Angepinnt Einführung in das Geschehen im RPG

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Einführung in das Geschehen im RPG

      Einführung
      in das Geschen im RPG

      Auf der Suche nach einer ersten Orientierung? Dann bist du hier genau an der richtigen Adresse! Hier erklären wir dir einmal ganz in Ruhe, was in unserem RPG gerade passiert, wie sich unsere Welt zusammen hält, was es bei uns Besonderes gibt und was du vielleicht noch sonst so wissen möchtest. In diesem Thread findet sozusagen ein kleiner Einstieg statt, während dir die weiteren Threads des Unterforums noch mehr Überblick bieten können und Offengebliebenes geschlossen werden kann.


      Über die Harry Potter Welt in unserem RPG
      Grundlegendes über die Welt von J. K. Rowlings Harry Potter werden wir hier nicht mehr erklären. Um bei uns vernünftig mitzuspielen, ist eine grundlegende Kenntnis der Bücher (und/oder Filme) definitiv notwendig, da keine Erklärung, kein Wiki-Artikel und kein Trailer ein richtiges Gefühl von zauberhaften und geheimen Welt in Großbritannien so gut wie das Original vermitteln kann.
      Nichtsdestotrotz spielen wir hier nicht rein die Ereignisse aus den Büchern nach, sondern haben uns von diesen losgelöst, um eine ganz individuelle Storyline zu entwickeln. Dabei geben wir uns zwar stetig Mühe möglichst nah an den Vorlagen zu bleiben, allerdings stehen bei uns eigene Charaktere und eigene Geschichten ganz klar im Vordergrund. Ein Spielen des goldenen Trios ist deshalb hier nicht möglich. Von weiteren Originalcharakteren wird ebenfalls abgeraten, da es bisweilen schwierig sein kann sie vernünftig einzugliedern. Absprachen mit dem Team sind hier definitiv notwendig. Einen Zwang an offiziellen Plots teilzunehmen, gibt es bei uns nicht.



      Grundsätzlich werden bei uns immer zwei große Plots verfolgt:
      #1 Hogwarts-Plot
      Die Zauberschule Hogwarts hat in unserem Forum von jeher im Zentrum des Geschehens gestanden. Das Schulgeschehen bekommt in der Regel jährlich einen neuen Plot, der manchmal lose, manchmal enger, an bestimmten Büchern angelehnt ist. Es ist möglich jederzeit in den Plot einzusteigen, der im Übrigen auch allen Schülerinnen und Schülern ohne irgendeine Voranmeldung offensteht. Ein Einbeziehen des Plots und der daraus resultierenden Stimmung in die privaten Geschehnisse ist dabei erwünscht.
      Näheres zu vergangenen und aktuellen Plots und unseren berüchtigten Quests, könnt ihr hier finden.

      #2 Erwachsenen-Plot (der ewige Kampf)
      Wesentlich langsamer und kleiner bewegt sich bei uns auch ein Plot in der Welt der erwachsenen Hexen und Zauberer. Hier versucht Voldemort wieder heimlich nach der Macht zu züngeln. Dementsprechend stehen momentan hauptsächlich Auroren und Todesser im Vordergrund. Wir versuchen sehr auf indivduelle Wünsche zu achten, allerdings auch auf ein gemächliches Tempo, damit wir keinen privaten Plot z.B. dadurch überrumpeln, dass plötzlich alle Muggelstämmigen den Kopf einziehen müssen. ( auch wenn es für die in der Presse bereits etwas ungemütlich wird. ;) )
      Im Gegensatz zum Hogwarts-Plot ist hier eine kurze Voranmeldung notwendig, allerdings wird es bei Zeiten auch hier wieder offene Quests für Kurzentschlossene geben, während der Fokus langsam wieder größer wird.
      Näheres zu dieser Thematik ist in diesem Unterforum zu finden.


      Die grobe Storyline
      Unsere grobe Storyline hat seit 2009 viele Wendungen genommen, Generalüberarbeitungen erhalten und ist mal gewachsen und mal wieder zurecht gestutzt worden. Wichtig ist uns ein möglichst einfacher Einstieg, weshalb wir uns im Groben derzeit in einer Welt befinden, die mit der aus dem fünften Harry Potter Band zu vergleichen ist. Offiziell gibt es noch keine Kämpfe und Auseinandersetzungen, vieles scheint ruhig, allerdings brodelt es unter der Oberfläche schon ganz gewaltig. Voldemort ist wieder heimlich aufgetreten und schart im Dunklen seine Anhänger um sich, was das Ministerium natürlich kräftig verneint und leugnet, um Panikmache zu verhindern. [Obacht! Tatsächlich gibt es noch keinen Beweis für Voldemorts Rückkehr.] Allerdings steigt die Stimmungsmache gegen Muggel und Muggelstämmige, was einem besonders dann auffallen kann, wenn man einmal eine Ausgabe des Tagespropheten aufschlägt, der in seinen Artikeln munter nach allem und jedem schnappt.
      Besonders viel ist beim Einstieg also nicht zu beachten, außer dass wir unsere Timeline ein wenig angepasst haben. Voldemorts Schreckensherrschaft hat also nicht in den 70ern stattgefunden, sondern zu Beginn der 90er. Wir spielen also tatsächlich 2017, allerdings nicht in der Zukunft, sondern so als wären alle Ereignisse im Bezug auf diese Zeit 20 Jahre verspätet passiert. Harry Potter ist entsprechend 1996 geboren worden und hat Hogwarts bereits vor einiger Zeit verlassen. Seit dem ist es still um ihn und den Rest des Goldenen Trios geworden, dessen heimliche Suche nach Horkruxen etwas länger dauert wie es scheint. ;)
      Eine Timeline könnt ihr hier im Unterforum finden. In ihr sind wichtige Ereignisse verzeichnet, aber auch ganz private Einzelheiten, die ihr freilich nicht alle beachten müsst, sondern einen Nostalgie-Charakter für die "Altuser" haben.


      Politik und Co.
      Politisch ist die magische Welt auch bei uns so staubig und verbohrt wie eh und je, da sich freilich noch nichts geändert hat. Lediglich die Erkenntnis, dass Cornelius Fudge nur ein Stück Butter ist, ist schon gekommen, allerdings wurde er nur von dem strengen Isaac Glendale ersetzt, der derzeit eine selbstbewusste Figur im konservativen Ministerium macht. Der Status Quo ist wichtig, ebenso eine gute Abstammung und die Öffentlichkeit bloß mit trivialen Problemen zu beschäftigen. Zu den genauen Strukturen haben wir allerdings mittlerweile einige Zusammenstellungen erstellt, die mehr Informationen bieten. Bitte klickt euch dafür ebenfalls durch dieses Unterforum.


      spielbare Figuren
      Der erste Verweis geht hier direkt auf unseren Leitfaden zur Charaktererstellung, den wir nicht noch einmal wiederholen werden. Dennoch möchten wir hier schon einmal darauf verweisen, dass manche Besonderheiten wie Lykantrophie oder Vampirismus besondere Fähigkeiten sind, die erst beim Team beantragt werden müssen und in ihrer Anzahl begrenzt sind. Lest euch entsprechende Leitfäden vor einer Bewerbung also gut durch!


      Sondererfindungen des Forums
      Wie in jedem RPG, das sich über die Jahre selbstständig weiter entwickelt hat, gibt es auch bei uns einige Sondererfindungen oder spezielle Fähigkeiten. Wieder einmal ist grundsätzlich zu sagen, dass alle Sondererfindungen und Fähigkeiten ebenfalls erst beim Team beantragt werden müssen. Wir möchten unserer Userschaft zwar möglichst viele kreative Freiheit bieten, aber dennoch den Rahmen der Harry Potter-Welt nicht unnötig sprengen. Macht euch bei speziellen Hintergrundgeschichten, Gegenständen oder Eigenschaften also vorab Gedanken, ob sie wirklich in diese Spielwelt passen und versucht sie möglichst mit bereits bekannten Hintergründen zu erklären. Besondere Eigenschaften findet ihr ebenfalls in der Liste der besonderen Fähigkeiten, besondere Gegenstände, Tränke, Zauber und Co. haben ihren eigenen Bereich. Ein paar Klicke in diesem Unterforum lohnen sich.


      Informationen von pottermore
      Obacht! Gerade mit den Informationen der noch einmal neu bearbeiteten pottermore.com-Seite verhält es sich wie mit Sondererfindungen des Forums. Zwar sind die Inhalte dort von J.K. Rowling selbst bereit gestellt, teilweise jedoch so später entstanden/veröffentlicht worden, dass die Dinge hier im Forum schon anders geregelt waren, bzw. rein aus den Büchern hergeleitet wurden. Wenn ihr solche Inhalte für eure Charaktere verwenden wollt, die definitiv nicht aus den Büchern hervorgehen, dann müsst ihr ebenfalls erst beim Team anfragen. Wir haben uns dafür entschieden pottermore-Wissen für unser RPG nicht als gegeben anzusehen, da wir Spieler mit älteren Geschichten nicht zu Änderungen zwingen möchten und uns auch bewusst sind, dass z.B. Sprachbarrieren diese Informationen derzeit nicht für jeden zugänglich machen.


      Wohlan! Viel Spaß beim Schmökern!
      Bei Fragen hilft euch freilich jederzeit ein Teammitglied.

      Werde mein kleiner Bruder!

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Christopher Miles ()