Have you ever met the human version of a headache?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Have you ever met the human version of a headache?



      » s h o r t f a c t s : Monte « 23 Jahre alt « Scorpio Sun « Ex-Hufflepuff
      « Halbblut « geboren und aufgewachsen in London « Heiler im St. Mungo
      « Scheidungskind « Quidditch-Enthusiast (hat aber selbst kein Talent dafür)
      « ADHD Zoomchild « hat bisschen zu viel Temperament « chronischer Verschlimmbesserer
      «
      mehr kann man auf dem Profil finden (Vorsicht, ist ‘ne blöde Textwand)

      _______


      Gesucht wird: eigentlich alles, bin mir für nichts zu schade.
      Um den Einstieg aber zu erleichtern, hab ich anbei ein paar Kategorien, die bei Interesse freimütig befüllt werden können. ♥

      _______



      DO NO HARM, BUT TAKE NO SHIT [oder auch: die Menschen, mit denen man irgendwie zusammenarbeiten muss]
      »
      Du hast wirklich keinen Nerv für diesen Chaoten und würdest dich lieber mit Grieselkrätze anstecken, als mit Monte zusammenzuarbeiten » Ehrlich gesagt fandest du die Zusammenarbeit gar nicht mal so schlimm oder hast einen Weg gefunden, Monte für dich arbeiten zu lassen » Du hast bisher nur von ihm gehört, vielleicht wird’s mal Zeit, dass ihr euch einander vorstellt » Monte-was? » Du bist Azubi und hast das kurze Los gezogen. Heißt, du hast das Glück, mal unter Monte dienen zu dürfen … ja good luck.


      ♦ Elias G. Cooper - Ehemaliger Ausbilder & Kollege & Hauptleidtragender (I am sorry)

      __

      YOU’RE GOING TO HELL ON A FULL SCHOLARSHIP [oder auch: was man aus der Schulzeit so hat mitgehen lassen]
      »
      Du kennst Monte noch, weil du selbst ein Hufflepuff warst, und eigentlich bist du immer bemüht, alle zu mögen … aber du warst wirklich immer kurz davor, ‘ne Petition einzureichen, dass er aus eurem Haus geschmissen wird, weil FUCK NO » Alle Hufflepuffs müssen zusammenhalten, auch wenn der eine da richtig kacke ist. Den hast du bestimmt trotzdem versucht, zu integrieren » Du warst noch viel schlimmer als Monte, der wollte doch nur spielen! » Oder vielleicht hast du mal gehört von dem Idioten, der regelmäßig irgendwelche Klos in die Luft gejagt hat … aber dabei ist es auch geblieben » Du verkehrst nur mit Edgelords, und Monte war dein Lieblings-Edgelord.


      ♦ Zehra Rubilyn Grey - Dachskollegen/Arbeitskollegen/grundsätzlich Kollleeeege alles ok

      __

      I WOULD DESTROY MYSELF TO FIX YOU [oder auch: hat der überhaupt Freunde?]
      »
      Ja klar, der Typ ist ein bisschen nervig und extrem … aber du bist auch so, und ihr könnt gemeinsam nervig und extrem sein, how ‘bout that? » Ihr hattet früher nie was miteinander zu tun, aber jetzt versteht ihr euch eigentlich ganz gut … heißt, Monte crashed manchmal nach einer durchzechten Nacht bei dir auf der Couch und packt dafür beim nächsten Umzug mit an » Ihr kennt euch schon ewig, und selbst wenn ihr euch eine Weile aus den Augen verloren habt, findet ihr irgendwie immer wieder zueinander zurück » Vermutlich solltet ihr nicht miteinander befreundet sein, seid es aber trotzdem. This is probably reaaaal toxic.


      ♦ Maeve "Ron" Verdunny - zwei Trashsäcke auf Umwegen und so

      __

      I USUALLY RUIN THINGS WITHOUT EVEN TRYING [oder auch: du bist mir spinnefeind]
      »
      Eigentlich ist es egal, was Monte sagt, du bist dagegen » Du bist dir ziemlich sicher, dass Monte dich eigentlich genauso hasst wie du, aber irgendwie schafft er es trotzdem immer wieder, am gleichen Ort zur selben Zeit zu sein … entweder seid ihr verflucht oder Monte hat ‘nen verqueren Crush auf dich » Du hast leider mal ein bisschen zu laut geatmet und bist dafür von Monte angeblafft worden … jetzt weinst du immer, wenn er auch nur in deine Richtung guckt … sad.


      ♦ Luciano di Cosimo-Rouselle - komischer Name, komischer Typ, wer hätt's gedacht

      __

      ASDFGHGKGKGL EVERYTHING ELSE [oder auch: alles, was sonst nirgendwo reinpasst]
      »
      Ihr seid einfach so … meh … der andere existiert halt, aber genauer drüber nachgedacht habt ihr übereinander noch nicht » Was nicht ist, kann ja noch werden …


      ♦ Elodie Rousseau
      ♦ Lucilla Aurelia Mabes
      ♦ Zoe Newton



      _________

      Die Person dahinter:

      » a wild Juls appears, hi

      » Bin etwas eingerostet (und versuche mich noch in den Charakter einzufinden), aber ... open for business (oder so). Romantische Aspekte oder whatever hab ich erst mal weggelassen, weil ich so was lieber privat ausknoble oder dem Posting überlasse; bin aber da auch sehr offen. Falls ihr also Ideen habt, immer her damit. Längeres Geplotte bitte nur per PN oder WhatsApp geht auch, falls das jemand bevorzugt. Dankeschöööön!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Montgomery A. Han ()

    • Juls :3 <3

      Ich habe deinen Pudding aus dem Kühlregal (Kindheitserinnerungen <3) schon länger gestalked und auf eine Vorstellung gewartet, da mir etwas total Schönes aufgefallen ist: Monte und Zehra dürften mehr als die Hälfte ihres Lebens zusammen verbracht haben: Gleiches Haus, gleiche Klasse, gleicher Berufsanfang, gleicher Job! Das verdient in meinen Augen eindeutig eine Verbindung. Die Frage ist nur: Wo?
      Von

      Montgomery A. Han schrieb:

      Alle Hufflepuffs müssen zusammenhalten, auch wenn der eine da richtig kacke ist. Den hast du bestimmt trotzdem versucht, zu integrieren
      war ich eigentlich schon sehr überzeugt, aber nach einer durchzechten Nacht darf er auch gerne mal bei Zehra übernachtet haben oder sie hat ihm ein Behandlungszimmer im St. Mungos zum Ausschlafen reserviert. Natürlich kann es auch sein, dass Monte sie absolut nervig fand. :3

      Bei meinen anderen Charakteren sehe ich nicht so wirklich die Verbindung. Monte und Ilian werden ziemlich sicher ihr Leben getrennt voneinander absolviert haben, Freya fand ihn vielleicht mal etwas merkwürdig oder ganz interessant, jedoch sehe ich bis auf seine Quidditchfaszination nicht so viele Berührungspunkte. Und Christian...nee, eher nicht.

      Also vielleicht passt dir ja Zehra auch ganz gut. ^^


      - das blühende Bäumchen -
      Teilweise auch als Baum, als Klatschmohn und Irgendetwas Namenloses unterwegs
    • Heyho!

      *packt mal Elodie aus* Also extrem und nervig beschreibt Elodie in vielen Situationen ganz gut. Und da sie grad jeden Fremden zwingt, die Position von Hoseok zu übernehmen, kann ich mir gut vorstellen, dass Elodie sich bisschen an ihn dranhängen würde, auch wenn so eine Begegnung nur Zufall wäre. Ob sie ihm nicht zu viel wäre, weiß ich nicht, aber es könnte auf jeden Fall lustig sein, zu sehen, was da rauskommt. ^^
      (+Wenn du magst und er noch kein Heim hat, kann er immer bei Elodie crashen, die wohnt nämlich momentan ganz allein im schwebenden Haus.) :D
      careless whisper | runaway train | 1979

      ein Ella Unikat <3
    • Hiiiii
      Also, ich schieb dir einmal alle hin und du suchst dir aus, wen du magst, ja? Ron hier wird zum Beispiel bald die Schule verlassen und London und Umgebung unsicher machen, wahrscheinlich nebenbei auch weiterhin immer noch beim Zirkus arbeiten und natürlich Leute beklauen. Geplant ist eigentlich auch, dass sie vom Vater ihres Freundes dazu überredet wird als Stripperin in einer Bar für die Schicki-Micki-Elite zu arbeiten da man da ja richtig viel Kohle machen kann und das gar nicht entwürdigend ist. :3 Mit ihr kann man eigentlich alles erleben von geiler Freundschaft und nächtlichen Abenteuertouren bis zu richtig krassen Anfeindungen. Ein eifersüchtiges Miststück, in der ein versteckter Hippie wohnt und die das Herz auf der Zunge trägt.
      @Luciano di Cosimo-Rouselle ist ein griesgrämiger Tätowierer und entdeckt momentan gerade seine Sexualität nachdem er mit knapp 28 noch immer Jungfrau ist, lol. Er ist n gewalttätiger Egoist, der dir gerne den Kopf nach unten drückt wenn du bis zum Hals in der Scheisse steckst. So ziemlich desinteressiert und eigentlich nur das Leben auf der See verbringen wollend ist er eher selten für Freundschaften und ähnliches zu haben, würde also eher in eine Feinde-Kategorie passen. Je nachdem wie die Chemie stimmen würde ist das natürlich anpassbar.
      @Luna "Beth" Greengrass kannst du wohl am wenigsten gebrauchen, da die erst in der fünften Klasse ist und sich da wohl kaum Anknüpfungspunkte bilden deswegen spare ich mir hier mal die Erklärung. Bei Interesse gibt es aber natürlich ein ausführliches Profil und für Fragen stehe ich jederzeit zur Verfügung.
      @Lucilla Aurelia Mabes ist mittlerweile ein ignorantes Miststück mit dem Wunsch, sich an allem und jedem zu rächen, die sie je verletzt haben. Sie ist aufgebracht, wütend und so ziemlich fertig mit allen und will nur ihre Ruhe haben. Sie arbeitet als Zauberstabmacherin in einem Laden in der Winkelgasse und ist die selbst erschaffene Puppe von Edward. Immer ein wenig an der Grenze und sie hin und wieder auch überschreitend lebend, ist sie eigentlich auch für viel zu haben, da könnte man auch nice plotten.

      Sorry, das ist jetzt länger geworden als geplant. D: Vielleicht sagt dir ja etwas zu. :D
      |blonde bambi|
      I dont give a damn about my bad reputation.

      Du willst zum Zirkus und da arbeiten? Her mit der PN!
    • Hi, ich möchte auch! <3

      Leider habe ich aber gerade "nur" Zoë hier, die ich dir anbieten kann, außer du kannst mit irgendeinem der anderen drei etwas anfangen. Die Gute ist zwar drei Jahre jünger und eine ehemalige Ravenclaw, allerdings verbringt sie regelmäßig Zeit im Mungos, als angehende Aurorin und Amateur-Duellantin hat sie sich natürlich nicht gerade die Beschäftigungen ausgesucht in denen man sich wenig verletzt oder maximal an Pergament schneidet. Also wohl am ehesten für "ASDFGHGKGKGL EVERYTHING ELSE [oder auch: alles, was sonst nirgendwo reinpasst]", wenn du für Monte jemanden brauchen kannst, der regelmäßig im Mungos auftaucht mit irgendwelchen Verletzungen und fest daran zu glauben versucht, dass man sicher mal super gute Freunde werden könnte weil der eine Heiler dem man über den Weg läuft sicherlich wie alle anderen Menschen auch ein super guter und lieber Mensch ist, dann hier, eine Zoë!
      brain | H A P P I N E S S | bitch | fika
      (n.) Finding a whole chip in the crumbs at the bottom of the bag.


      Eigentlich Zoë, aber Zoe wird auch akzeptiert.
      #fdb9a8
    • Hallo ihr Lieben ♥ Danke für die zahlreichen Rückmeldungen, eöeöeö. Freu mich wirklich sehr!

      @Elias G. Cooper Hey hey :)
      Ich kann mir total gut vorstellen, wie Monte Elias bei der Ausbildung bisschen die Nerven geraubt hat; gerade wenn man Elias' Abneigungen für Überemotionalität und Fahrlässigkeit bedenkt, wird er wohl alle Hände mit Monte voll gehabt haben. Würde ich ihm jetzt auch nicht verübeln, wenn er versucht hätte, den abzuschieben. Relatable, tbh. Find ich gut, nehme ich so!
      Bei Amalthea sehe ich erst mal keine Überschneidungen - eventuell könnte man in der Zukunft aber mit dem Zufall spielen und die beiden aufeinandertreffen lassen, weil sie zwar in sehr unterschiedlichen Welten leben, aber da auch eine Menge Konfliktpotenzial besteht. Im Grunde verkörpert sein Charakter schon alle ihre Abneigungen ... Und Kolja hätte ich gerne einmal zum Mitnehmen! Der war doch eine Zeit lang im St. Mungo wegen der Pest, oder? Daher könnten sie sich maybe kennen? Wie genau das da aussieht, können wir uns aber auch gerne mal per PN überlegen.

      @Zehra Rubilyn Grey Hi Michelle ♥♥
      Ohh, ich finde wirklich, dass das eine Verbindung rechtfertigt - und in meinen Augen sogar eine gute. Vielleicht haben die so beide 1 Braincell, die sie sich teilen - und ein bisschen muss man sich in der Ausbildung ja auch seine Leute klammern. Wenn Zehra da in der Schule immer jemand war, der sich trotz seiner Tiraden um ihn bemüht hat, (maybe auch so Sorgenkind-mäßig?), kann ich mir eigentlich gut vorstellen, dass er sie nicht aaabsolut nervig findet. Vielleicht weist er ihre Gutmütigkeit immer mal zurück, weil er ja kein Fall für die Wohlfahrt ist und überhaupt, aber das ist ja kein Hindernis. (Und wer braucht nicht nach einer durchzechten Nacht jemanden, der einem den Rücken freihält?) Würde sie erst mal zu den Leuten aus der Schule stecken und den Rest einfach dann per PN abquatschen.
      Ilian und Freya sehe ich jetzt auch nicht unbedingt als nähere Bekanntschaften, aber Christian, ne? Dachte, mit Monte dürfte ich endlich mal auf dessen Schoß, but nevermind. ;(

      @Elodie Rousseau Ja salut! Den kleinen Bruder hat er ja irgendwie schon an der Backe, und wir sind hier Sammler, wir wollen das komplette Set, also: yes. Eine Verbindung aus der Vergangenheit seh ich erst mal auch nicht, aber bin total offen dafür, die mal aufeinanderzuschmeißen. Wenn sie klammert, muss Monte mal überlegen, ob so eine einstweilige Verfügung gegen die Rousseaus nicht sinnvoll wäre.
      (Und er hat schon ein Heim, aber betrunken geht er da nicht hin, weshalb er lieber woanders ausnüchtert. Ließe sich eigentlich auch gut als Aufhänger nutzen ...)

      @Maeve "Ron" Verdunny Ja hallo, was geht. :'D
      Ich will Maeve ganz unbedingt, weil ich denke, die würden sich vermutlich gegenseitig richtig schlecht tun und dann aber auch wieder gut, weil sie beide bisschen derailed sind - auch wenn Monte jetzt nicht stiehlt, aber Armut kennt er ebenso wie Not, die erfinderisch macht, und ist sowieso für jeden Bullshit zu haben. Da sie beide sehr emotional sind, geraten sie safe auch mal aneinander, aber das macht ja die besten Freundschaftsgeschichten, finde ich. Also, yes, give me. Eventuell ließe sich da was spinnen, dass sie sich nicht erst in den Ferien kennenlernen müssen, aber da schreib ich dich auch noch mal separat an und pack sie derweil zu den Freunden, weil ich das so will. :)
      Luciano klingt auch wie jemand, an dem sich Monte maybe die Zähne ausbeißen würde, aber trotzdem nicht von ablassen könnte. Feinde find ich gut. (Und wieso finde ich deine Charakterbeschreibungen eigentlich alle so hot, wahahahhha.) Und logisch schlägt mein Herz für Lucilla ey, ich glaube, die braucht mal Urlaub (oder noch mal ne Gehirnwäsche), was los mit der? Will ich auch, weiß aber momentan noooch nicht genau, in welche Kategorie. Glaube, ich stecke sie erst mal zu anything else, dann sehen wir weiter? :)

      @Zoe Newton Hi! Also, eine Stammpatientin find ich 'ne niedliche Idee. Mal abgesehen davon, dass Monte ja auch versucht, ein wirklich guter, lieber Mensch zu sein, we are trying hard in this house ... Würde sie auch erst mal zu anything else stecken und dann schauen wir einfach mal, wie sich die beiden so in einem Sack zusammen machen? Kann mir eigentlich gut vorstellen, dass er sie bisschen aufzieht, sie wirkt jedenfalls leicht aufziehbar, und das ist ja auch ein nicer Zeitvertreib.