Lets make a plan... and then do the complete opposite of it

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lets make a plan... and then do the complete opposite of it


      Prue ist ein lebender Wirbelwind und gleichzeitig irgendwie auch ein beruhigender Sommerregen, vielleicht ist sie das strukturierteste Mädchen, das du kennst, mit ihrem Notizbuch und ihren Listen, und auf der anderen Seite erscheint sie dir ständig verwirrt, zumindest wenn es darum geht so ganz klare Sätze herauszubringen. Denn das Mädchen redet gerne und viel und mindestens so durchdacht, wie all die wirren, chaotischen Ideen und Gedanken in ihrem Kopf – also... so gar nicht? Mag sein.
      Vielleicht hat sie genau deshalb so gerne Menschen um sich, verteilt Liebe und Freude und Worte – ganz viele Worte – damit sie das Chaos in ihrem Kopf gar nicht erst zu ordnen braucht.
      Prue in einem Wort ist also vermutlich ein Paradox für sich, voller Gegensätze.

      * Reinblüterin mit vielleicht nicht ganz so reinem Blut *
      * ergo eine Familie, die so eine Sache für sich ist *
      * demnächst in der sechsten Klasse *
      * Friede, Freude, Eierkuchen oder so *
      * zumindest wenn man sie nicht auf Punkt eins anspricht *
      * Listenmensch *



      HERZENSMENSCHLEIN
      Solche Menschen, die von Prue vermutlich am meisten Liebe ins Gesicht geworfen kriegen, ob sie denn nun gerade wollen oder nicht. Weil stundenlanges Quatschen und Lachen und Unsinn und ihre miesen Muffins sie nicht abschrecken, weil sie sich vielleicht Prue anvertraut haben oder vielleicht sogar mal mehr über das Mädchen wissen wollen, als den bloßen Klatsch und Tratsch.
      Also irgendwie Menschen, die plötzlich da waren und dann wie Kaugummi kleben geblieben sind.


      ZEITGENOSSEN
      Sich gemeinsam durch den Unterricht und Berge von Hausaufgaben zu schlagen, das verbindet. Ebenso wie sich immer wieder orientierungslos in einem Gang wiederzufinden, oder sich ein Zimmer zu teilen, oder oder oder. Man läuft sich ja schließlich ziemlich oft über den Weg, wenn man so ne ganze Menge Zeit hinter Mauern verbringt. Da entstehen dann eben Bekanntschaften und Freundschaften, die mindestens genauso viel Wirbelsturm und Liebe abkriegen, aber auch Abneigungen oder gar Feindschaften, gerade mit einer Familiengeschichte, wie sie die Babingtons haben.

      FAMILI... EH
      Reinblütiges Blut bedeutet nicht selten irgendeinen Kontakt zu Familie X oder Y oder Vorfahren da und Cousinen 100sten Grades hier. Familie kann man sich nicht aussuchen, vermutlich kann Prue deshalb den Großteil davon auch gar nicht ausstehen. Beruht aber wohl auch auf Gegenseitigkeit, gerade nach dem letzten Skandal der Familie. Da stellt sich die Frage, wer denn überhaupt noch Lust hat, das Image der Familie wieder aufzupolieren. Obwohl manch ein Deal ja für beider Seiten nützlich sein kann. Aber vielleicht geht man ja jetzt auch doch lieber seine Zaubererumhänge woanders als bei Babington Robes kaufen und macht einen noch größeren Bogen um die Gryffindor.


      KINDHEITSERINNERUNGEN
      Früher habt ihr auf Festen und im Sandkasten aufeinandergehockt. Noch vor Hogwarts, bevor Prue eben weniger reinblütig wurde und ihr nicht gezwungenermaßen Zeit miteinander verbringen musstet. Weil Reinblüter ja gerne unter sich bleiben und die Auswahl an Spielkameraden dann doch ziemlich eingeschränkt ist.

      FEINDE
      Also solche, die ne Gryffindor wie Prue am liebsten nicht einmal unter ihrer Schuhsohle kleben haben wollen würden. Die einfach genervt von ihr sind oder aber nicht verstehen können, wie eine Familie in so kurzer Zeit so viel falsch machen kann und deswegen einfach auch Prue die eiskalte Schulter zeigen und sicher den ein oder anderen fiesen Spruch auf den Lippen haben. Ebenso wie Prue, denn wer austeilen kann muss halt auch einstecken können.



      AND SOOOOO MUCH MORE
      Gerne eigene Ideen einwerfen oder eine PN schreiben und mal drauflos plotten. Vielleicht findet man etwas, dass so gar nicht oben gesucht wird. Vielleicht jemand mit reinem Blut, der tatsächlich versucht das Denken von Prue zu ändern oder doch die ganz ganz große Liebe.
      Ich bin für alles offen und bei so vielen tollen Charakteren über jede Nachricht und Idee und so weiter und so fort unendlich dankbar. Und bis dahin schonmal gaaaanz viel Luuuuve an alle. <3
    • Heyho, ich hab auf deinem Profil ein durchgestrichenes Sevenoaks als Wohnort gefunden und war natürlich gleich begeistert, da Sky aus Sevenoaks kommt und wir somit gleich eine Basis einer Bekanntschaft hätten (vielleicht weitgehend verwandt oder Kindheitserinnerung, da Familie Silver ebenfalls eine Reinblut Familie ist). Nur bin ich mir nicht ganz sicher, was das durchgestrichene bedeutet, ich hab das aber jetzt mal so interpretiert, dass eure familie dort früher gelebt hat und dann nach Cambridge gezogen ist...? Wie auch immer, klär ich mal auf C:
      LG, Sky <3


      IN LUMINE TUO VIDEBIMUS LUMEN
      skyler avalon silver
    • Prudence E. Babington schrieb:

      HERZENSMENSCHLEIN
      Solche Menschen, die von Prue vermutlich am meisten Liebe ins Gesicht geworfen kriegen, ob sie denn nun gerade wollen oder nicht. Weil stundenlanges Quatschen und Lachen und Unsinn und ihre miesen Muffins sie nicht abschrecken, weil sie sich vielleicht Prue anvertraut haben oder vielleicht sogar mal mehr über das Mädchen wissen wollen, als den bloßen Klatsch und Tratsch.
      Also irgendwie Menschen, die plötzlich da waren und dann wie Kaugummi kleben geblieben sind.
      Darf ich dir Claire vielleicht für diese wundervolle Rubrik hinschieben? Sie liebt Listen und Strukturen über alles, kann wie ein Wasserfall ohne Punkt und Komma reden wenn man sie erst einmal richtig kennt und ist die treueste Seele, die Hogwarts wohl jemals gesehen hat :D Und einen kleinen Wirbelwind kann sie ganz sicherlich in ihrem Leben gebrauchen! <3
      *stellt sie dir einfach mal hin*

      Much Liebe an Paula!
      #5282c0
      Bruder, wo bist du?
    • Ayyyy, erstmal danke für eure Antworten. <3
      Nach Feierabend hab ich dann auch direkt Zeit zu antworten.

      @Sky Silver Also ich denke eine Verwandtschaft dürfte drinne sein, irgendwie ist da ja eh jeder mit jedem verwandt :whistling: Ist nur die Frage, wie nah und vor allem, wie ihre Familie und vor allem Sky nach den letzten Skandalen der Familie so zu Prue steht.
      Bei zwei Jahren altersunterschied dürften die beiden dann auch nen Teil ihrer Kindheit miteinander verbracht haben, bis Prue halt nach Hogwarts kam. Und dann halt evtl wieder, nachdem Sky ebenfalls den Brief bekommen hat?
      Und jaa, das durchgestrichene hast du richtig interpretiert. Vor etwa einem halben Jahr ist die Familie in ein deutlich kleineres Haus umgezogen, um irgendwie das Unternehmen noch halten zu können.
      Also dann evtl. bei Kindheitserinnerung und je nachdem, wie Sky jetzt so von Prue und dem Reinblutdasein denkt, dann entweder mit guten Erinnerungen und einer anhaltenden Bekanntschaft oder soetwas oder eben eher ungemocht?

      @Finlay Aileanach Finlay kriegt jetzt einfach seine ganz eigene Kategorie. :D <3

      @Claire Ward Oh ja, bitte. Claire mag ich unbedingt dahin patschen. <3 Die beiden können sich bestimmt in vielen Belangen ergänzen, Listenbuddys sein und andere zu Tode quatschen :D Prue sieht Claire bestimmt auch gerne als eine ihrer besten Freunde an. :love:

      @Fryda „Fray“ McCorreyson Naww, ne kleine Fake-Schwester nimmt Prue ganz sicher gerne. Die hat sie dann einfach adoptiert und macht einen auf Löwenmama, wenn es sein muss? :D Und der ein oder andere Apfelmuffin ist bestimmt auch mit drin.

      @Haesoo Kane Wenn sie beide gemeinsam an ihre Mitschüler einfach gaaaanz viel Liebe verteilen, dann hat Prue sie bestimmt ins Herz geschlossen. Also ich kann mir beim besten Willen nicht vorstellen, das Prue etwas gegen jemanden wir Haesoo hat. Never ever. Also wenn es dir passt würde ich sie mindestens irgendwie als positive Bekannte eintragen, oder aber auch bei den Herzenmenschen und man hat sich vor der großen Halle am ersten Schultag einfach schon gut verstanden oder so. <3