Technische Fragen und Probleme

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Technische Fragen und Probleme

      Ihr habt einen technischen Fehler gefunden? Oder ein Problem mit dem Editor, beim Einloggen oder mit anderen Funktionen des Forums? Dann könnt ihr in diesem Thread eure Fragen stellen und Nöte äußern und man wird euch schnellst möglich versuchen zu helfen. Außerdem sind hier ein paar "Erste Hilfe"-Punkte für euch aufgelistet, die ihr selbstständig abchecken könnt, bevor ihr eine Frage stellt.
      Fragen zu oder Probleme mit allgemeinen RPG-Angelegenheiten, die das Forum an sich oder das Spielgeschehen betreffen, sind weiterhin hier am besten aufgehoben. Alte Fragen zu technischen Angelegenheiten finden sich im übrigen auch noch in diesem Thread, weshalb ein bisschen blättern nicht schaden kann. Neue Informationen werden wir allerdings nach Möglichkeit hierher zitieren und hier beantworten.






      Irgendetwas funktioniert nicht so wie es soll? Dein Log-in funktioniert nicht, Bilder werden einfach nicht korrekt angezeigt oder Seiten wollen partout nicht laden? Hier ein paar sehr einfache Schritte, die bei vielen Problemen Abhilfe schaffen können:

      #1 Cache deines Browsers leeren!
      [Bei den meisten Browsern unter "Einstellungen" → "Erweitert" zu finden]

      #2 Cookies entfernen
      [Bei den meisten Browsern unter "Einstellungen" → "Datenschutz" zu finden]

      #3 Checken ob man evtl. auf einem anderen Gerät nicht ausgeloggt ist
      [z.B. deinem Handy oder Tablet]

      #4 Bei Problemen mit dem Editor in den BBCode-Modus wechseln
      [erstes Kästchen links oben im Editor; dort kann im übrigen auch die Verschachtelung von Codes kontrolliert werden, da unsauber verschachtelte Codes leider oft Probleme verursachen. Wer auf Nummer sicher gehen will, wechselt regelmäßig zwischen den Ansichten.]


      Hat alles nicht geholfen? Kein Problem, dann suchen wir gemeinsam. Dabei kann es aber helfen, wenn du bei der Fragestellung direkt angibst, welchen Browser du verwendest, auf welchem Gerät der Fehler auftaucht (z.B. Handy oder Laptop) oder einen Screenshot machst, solltest du z.B. auf eine Fehlermeldung stoßen.



      ______________________________________________________

      Garrick Leland McDellon schrieb:

      Momentan ist gibt es bei mir irgendwie Probleme mit dem Editor, die doch mit der Zeit recht ärgerlich sind, vor allem beim Profil Bearbeiten. Ich dachte zunächst, das läge nur an meinem Computer, aber da das jetzt auch bei einem anderen PC aufgetaucht ist, wollte ich es doch mal ansprechen.
      Wenn man nämlich irgendwo einen Code im Text hat und deutlich später einen Absatz einfügt, springt es wieder hoch vor das Ende des Befehls und macht dort den Absatz. Das passiert sowohl wenn man außerhalb des Quellcodes den Code selbst eingibt, wo es dann auch vor dem Ende des Befehls den Absatz macht, oder auch wie es gerade war, wenn man mit die Text-Bearbeitungstools im Editor außerhalb des Quellcodes verwendet, wo es dann direkt hinter dem abgeschlossenen Befehl den Absatz macht. Auf Dauer ist das doch wirklich nervig, gerade wenn man sich eben beim Profil durch den ganzen Code-Salat schlagen muss. Gibt es da vielleicht irgendeine Lösung für? Und hatte schon mal jemand Anderes auch das Problem? Bei mir ist es halt bisher an zwei Computern und am Handy aufgefallen, deshalb sollte es eigentlich kein Einzelfall sein.
      @Jakob

      Eleyne Lancy schrieb:

      same here
      wobei das springen bei mir auch bei Minisachen passiert, also wenn ich zum Beispiel nur einen Satz schreibe und dann einen Smiley dazupacke, setzt es den regelmäßig vor oder mitten in den Satz statt dahinter

      Finley C. Sandler schrieb:

      Ist auch kein Einzelfall...ich hab mich schon fast daran gewöhnt :rolleyes:
      Ebenso das mit den Smileys, aber das passiert nicht jedes mal.

      Penthesilea Uylenburgh schrieb:

      Hallo ihr Lieben,
      die Probleme sind uns teilweise bereits bekannt, da natürlich auch Teammitglieder nicht verschont bleiben. Ein bisschen gilt da leider noch die Devise aus dem Dezember:

      Jakob schrieb:

      Ich weiß, der Editor hat seine Macken, da wird auch beim Hersteller heftig diskutiert. Aber um euch zu trösten, auch der letzte hatte große Nachteile.


      [...]

      So oder so: Ich kann nichts machen, da ich auf ein Update seitens des Herstellers warten muss ...
      Allerdings bin ich mir sicher, dass Jakob noch einmal schnellst möglich schauen wird. Eine sofortige Lösung ist allerdings unwahrscheinlich, da auch im Supportforum des Herstellers momentan nur Zwischenlösungen geschaffen werden und viele User von Problemen berichten.
      Abhilfe schafft allerdings häufig ein Kontrollsprung in die BBCode-Ansicht.

      :)

      Werde mein kleiner Bruder!
    • Also, soweit ich das sehen kann, hast du ein paar Aufbau-Fehler bei den Tags drin. Die müssen nach Klassifizierung aufgebaut werden. Erst Textformat (linksbündig, zentriert, rechtsbündig), dann Font und Schriftgröße (ich weiß gerade nicht, welches als Erstes) und dann Farbe und zum Schluss fett/kursiv/unterstrichen. Ich sehe jetzt beim Zitieren deines Textes im Thread, dass du die Font als Letztes geändert hast. Am besten gehst du in den BBCode und setzt die Fonts überall vor die anderen Tags. Ich glaube, Jacob hat das hier irgendwo auch schon mal erklärt, finde es aber gerade nicht.

      (War das irgendwie verständlich erklärt?)
      Ich habe aber seit Neuestem auch starke Probleme, die Font zu ändern, das will der Editor nicht annehmen. Am Einfachsten wäre es natürlich, veränderte Schriftart sein zu lassen. (Vielleicht weiß aber jemand Anderes da eine bessere Lösung.)
    • Faszinierend, das ist mir vorher nie aufgefallen :D danke, ich versuche es gleich mal <3

      Edit: also irgendwie klappt das leider nicht... das macht mir immer noch die ganze Formatierung kaputt. Hat jemand noch eine Idee, woran es liegen könnte?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Melvin Y. Abernathy ()

    • Hallo, ich hab heute schon das zweite Mal einen Post abgeschickt und dann kam plötzlich diese Fehlermeldung:
      rpg-harrypotter.com/index.php/…e96dc3a1bab9d6abcddd01fe2
      Natürlich mit der dazugehörigen Panik, dass der ganze Post verschwunden ist. Aber wenn ich dann normal auf die Seite gegangen bin, war der Post da, jedoch noch ungelesen von dem Account selbst, mit dem ich es abgeschickt habe.
      Das ist mir heute auch irgendwie das erste Mal passiert, aber nun eben mittlerweile schon zweimal. ^^
    • Ich habe ein ähnliches Problem im Chat. Habe heute 2x diese Fehlermeldung bekommen, als ich Links gepostet habe:
      (passiert nicht immer. Scheint zufällig zu sein.)


      Wenn ich das x klicke, bleibt die Seite so, wie sie im Hintergrund ist. Muss die Seite somit neu laden.

      @Jakob

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Leeroy Torris ()

    • Öhm... liegts an mir?

      Ich kann leider nichts in den Editor einfügen... so gar nicht :D

      Also ich kann den Text sowohl über das Kontextmenü > Kopieren, als auch mit dem Shortcut Strg + C kopieren und dann eigentlich überall hinkopieren... Word, andere Seiten... jedes Programm, das ich möchte...

      ABER

      Nicht im Editor... und das gilt nicht nur für Sachen, die ich von hier kopiert habe, sondern auch für alles aus anderen Quellen, wie eben Worde etc.

      Da ich meine Posts eigentlich gerne in Word schreibe, da man da die RSK (*Rechtschreibkorrektur^^) sowieso mit dabei hat ist es extrem doof, dass das nicht funktioniert... und zwar auch hier wieder:

      Weder mit Kontextmenü > Einfügen, noch mit Strg + V konnte ich IRGENDWAS in den Editor einfügen...

      Für Forumsinternes hab ich den (etwas umständlichen) Weg über Zitat > Einfügen gefunden, das klappt halbwegs... aber für das Verfassen eines Posts bringt mir das nix.

      Bin für Vorschläge offen, was mir helfen könnte und werde auch brav berichten, wenn sich was tut...

      Bisher hab ich folgendes versucht

      • Chache, Verlauf etc. alles ausmisten und nochmal versuchen - kein Erfolg...
      • anderer Browser (habe inzwischen Chrome, FF und IE durchprobiert; bin hauptsächlich mit Chrome online) - kein Erfolg
      Hoffe wir finden ne Lösung

      Liebe Grüße

      EDIT: Kurze Frage am Rande es kann nicht daran liegen dass ich in der WYSIWYG Ansicht vom Editor war, als ich versucht habe den Text einzufügen, oder?
    • Huch, das ist ja kurios. :huh:
      Könntest du noch sagen, ob es hier im Thread-Editor oder auf deinem Profil vorgekommen ist? (Oder in beiden.)
      An der WYSIWYG-Ansicht sollte es nicht liegen und spontan konnte ich deinen Fehler auch noch nicht reproduzieren.


      (An die anderen: Das sieht größtenteils nach Serverproblemen aus, die Jakob sicher bereits auf dem Schirm hat. Manchmal treten diese auch gehäuft während automatischer Updates auf.)

      Werde mein kleiner Bruder!
    • Hm hm, spontan konnte ich auf bei bekannten Fehlern unserer Forensoftware nichts finden, ebenso wenig in unseren Einstellungen. :/
      Allerdings hätte ich noch eine Rückfrage: Wenn du versuchst etwas über das Kontextmenü einzufügen, erscheint die "Kopieren"-Option dann gräulich oder bekommst du gar nicht das Kontext-Menü, welches dir ein Einfügen anbietet, sondern z.B. ein solches?
      Bildschirmfoto 2016-08-26 um 23.33.25.png

      &

      Erscheint wenigstens der blinkende Cursor in den Eingabefeldern? Oder ist auch das nicht der Fall? (Denn im Bezug darauf, sind schon ein paar Fehlerchen bekannt.)

      Werde mein kleiner Bruder!
    • @Penthesilea Uylenburgh
      Möglichkeit Nummer 3...



      Ich bekomme die Option Einfügen sogar angezeigt und kann sie anklicken... es passiert nur nix :D

      Und ja der blinkende Cursor ist (wie man sieht) vorhanden... Normales Schreiben funktioniert ja auch problemlos.

      Edit:
      Auch wenn du eigentlich meintest das hat damit nichts zu tun... ich habe eben entdeckt: in der BB-Code-Ansicht KANN ich es einfügen...

      Das grundlegende Problem in der WYSIWYG-Ansicht scheint daher das (vielleicht) bekannte "weghüpfen" des Cursors zu sein, da der blinkende Cursor aus dem Editor auf nimmer Wiedersehen verschwindet, sobald ich versucht habe in der WYSIWYG was einzufügen :D

      Also in Zukunft kann ich schon in Word vorschreiben und auch einfügen... es bleibt nur das Problem mit dem Cursor, aber das ist zumindest nicht so doof wie das Problem vorher :D