten und rebellischen Art?

      Hier kann alles sonstige hin. Mitarbeiter? Ehemalige Gegner? Vielleicht Leute welche
      sie noch aus der Schulzeit kennen? Etwas ganz anderes? Ich bin mehr als offen für Ideen und Vorschläge.
      BabyGiraffe | TheHoneybadger

      Ella <3
    • Ahoi!

      Ich habe Jais Profil nur grob überflogen, aber gleich mehrere Anknüpfpunkte gefunden!

      1) Jonas & Jai waren in der selben Klassenstufe, selbes Haus. Man kennt sich also safe.
      In Kombination mit ihrer Muggelstämmigkeit kann ich mit vorstellen, dass die beiden am Anfang ziemlich aufeinander gekracht sind? Bis so in der 3. Klasse hat Jonas nämlich nach wie vor versucht, brav nach Fawley'schen Reinblutideologien zu leben - auch wenn seine Synästhesie ihm da immer wieder einen Strich durch die Rechnung gemacht hat. Wenn Jai in den ersten Jahren eher offener war, versucht hat sich überall liebkind zu machen, könnte ich mir vorstellen, dass pureblood Jonas das eher annoying fand, sie irgendwann aber (weil nicht verdrängbar) ein Färbchen bekommen hat und Jonas das NOCH MEHR annoyed hat.
      Gleichzeitig könnte man auch überlegen, ob sie nicht auch einer der Gründe wurde, weshalb er seine Meinung zu Muggelstämmigen geändert hat/ändern musste? Inzwischen ist er da ja bekanntlich eher... cool drauf. :D

      2) sie mag kämpfen - bittebitte können die beiden Sparringpartner sein? Jonas braucht doch wen, an dem er seinen Frust auslassen kann, ohne dass man es ihm krumm nimmt. ♥

      3) Beide beherrschen, obwohl es in Hoggi nicht gelehrt wird nen gestaltlichen Patronus - in angebracht der letzteren Dinge könnte man sich überlegen, ob sie ihn nicht zusammen gelernt haben?


      So oder so, hit me up! ♥

      Vanny made me beautiful! ♥
    • Ich biete dir mal meinen Logan an. Du drfst ihn gerne iwo hinstellen. Er hat ein gewisses Talent es sich mit vielen Leuten zu verscherzen, hat man bei ihm allerdings den Status eines Freundes erreicht, so wird er seine Loyalität ganz hergeben. Ich kann mir auch vorstellen, dass sie sich betrunken kennengelernt haben und so nachts deep talk geführt haben. Also steck ihn hin, wo du willst <3

      Danke Karin <3
      auch unterwegs als summer girl & spring girl
    • Ich stell die Prue nur mal so für die Vollständigkeit hier hin. Die hab ich dir ja schon einmal angeboten – take her, if you want to! :3 Für Übungsduelle ist sie bestimmt auch sehr dankbar!

      Und Ríona hatte ich ja auch schon mal angeteasert, die darfst du auch sehr gerne haben, wenn sie denn da ist. So als ehemalige Duellantin kennt man sich dann ja bestimmt, trotz kleinem Altersunterschied. Aber auch das nur, damit du sie auf dem Schirm hast, ha! <3

      p e r s e p h o n e » nemesis » artemis » hekate
      nika hat's gezaubert ❧
    • Hallihallöchen :D

      Nicolas hier ist gleich alt wie Dalika (zwei Scorpios sogar, love it) allerdings von der Einstellung her ehh weniger offen. Allerdings geht Nicolas mit seiner politischen Einstellung weniger hausieren & ich glaube in der Schule hätte er sie einfach gar nicht beachtet. Er hat ja einige Tattoos & ich kann mir irgendwie vorstellen, dass er über Kontakte in der Szene auf sie aufmerksam gemacht wurde & vielleicht mal schauen will was sie so drauf hat - vielleicht sogar ohne zu wissen dass sie Muggelstämmig ist, was dem Ganzen nochmal so ein gewisses Gschmäckle geben würde. :D

      & dann natürlich @Heron W. Wilde, der ist schon eher einer mit dem Dalika viben könnte & ich glaube die würden sich auch richtig gut verstehen. Er ist erst seit circa einem 3/4 Jahr wieder öfter in der Zaubererwelt, aber von ihrem Kampfgeist würde er sich definitiv anstecken lassen & er ist auch 100% pro Muggel & 100% Anti der aktuellen Politik der magischen Welt!

      Liebe Grüße ♥︎
      demolitionist | heartrender | dirtyhands

      #3c4e6e

      June, the queen ♠
    • Hi, ich mag auch! <3

      Jai und Jamie waren in Hogwarts nur eine Stufe auseinander - allerdings hatte Jamie eine ziemliche Abneigung gegen Gryffindors und auch sonst habe ich nicht den Eindruck, dass die beiden irgendwie Best Friends sein würden, im Gegenteil, denn bis aufs Kämpfen finde ich da gerade nichts - also vermutlich eher Augenrollen! :D Allerdings verbringt Jamie durch ihren Beruf seit drei Jahren regelmäßig und viel Zeit im Ausland, auch wenn sie weiterhin in London wohnt und wenn Jai ebenso viel im Ausland unterwegs war, sind sie sich vielleicht hier und dort immer mal wieder begegnet? Also like "och nö, nicht die schon wieder, verfolgt die mich oder was will die von mir, was will mir das Universum verdammt nochmal sagen?" oder so? :'D Bzw. dann eben jetzt plötzlich auch in London? (Jamie würde sich vermutlich sogar bereit erklären Jai beim Einleben dort zu helfen, falls du und Jai das wollt, allerdings nur in der Hoffnung, dass man sich dann nicht wieder sieht :'D)
      brain | G O O D T R Y | bitch | fika
      (phr.) You failed.


      #b1ffd2
    • Hallo!

      Ich würde dir gleich mal @Iseult Morley und @G. Nikolai Ollivander anbieten.
      Iseult ist ungefähr ein Jahr jünger und hat auch eine relativ ähnliche Gesinnung. Sie war in Hufflepuff uns ist Profi-Quidditchspielerin. Wie gut sie sich verstehen hängt wahrscheinlich von unterschiedlichen Faktoren ab, aber ich dachte, ich biete sie mal an. Tattoos mag sie auch sehr gerne!

      Kolya ist ein paar Jahre jünger. Er arbeitet beim Unicorn, einer sehr liberalen Zeitschrift, als Fotograf, interessiert sich aber eigentlich nicht wirklich für die politischen oder gesellschaftlichen Themen. Bei den meisten Dingen ist er eher apathisch-gleichgültig. Ich weiß nicht. :D

      Danke Michelle!
    • *wirft Siona einfach mit rein*
      Klein, sportlich & mag Kampfsport, mag keine Tiere & mag Tattoos? Hi, ja, die beiden sollten sich definitiv kennen. ^^
      Auch wenn Siona drei Jahre jünger ist, kommt man vermutlich etwas schwerer an dem aufgeweckten Ball vorbei. Das kann sicher auch ganz nervig sein, ich sehe hier aber einige Punkte, durch die beide sich evtl auch kennen könnten.
      Ob es da jetzt erst Kontakte gibt oder ob die beiden sich schon länger kennen, da bin ich frei, aber ich kann mir gut vorstellen, dass die beiden sich unter Umständen gar nicht so schlecht verstehen würden.
      Siona mag ja sowieso eigentlich jeden - wäre wohl eher die Frage, ob Jai sie aushält. :D

      Kira ♥
    • *Wirft Bethany auch mal in die Runde*
      Ich kann dir Betty als Freundin anbieten? Die hatte auch eine nicht so tolle Zeit in ihrem Leben und da könnten sich die beiden Mädels vielleicht verstehen und sich Vertrauen schenken? :D
      Oder sie kennen sich durch Reisen...
      Da könnte man sich ja auch einiges ausdenken :D

      [.color=#f4e33c]'''' [/color]
    • Als ich musste dir Alec einfach hinwerfen.

      Der Gute kennt von Kai Kowalski einen Underground Fight Club und wer weiss, vielleicht haben die beiden da schon einmal gegeneinander gekämpft. Auf jeden Fall hat er sich schon von Kai vermöbeln lassen. Inzwischen hat er schon ein wenig mehr Erfahrung.

      Er ist zwar ein bisschen jünger, dennoch könnten sie sich noch von der Schule kennen.

      Wenn man Alec gut kennt, dann ist er auch sehr gerne bereit für tiefgründige Gespräche und wohl der loyalste Freund, den man sich wünschen kann.

      Also wenn du Lust hast, nur melden.