but when I wake up, I see you with me [Charakterplanung]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • but when I wake up, I see you with me [Charakterplanung]

      they called me weak, like I'm not just somebody's daughter
      __________________________________________________


      __________________________________________________

      Pity... clearly, fame isn't everything, is it?




      ...well, actually it is.
      » Aleferna „Fenna” Belby » 15 Jahre » Ravenclaw » goldene Hoffnung der Potion Society » Halbblut, aber größere Richbitch als die Hälfte der Un28 » bored 24/7 » Durchschnittnotensenkerin des gesamten Hauses Ravenclaw » hoffnungslos unterfordert » brilliert in allem, verfolgt aber nichts länger als ein halbes Jahr » selbiges gilt für etwaige Beziehungen » bekommt doch eh alles, was sie will, warum sich dann für etwas anstrengen? » optional: Parselmund, ohne es zu wissen » in a mood for a new mood

      Avatarwunsch: Jenna Ortega




      who the fuck cares about your opinion?
      » Ignatius „Nate” Flavian Belby » 28 Jahre » ehem. Gryffindor/Slytherin » schwarzes Schaf » Halbblut aber verschrobener als jedes Reinblut » vernachlässigter Erstgeborener » hat seine ZAG-Prüfungen in Zaubertränke absichtlich versemmelt um seinen Vater zu ärgern » notorischer Glücksspieler » verprasst dabei regelmäßig sein monatliches Taschengeld und muss dann doch zu Mummy & Daddy angekrochen kommen » Substanzenmissbrauch » auf der Suche nach einem Sinn in fremder Leuts Betten » mehrfach gekürter „wohlhabender Junggeselle der Woche” der Hexenwoche

      Avatarwunsch: Hale Appleman






      Uff, was das? Wer wird denn jetzt hier gesucht?
      Die Antwort: Ich weiß es selbst nicht. Die Familie Belby und insbesondere die beiden Geschwister Nate & Fenna wuseln schon seit einigen Monaten in meinem Kopf herum und ich habe tatsächlich beide schon für einige kurze Wochen in anderen Foren "angetestet" - und ganz ehrlich? Ich liebe sie beide. Am liebsten würde ich beide Babes bespielen. Da das aber nur halb so witzig ist, suche ich hier nach einer*m lieben Mitspieler*in, der*die Lust hat, sich mit mir gemeinsam hinzusetzen und die beiden zu bespielen - und mir so vielleicht die Entscheidung abzunehmen, wen von beiden ich spielen möchte. Die Familiengeschichte (berühmte Eltern, Mehrgenerationenhaushalt, hohe Bildungselite) ist dabei tatsächlich schon ziemlich vorgegeben, aber daran ist sicherlich nichts fest in Stein gemeißelt.
      Es handelt sich aber um eine Forscherfamilie, deren Mitglieder beinahe allesamt im Hause Ravenclaw waren - kein Wunder also, dass von einer*einem Belby großes erwartet wird. Ob Fenna und Nate diesem Ruf noch gerecht werden? Wer weiß! Das liegt an uns. Du hast Interesse? Auch nur ganz unverbindlich? Schreib mich ruhig an! Wenn wir am Ende feststellen, dass das doch alles so gar nicht passt, haben wir ja nichts verloren. Dieses Gesuch ist also mehr eine Einladung zum gemeinsamen Plotten und Planen, als ein wirkliches Gesuch. Aber vielleicht findet sich ja so jemand, der Interesse hat, der Familie Belby ein wenig Leben einzuhauchen. ♥

      Also, meldet euch!


      Uff, ein brandneues Chelly, frisch von den Laufstegen! ♥

      canada lynx | madfall symudliw | norsk skogkatt